Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Okt
22

„Der Blick des Anderen“- BTK lädt zu Ausstellung im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie

Die Berliner BTK – Hochschule für Gestaltung nimmt am 5. Europäischen Monat der Fotografie teil. Neben der Ausstellung „Der Blick des Anderen“, welche am 26.12.2012 um 19:00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird, können die Vorträge „Real Landscapes“ von Fotograf Thomas Wrede und „Photography in Berlin“ von BTK-Dozent und Fine Art Artist James Higgenson besucht werden. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei.

"Der Blick des Anderen"- BTK lädt zu Ausstellung im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie

Bereits zum zweiten Mal nimmt die BTK – Hochschule für Gestaltung am Europäischen Monat der Fotografie teil. Unter dem Motto „Der Blick des Anderen“ sollen die Gäste Ihren ganz eigenen „AugenBLICK“ erleben.

54 junge Fotografen, Studierende der BTK – Hochschule für Gestaltung, hielten auf unterschiedlichste Weise an verschiedenen Orten der Welt Momente fest, die einen Einblick in eine andere Realität zeigen – einen Blick auch hinter die Fassade. So fanden sich diese besonderen Augenblicke zum Beispiel in Vietnam, Rumänien, Israel, Indien, Amerika oder in Berlin. Erstmals stellen auch die Lehrenden der BTK fotografische und filmische Beiträge aus.

Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 26. Oktober 2012, 19.00 Uhr in der BTK in der Bernburger Str. 24-25 in Berlin. Persönliche Führungen können telefonisch unter 30 – 338 539 510 oder per E-Mail (berlin@btk-fh.de) vereinbart werden.

Ausstellungseröffnung: Freitag, 26. Oktober 2012, 19:00 Uhr
Ausstellung: Samstag, 27. Oktober 2012 – Sonntag, 25. November 2012
Öffnungszeiten: Mo-Fr, 15:00-19:00 Uhr, Sa 12:00-18:00 Uhr

Ebenfalls im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie (MdF) hält Fotograf Thomas Wrede am Mittwoch, 31.10.2012 um 19:00 Uhr einen Gastvortrag: REAL LANDSCAPES. Er präsentiert Arbeiten, die die Sehnsucht nach der Natur und ihre mediale Umsetzung zum Inhalt haben.

James Higgenson, BTK-Dozent und Fine Art Artist aus Los Angeles, stellt am Donnerstag, 08. November 2012 um 19 Uhr in einem Vortrag dem interessierten Publikum das Thema „Photography in Berlin“ vor. Die Ergebnisse der Fotografie Summer School werden ausgestellt sowie ein Ausblick auf den vom 22.7. bis 9.8.2013 stattfindenden internationalen Fotografiekurs gegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.btk-fh.de/mdf

Die Berliner Technische Kunsthochschule (BTK) ist staatlich anerkannt und konzentriert sich mit ihren zukunftsorientierten Studiengängen auf vielfältige Tätigkeitsfelder in der Medien- und Kommunikationsbranche. Alle Studiengänge sind von der ZEvA akkreditiert und schließen mit dem international anerkannten Abschluss „Bachelor of Arts“ ab. Zum Wintersemester 2012/13 startet erstmals der Master-Studiengang Design/Digitale Räume. Ebenfalls zum Oktober 2012 eröffnet die BTK eine Hochschule auf dem Campus Seilersee in Iserlohn.

Die BTK ist Teil des Laureate International Universities Netzwerks mit mehr als 62 Universitäten in 28 Ländern. Diesem Netzwerk gehört auch die Schwesterhochschule BiTS an.

Kontakt:
Berliner Technische Kunsthochschule
Meike Kieslich
Bernburger Straße 25-26
10963 Berlin
030 338539-514
m.kieslich@btk-fh.de
http://www.btk-fh.de

Pressekontakt:
BTK – Hochschule für Gestaltung
Martina Stuppy
Bernburger Straße 25-26
10963 Berlin
030 25358767
m.stuppy@btk-fh.de
http://www.btk-fh.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»