Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
15

Das Phantom bittet zum Tanz: Pas de deux, Schweiß und Höchstleistungen

DAS PHANTOM DER OPER lädt Europaweit zu Auditions in Hamburg, London und Mailand: Über 300 Tänzerinnen und Tänzer wollen einen Platz im Ensemble ergattern

Das Phantom bittet zum Tanz: Pas de deux, Schweiß und Höchstleistungen

(ddp direct) Hamburg, 15.05.2013 – Wer bekommt die Chance auf eine Ensemblerolle im erfolgreichsten Musical der Welt? Seit Anfang der Woche laufen die Auditions für das Tanzensemble von DAS PHANTOM DER OPER. In London, Mailand und Hamburg haben über 300 Tänzerinnen und Tänzer vor dem Kreativteam – bestehend aus Casting Director Ralf Schaedler, Associate Choreographer Denny Berry und dem Musikalischen Leiter Klaus Wilhelm – ihr Bestes gegeben, um eine der wenigen Rollen zu bekommen.

Denny Berry war für den Aufbau von zwölf Produktionen von DAS PHANTOM DER OPER weltweit verantwortlich. Nach dem schweißtreibenden Vortanzen mit knapp 80 Darstellern in Hamburg schwärmte die charismatische Amerikanerin: „Es ist großartig, wie viele talentierte Tänzerinnen heute bei dieser Audition ihr Können gezeigt haben. Die besondere Herausforderung bei DAS PHANTOM DER OPER ist, dass hier eine klassische Ballettausbildung benötigt wird, um die Zuschauer glaubwürdig in die Welt der Pariser Oper zu entführen“, so die renommierte Choreografin. „In London, Hamburg und Mailand haben wir hierfür die besten Tänzerinnen und Tänzer ausgesucht, die die anspruchsvolle Choreografie ab Dezember mit Bravour in Hamburg umsetzen werden.“

Ab Dezember 2013 präsentiert Stage Entertainment den Musicalwelterfolg wieder in der Neuen Flora, dem Theater, das seinerzeit extra für diese Show gebaut wurde. Mehr als 130 Millionen Zuschauer hat DAS PHANTOM DER OPER seit seiner Uraufführung vor gut 26 Jahren weltweit in seinen Bann gezogen. Das Stück, das auf der gleichnamigen literarischen Vorlage von Gaston Leroux basiert, wird seit seiner Weltpremiere ununterbrochen vor ausverkauftem Haus am Londoner Westend und am New Yorker Broadway gespielt. Dort gewann DAS PHANTOM DER OPER sieben der begehrten Tony Awards, dem Oscar des amerikanischen Musiktheaters. Darüber hinaus wurde dieses Musicalphänomen mit mehr als 50 der wichtigsten internationalen Theaterpreise ausgezeichnet. Die musikalische Einspielung der britischen Premierenbesetzung mit Sarah Brightman und Michael Crawford ist bis heute mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Cast-Album aller Zeiten. Deutschlandpremiere von DAS PHANTOM DER OPER war am 29. Juni 1990. Gut acht Millionen Gäste besuchten das Musical in Hamburg bis im Juni 2001 der Vorhang zum vorerst letzten Mal fiel.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mf8jmw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/das-phantom-bittet-zum-tanz-pas-de-deux-schweiss-und-hoechstleistungen-43457

=== Tanzaudition DAS PHANTOM DER OPER am 15. Mai 2013 in Hamburg (Bild) ===

Tänzerinnen bei der Tanzaudition von dem Musical DAS PHANTOM DER OPER am 15. Mai 2013 in Hamburg

Shortlink:
http://shortpr.com/6xtzy2

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/tanzaudition-das-phantom-der-oper-am-15-mai-2013-in-hamburg

Ab Dezember 2013 präsentiert Stage Entertainment den Musicalwelterfolg wieder in der Neuen Flora, dem Theater, das seinerzeit extra für diese Show gebaut wurde. Mehr als 130 Millionen Zuschauer hat DAS PHANTOM DER OPER seit seiner Uraufführung vor gut 26 Jahren weltweit in seinen Bann gezogen. Das Stück, das auf der gleichnamigen literarischen Vorlage von Gaston Leroux basiert, wird seit seiner Weltpremiere ununterbrochen vor ausverkauftem Haus am Londoner Westend und am New Yorker Broadway gespielt. Dort gewann DAS PHANTOM DER OPER sieben der begehrten Tony Awards, dem Oscar des amerikanischen Musiktheaters. Darüber hinaus wurde dieses Musicalphänomen mit mehr als 50 der wichtigsten internationalen Theaterpreise ausgezeichnet. Die musikalische Einspielung der britischen Premierenbesetzung mit Sarah Brightman und Michael Crawford ist bis heute mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Cast-Album aller Zeiten. Deutschlandpremiere von DAS PHANTOM DER OPER war am 29. Juni 1990. Gut acht Millionen Gäste besuchten das Musical in Hamburg bis im Juni 2001 der Vorhang zum vorerst letzten Mal fiel.

Kontakt:
Stage Theater Neue Flora
Svenja Rüde
Stresemannstr. 159 a
22769 Hamburg
040-431 65 – 501
svenja.ruede@stage-entertainment.de www.musicals.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»