Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Apr
29

Die „Fondation de Famille Sandoz“ übernimmt das Lausanne Palace

Die "Fondation de Famille Sandoz" übernimmt das Lausanne Palace

(Mynewsdesk) Pully, 28. April 2015. Basierend auf einer Vereinbarung vom 27. April 2015 wird die Fondation de Famille Sandoz 100 Prozent des Aktienkapitals des Hotels Lausanne Palace und des zugehörigen Château d’Ouchy übernehmen. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit der Übernahme des Lausanne Palace strebt die Fondation de Famille Sandoz, welche bereits das Hotel Beau-Rivage Palace besitzt, eine nachhaltige Stärkung des Wirtschafts- und Tourismusstandorts Lausanne an. Mit dieser Transaktion wird zudem dem zunehmenden Bedarf an Vier- und Fünf-Sterne-Stadthotels in der Region Rechnung getragen. Zuletzt werden die herausragenden Positionen des Beau-Rivage Palace als schweizweit führendes Stadthotel sowie des Lausanne Palace im Zentrum der Stadt weiter gestärkt.

Die operative Führung der neuen Hotelgruppe liegt künftig bei François Dussart. Der bisherige Direktor des Lausanne Palace und des Château d’Ouchy, Jean-Jacques Gauer, wird dazu beitragen, einen reibungslosen und harmonischen Übergang sicherzustellen. Das Management des Beau-Rivage Palace trägt bereits heute die Verantwortung für das Hotel d’Angleterre et Résidence (4*) sowie das Hotel Palafitte (5*) in Neuchâtel. Mit dieser Neugruppierung werden eine rasche Integration und die konsequente Nutzung von Synergien sichergestellt. In diesem Zusammenhang ist ein Abbau von Mitarbeitenden in nur sehr geringem Umfang absehbar.

„Die Übernahme des Managements des Lausanne Palace und des Château d’Ouchy ist eine grossartige Chance für alle Beteiligten. Ich bin überzeugt, dass wir mit einem weiter differenzierten Angebot der Hotelgruppe mit 480 Betten einen grossen Beitrag zur Stärkung des touristischen Angebots in unserer vor grossen Herausforderungen stehenden Region leisten werden“, sagt François Carrard, Verwaltungsratspräsident der Beau-Rivage Palace SA.

François Dussart, Generaldirektor des Beau-Rivage Palace ergänzt. „Die Übernahme der Führung der beiden Lausanner Traditionshäuser ist eine grosse Aufgabe. Wir haben aber schon in der Vergangenheit bewiesen, dass wir in der Lage sind, derartige Herausforderungen zu bewältigen. Ich bin deshalb optimistisch, dass wir unsere Ziele gemeinsam mit dem bewährten Team des Lausanne Palace erreichen werden.“

Die Fondation de Famille Sandoz, in deren pôle hôtelier – eingeschlossen das Riffelalp Resort, Zermatt – künftig gut 800 Mitarbeitende beschäftigt sind, zeigt sich sehr zufrieden, dass sie mit der Übernahme des Lausanne Palace ihren Beitrag zur grossen Tradition der Schweizer Luxushotellerie fortschreiben kann.  

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Cinnamon Circle.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ikfxz4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/die-fondation-de-famille-sandoz-uebernimmt-das-lausanne-palace-57700

Cinnamon Circle setzt auf die Bündelung der Kräfte seiner Partner und bietet dem User nicht nur ausgewählte Neuigkeiten des jeweiligen Hauses, sondern unterhält die Leser mit spannenden Geschichten aus den Destinationen. Hinzu kommt ein global agierendes Netz von Gastautoren, die regelmässig in Text, Bild und Video über interessante Themen aus der Welt des luxuriösen, manchmal auch abenteuerlichen Reisens berichten. 

Zu unseren Partnerhotels zählen einige der besten Häuser der Welt:

Badrutts Palace Hotel: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/badrutt-web.html, St. Moritz / Switzerland

Baur au Lac: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/bauraulac-web.html, Zurich / Switzerland

Beau-Rivage Palace: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/brp-web.html, Lausanne / Switzerland

Chem Chem Safari Lodge: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/chem-chem-web.html, Tansania

Hotel Angleterre: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/angleterre-web.html, Lausanne / Switzerland

Hotel Metropol: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/metropol-web.html, Moscow, Russian Federation

Hotel Palafitte: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/palafitte-web.html, Neuchâtel / Switzerland

Hôtel de Paris: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/deparis-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Hôtel Hermitage: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/hermitage-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Monte-Carlo Bay: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/mcb-web.html Hotel & Resort, Monaco

Maradiva Villas & Resort: http://www.maradiva.com/en/, Mauritius

The Athens Ledra Hotel: http://www.athensledrahotel.com, Greece

The Oitavos: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/oitavos-web.html, Cascais/ Portugal

Kontakt

Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 München

joern@cinnamoncircle.com
http://shortpr.com/ikfxz4

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»