Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Dez
02

Christian Awe für Sub-Zero und Wolf: „COOL AS ICE“

Der SZW PRO48 „COOL AS ICE“ ist weltweit das erste von insgesamt zehn Unikaten, die der Berliner Künstler Christian Awe für den US-amerikanischen Luxusgerätehersteller Sub-Zero und Wolf kreiert.

Christian Awe für Sub-Zero und Wolf: "COOL AS ICE"

Der SZW PRO48 COOL AS ICE von Christian Awe

Der SZW PRO 48 ist die größte – und teuerste – Kühlgefrierschrankkombination der Welt für Privathaushalte. Ein handwerkliches Meisterstück; dank Christian Awe nun ein künstlerisches Meisterwerk, mit dem Namen „COOL AS ICE“. Das Ergebnis der Kooperation zwischen dem US-amerikanischen Gerätehersteller Sub-Zero und Wolf und dem Berliner Künstler. Gut vier Monate hat Awe, einer der Stars der jungen deutschen Kunstszene, mit dem Luxusgerät in seinem Atelier gelebt und gearbeitet.
„Es war ein schwieriger Prozess“, so der Künstler, „Stahl eine ganz neue Herausforderung für mich.“ Stunden um Stunden, Tage und Wochen, hat Awe, Perfektionist durch und durch, probiert, getestet, verworfen. Wieder neu angefangen. Gut 50 verschiedene Lacksorten hat er ausprobiert. Farbkarten erstellt. Sich akribisch und methodisch der Aufgabe genähert.
„Und dann war es klar“, beschreibt der 35jährige den Moment, als „auf einmal alles passte“, als er seine Idee vor sich auf dem Edelstahl sah: kühl und doch warm. Eisig – aber fröhlich. Verspielt – aber ohne Chi-Chi. Ein typischer Awe, den man stundenlang anschauen kann – und dabei trotzdem immer noch Neues entdeckt.
„Es ist etwas entstanden, von dem ich vorher nicht wusste, was es werden würde“, beschreibt Awe den Schaffensprozess, der ihn mehr als einmal an seine Grenzen gebracht hat – und darüber hinaus. „Durch die Arbeit mit dem PRO 48 ist auch eine ganz neue Bilder-Reihe entstanden“, so Awe. „ich hatte diese Bilder schon lange im Kopf – aber der PRO 48 hat sie zu Tage gebracht.“
Der SZW PRO 48 „COOL AS ICE“ ist die Nr.1/10 und ein Unikat. Jedes der anderen Geräte wird seine eigene Farbwelt haben, seine eigene Aussage, seinen eigenen Namen. Aber immer ein echter Awe sein. Preis auf Anfrage.
Verkauf über Unique Art Concepts, Jenny Falckenberg
www.jennyfalckenberg.com

Info Christian Awe
Christian Awe (*1978 in Berlin) studierte an der Universität der Künste in Berlin und war Schüler von Georg Baselitz und Meisterschüler bei Daniel Richter. Awes Bilder sind geprägt von spannenden Bildkompositionen aus der Kombination von Sprühlack mit Acryl und Tusche auf Papier oder Leinwand – und neu: Kühlschrank. Seine gesprühten, geklecksten und übereinander geschichteten Abstraktionen spiegeln heitere Verspieltheit, lebendige Ungebundenheit und die Dynamik des modernen Fortschritts wider. Die Grundlage dafür bildet ein besonderer und sehr experimenteller Schaffensprozess des Künstlers. Einzelausstellungen seiner Werke gab es unter anderem in Perm, Berlin, Miami, Istanbul und Hamburg. Awe lebt und arbeitet in Berlin.
www.christianawe.com

Bildrechte: Bernd Borchardt@SZW-Awe

Sub-Zero, Inc. ist der führende Hersteller von US-amerikanischen Luxus-Kühl-, Gefrier- und Weinlagerschränken und richtungsweisend im Produktdesign bei eingebauten und integrierten Linien. Gegründet 1945, ist Sub-Zero Inc. in der dritten Generation ein familiengeführtes Unternehmen, mit Hauptsitz in Madison, Wisconsin und einer weiteren Produktionsstätte in Goodyear, Arizona. Spezialisiert auf Nahrungsmittelkonservierung, leistete Sub-Zero Pionierarbeit bei dem Konzept der dualen Kühlung – und ist stolz darauf, dass es als erstes Unternehmen weltweit dazu in der Lage war, Lebensmittel bei extremen „Unter-Null“ Temperaturen zu lagern.
Wolf Appliance, Inc. ist der führende Hersteller bei Herden, Backöfen, Kochfeldern sowie Grills und gehörte zu den ersten Unternehmen, die den Umluftofen im Privatbereich einführten. Wolf produziert seine Geräte in einer hochmodernen Produktionsstätte in Fitchburg, Wisconsin.

Sub-Zero und Wolf-Produkte sind überall in den Vereinigten Staaten und international erhältlich. In Deutschland, Österreich, der Schweiz, Tschechien und Polen vertritt die CoolGiants AG Sub-Zero und Wolf exklusiv.

Kontakt
CoolGiants – Sub-Zero und Wolf
Kersten Hoppe
Friedrich-Bergius-Str. 6
85662 Hohenbrunn
+49 8102 89620
Kersten.Hoppe@coolgiants.de
http://www.subzero-wolf.de; http://www.coolgiants.de

Pressekontakt:
Gute Kontakte e.K.
Petra Engelking
Rothenbaumchaussee 156
20149 Hamburg
04043274823
p.engelking@gutekontakte.de
http://www.gutekontakte.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»