Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
05

„Aus Liebe zum Meer- eine maritime Anthologie“ erscheint im Verlag 3.0

Die Anthologie enthält Kurzgeschichten zum und über das Meer. Das Vorwort schrieb Dr. Helmut Thoma, RTL-Gründer und EMMY-Preisträger

"Aus Liebe zum Meer- eine maritime Anthologie" erscheint im Verlag 3.0

Cover Aus Liebe zum Meer

Pünktlich zum Sommerbeginn am 21.06.2015 veröffentlicht der Verlag 3.0 mit Brina Stein als Herausgeberin das Werk „Aus Liebe zum Meer – eine maritime Anthologie“. In diesem Buch haben die Autoren Ute Bareiss, Jana Förster, Martin Halotta, Ute Hiemann, Andre Huter, Ellen Löchner, Petra Schulz, Brina Stein, Corina Wagner und Michael Zilz dreiundzwanzig Kurzgeschichten zusammengetragen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie sind lustig bis besinnlich und bedienen sich unterschiedlicher Stilrichtungen, aber die Liebe zum Meer verbindet sie miteinander.

Das Buch entführt den Leser an die unterschiedlichsten Orte in der Welt. Während eine Geschichte im Fernen Osten auf einer Fähre spielt, findet man sich in der nächsten an der Nordsee wieder. So bunt und vielfältig wie die Handlungsorte, sind auch die Charaktere. Vom Übersee-Kapitän über den kleinen Jungen, der den Spaß am Leben wiederfindet, bis hin zu der Geliebten, die vergeblich auf ihren Freund wartet, sind die unterschiedlichsten Protagonisten im Buch vertreten.

Wer das Buch kauft, tut Gutes. Denn die Autoren spenden ihren Gewinn zu 100% an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Die passende Lektüre für den Sommer, ob am Meer, auf Kreuzfahrt oder einfach nur auf Balkonien.

Das Vorwort zu dieser gelungenen Meeres-Anthologie schrieb Dr. Helmut Thoma. Dr. Thoma hat den bekannten deutschen Fernsehsender RTL gegründet und ist EMMY-Preisträger.

„Aus Liebe zum Meer – eine maritime Anthologie“ erscheint als Edition BUCH+eBook mit der ISBN 978-3-95667-184-5, sowie als reines eBook in den Formaten ePub (ISBN 978-3-95667-185-2) und mobipocket (SBN 978-3-95667-186-9) und ist ab sofort zum Vorzugspreis von 9,50 EUR beim Verlag 3.0 vorbestellbar. Nach der Buchveröffentlichung am 21.06.15 beträgt der reguläre Ladenpreis dann 12,50 EUR und es wird überall im Buchhandel erhältlich sein.

Entstanden ist der Verlag 2011 in seiner ursprünglichen Form (Schwerpunkt E-Book-Verlag) aus dem Bedürfnis heraus, den Roman \\\\\\\“Fiona – der Beginn\\\\\\\“ zu veröffentlichen. Nach ersten Bekanntschaften mit kindle, der in der Zeit nach Deutschland kam, entschlossen wir uns, auch Druckausgaben anzubieten. Wir haben es uns zum Anliegen gemacht, die analoge und die digitale Welt miteinander zu verbinden und aus den Vorteilen beider Synergien zu generieren, die das Lesen wieder interessanter, spannender und bereichernder machen. Wichtig sind uns auch die Mitmacher: Autoren, Leser, Lektoren, Setzer, Grafiker – sie sollen am Erfolg partizipieren, dafür jedoch auch sich einbringen: durch ihr Herzblut und durch ihr Engagement. Deswegen sehen wir uns auch als Communityverlag, als Verlag 3.0, und sind mit dieser Verlagsphilosophie Anfang 2012 unter dem Namen \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Verlag 3.0 – Buch ist mehr\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“ an die Öffentlichkeit gegangen.
Das Verlagsprogramm wächst beständig. Anfang 2013 waren es sieben Bücher, Anfang 2014 sind es bereits an die 50. Dabei gibt es keine Spezialisierung auf bestimmte Genres. Fantasy ist genau so dabei wie sozialkritische Themen, Lyrik wie Prosa. Die meisten Bücher gibt es auch als gedruckte Version. Der Verlag trägt der Tatsache Rechnung, dass digitale Inhalte immer stärker nachgefragt werden. Neben den eBooks in den üblichen Formaten ePub und Mobi – kindle kompatibel – wird es auch downloadbare Hörbücher geben.

Firmenkontakt
Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
info@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de

Pressekontakt
Verlag 3.0 Pressekontakt
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
pr@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»