Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mrz
15

Berlin-Premiere: Start der DUMMY Show im Chamäleon Theater

– Internationale Künstlerszene feierte gestern die Show-Premiere von DUMMY
– Konzept von Markus Pabst und Eike von Stuckenbrok setzt Trend in deutscher Showlandschaft
– DUMMY gastiert noch bis zum 21. Juli 2013 im Chamäleon Theater Berlin

Berlin-Premiere: Start der DUMMY Show im Chamäleon Theater

Berlin, 15. März 2013. Vorhang auf für DUMMY, Varieté 2.0: Am Donnerstagabend feierte die neue Show DUMMY am Berliner Chamäleon Theater Premiere. Die vor vollem Haus dargebotene kontrastreiche Performance belebte nicht nur die Schaufensterfiguren auf der Bühne, sondern auch die zahlreichen Gäste aus Kunst, Kultur und Entertainment.

Showkonzept setzt neue Trends
Mensch trifft auf Puppe, Elektrosounds des Berliner Musikers Reecode treffen auf Cello-Klänge: Der international renommierte Bühnenvisionär Markus Pabst und Regie-Debütant Eike von Stuckenbrok haben mit DUMMY eine Show entwickelt, die von Gegensätzen lebt. Neben Elementen des klassischen Zirkus‘ bedienen sie sich auch interaktiver Videoprojektionen und einer um 45 Grad kippbaren Bühnenkonstruktion und schaffen so eine neue Generation des Varietés. Von Stuckenbrok, der in der deutschen Akrobatikszene als Nachwuchstalent gilt, ist darüber hinaus auch als Artist am Pole oder mit den Dummys bei akrobatischen, teils halsbrecherischen Darbietungen auf der Bühne zu sehen.

„Ein Ziel des Chamäleon Theaters ist es, unser Publikum immer wieder mit neuen, ungewöhnlichen Ausdrucksformen zu überraschen“, erklärt Hendrik Frobel, Geschäftsführer der Chamäleon Theater GmbH. „Mit den atemraubenden Performances unserer Künstler, der einzigartigen Bühnenkonstruktion und dem eigens komponierten Soundtrack überschreitet DUMMY die Grenzen des klassischen Varieté und wird zum innovativen, intermedialen Bühnenerlebnis – sozusagen zum Varieté 2.0“, so Frobel weiter.

Eine Show ohne Worte
In DUMMY vermitteln junge Künstler das Zusammenspiel zwischen fühlenden Menschen und leblosen Schaufensterfiguren, die je nach Bühnenbild als akrobatische Elemente zum Einsatz kommen. Die nonverbale Show ist für ein internationales Publikum geeignet. Noch bis zum 21. Juli 2013 ist die Show für Berliner und Berlinbesucher immer dienstags bis sonntags im Chamäleon Theater in den Hackeschen Höfen zu sehen.

Über das Chamäleon Theater
Das Chamäleon Theater befindet sich in den Hackeschen Höfen im Herzen von Berlin. Kurz nach der Wende von Kulturidealisten bezogen, übernahm die Chamäleon Theater GmbH im Jahr 2004 die Geschäfte. Der künstlerische Freigeist der vorangegangenen Jahre wurde weiterhin gepflegt, das Besondere aber gleichzeitig professionalisiert und in die Neuzeit gelenkt. Mit seiner in Deutschland einzigartigen Mischung aus Tanz, Gesang, Akrobatik und Schauspiel bietet das Chamäleon Gästen aus dem In- und Ausland zeitgemäße Unterhaltung jenseits aller Sprachbarrieren. Hochkarätige Artisten aus aller Welt sowie international renommierte Regisseure wirken an der Vorreiterrolle des Chamäleon für die deutsche Varieté-Szene mit. Das Ambiente des aufwändig sanierten Ballsaals aus der Jugendstilzeit ist außerdem als Kulisse für Events beliebt.
Zusammen mit dem Admiralspalast, dem Friedrichstadt-Palast, dem Kabarett-Theater Distel, dem Jüdischen Theater und dem Quatsch Comedy Club bildet das Chamäleon die Interessensgemeinschaft „East End – Das Theaterviertel“.

Bildinformation: DUMMY (Fotograf: Robert Pater)

Für weitere Hintergrundinformationen zum Chamäleon, Bildmaterial oder Interviewwünsche rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail.

Bildrechte: Robert Pater

Das Chamäleon Theater befindet sich in den Hackeschen Höfen im Herzen von Berlin. Kurz nach der Wende von Kulturidealisten bezogen, übernahm die Chamäleon Theater GmbH im Jahr 2004 die Geschäfte. Der künstlerische Freigeist der vorangegangenen Jahre wurde weiterhin gepflegt, das Besondere aber gleichzeitig professionalisiert und in die Neuzeit gelenkt. Mit seiner in Deutschland einzigartigen Mischung aus Tanz, Gesang, Akrobatik und Schauspiel bietet das Chamäleon Gästen aus dem In- und Ausland zeitgemäße Unterhaltung jenseits aller Sprachbarrieren. Hochkarätige Artisten aus aller Welt sowie international renommierte Regisseure wirken an der Vorreiterrolle des Chamäleon für die deutsche Varieté-Szene mit. Das Ambiente des aufwändig sanierten Ballsaals aus der Jugendstilzeit ist außerdem als Kulisse für Events beliebt.
Zusammen mit dem Admiralspalast, dem Friedrichstadtpalast, dem Kabarett-Theater Distel, dem Jüdischen Theater und dem Quatsch Comedy Club bildet das Chamäleon die Interessensgemeinschaft „East End – Das Theaterviertel“.

Kontakt
CHAMÄLEON Theater GmbH
Katja Bahadori
Rosenthaler Strasse 40/41
10178 Berlin
030 4000 5932
bahadori@chamaeleonberlin.com
http://chamaeleonberlin.de

Pressekontakt:
CHAMÄLEON Theater GmbH, c/o kalia kommunikation
Teresa Staill, Steffanie Siedler
Tieckstr. 38
10115 Berlin
030-2758 175 – 0
chamaeleon@kalia-kommunikation.de
http://chamaeleonberlin.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»