Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mrz
29

DAS GETEILTE GLÜCK

Der prämierte Fernsehfilm ab 06. April auf DVD
DAS GETEILTE GLÜCK
DVD-Cover \“Das geteilte Glück\“

Was tun, wenn die Kinder bei der Geburt vertauscht werden? Dieser Frage geht der prämierte Fernsehfilm ab 06. April endlich auch auf DVD nach.

Die Geburt eines Kindes ist für Eltern das schönste Erlebnis und das größte Geschenk im Leben. Aber was müssen Eltern und auch Kinder durchmachen, wenn man nach neun Jahren erfährt, dass die Kinder bei der Geburt vertauscht worden sind? Solche Schicksale liest man ab und an als Schlagzeile in der Tageszeitung, aber was, wenn es einen selber trifft? Genau dieser Thematik widmet sich der Spielfilm „Das geteilte Glück“. Die Hauptrollen wurden mit erstklassigen Schauspielern wie Tatort-Kommissar Udo Wachtveitl, Petra Schmidt-Schaller und Ulrike Grote besetzt. Das berührende 90-minütige Drama erscheint am 06. April erstmals auf DVD (Edel:Motion). Bereits bei der Erstausstrahlung 2011 im Ersten verfolgten über 5,5 Millionen Zuschauer den Fernsehfilm, der von Producers at Work im Auftrag des SWR produziert wurde.

Im Focus stehen zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Die Musikerin Britta Callenberg lebt mit ihrem Mann, dem Anwalt Sven Callenberg und dem neunjährigen Sebastian in einem eleganten Einfamilienhaus. Nicole Wagner wohnt mit ihrem Freund, dem Gerüstbauer Grille und drei Kindern aus Beziehungen zu verschiedenen Männern in einer Freiburger Hochhaussiedlung. Erst nach neun Jahren erfahren die Callenbergs und Nicole Wagner samt Freund Grille, dass ihre Söhne nach der Geburt vertauscht wurden und in der falschen Familie aufgewachsen sind.

Die Eltern beschließen zwar, an der Situation erst mal nichts zu ändern. Doch die Gedanken an die leiblichen Kinder lassen sich nicht verdrängen. Und laut Jugendamtsbeschluss müssen Sebastian und Dennis sogar in die Ursprungsfamilie zurückgetauscht werden. Unter dem Verlust der gewohnten Familie leiden die Kinder wie auch die Eltern gleichermaßen. Jetzt wird deutlich, wie unterschiedlich die sozialen Bedingungen der Familien und die Erfahrungen der beiden Jungen sind. Die Versuche der Eltern, über die Gegensätze der Milieus und Lebensweisen hinweg die beste Lösung für die Kinder zu finden, erweisen sich als ein steiniger Weg. Denn es gibt kein Recht oder Unrecht in dieser Lage, sondern nur Versuche, aus der Situation das Beste zu machen, ohne allzu viele Fehler zu begehen und Gefühle zu verletzen. In dem Film von Regisseur Thomas Freundner und Autor Stefan Dähnert agieren die Protagonisten dabei mal eher klug, mal eher hilflos, mal egoistisch und mal selbstlos. Immer aber ist es Thomas Freundner in seiner Inszenierung gelungen, ihre Positionen gelten zu lassen, ohne den Humor zu verlieren.

„Das geteilte Glück“ wurde 2010 mit dem „Fernsehbiber“ bei den Biberacher Filmfestspielen ausgezeichnet. Hauptdarstellerin Petra Schmidt-Schaller wurde für die Rolle der Nicole Wagner beim Deutschen Fernsehpreis 2011 in der Kategorie Beste Schauspielerin nominiert. 2012 erhielt die Schauspielerin den vom Bundesverband der Schauspieler erstmals vergebenen „Deutschen Schauspielerpreis“ für die beste Hauptrolle. Die DVD „Das geteilte Glück“ erscheint am 06. April und erweitert die Gewinner-FilmEdition AUSGEZEICHNET! aus dem Hause Edel:Motion.
Das DVD-Label Edel:Motion ist ein Unternehmensbereich der Edel Germany GmbH, einer Tochter der börsennotierten Edel AG, Europas größtem unabhängigen Tonträgerunternehmen.

Edel:Motion zeichnet sich vor allem durch seine Angebotsvielfalt von internationalen DVD-Produktionen aus den Bereichen Special Interest (Wellness/Fitness), Film, TV und Dokumentationen aus. Das wichtigste Standbein sind TV-Formate, wie beispielsweise die im ZDF ausgestrahlten Krimiserien „INSPECTOR BARNABY“, „KOMMISSARIN LUND“ und „THE INSPECTOR LYNLEY MYSTERIES“. Zu den Highlights im Special Interest- Bereich gehören u. a. die Vermarktung der Mel B Fitness- DVD „MEL B – TOTALLY FIT“, sowie die 3er DVD-Serie der US-Star-Trainerin Tracy Anderson „DIE TRACY ANDERSON METHODE“ und viele weitere hochwertige Fitness-Programme von Yoga bis Dance Cardio. Ein weiteres wichtiges Segment bei Edel:Motion sind Dokumentationen wie die rbb-Formate „60xDEUTSCHLAND“ und „PREUSSEN – CHRONIK EINES DEUTSCHEN STAATES“. Darüber hinaus werden immer wieder besondere Projekte auf DVD realisiert, wie die DVD-Reihe „AUSGEZEICHNET“, die prämierte Filme beinhaltet (z.B. „IHR KÖNNT EUCH NIEMALS SICHER SEIN“).

Edel:Motion
Jonna-Sophie Tietz
Neumühlen 17
22763 Hamburg
0049/40/8 90 85-223

http://www.edel.com
Jonna_Tietz@edel.com

Pressekontakt:
Berliniéros PR
Oliver Franke
Franklinstr. 21
10587 Berlin
oliver.franke@berlinieros.de
03039743665
http://www.berlinieros.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»