Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mrz
04

Die Kapfhammer Buam: Quirin (14) und Magnus (11) mischen die Volksmusikszene mit Debüt-Album „Mia san do!“ auf

Die Kapfhammer Buam: Quirin (14) und Magnus (11) mischen die Volksmusikszene mit Debüt-Album "Mia san do!" auf

(Bildquelle: www.starestudio.com)

„Mia san do!“ – also „wir sind da!“ das ist Motto und der Titel des Debüt-Albums der „Kapfhammer Buam“ Quirin und Magnus Kapfhammer. Zwei sehr talentierte Nachwuchsmusikanten, die mit ihrem natürlichen Charme, ihrer Spitzbübigkeit, als Sänger und Musikanten mit der Steirischen Harmonika, Trompete und Tenorhorn ihr Publikum begeistern.

Angefangen hat das Projekt mit der „Kapfhammer Buam Polka“, die Corinna Zollner für die beiden Brüder schrieb, um Ihnen Mut zum Gesang zu machen. Kurz darauf wurde dieser Titel zum festen Bestandteil ihres Live-Programms und zu ihrer Erkennungsmelodie.

Quirin (14) und Magnus (11) leben in der Nähe von Landshut. Bereits im Alter von 4 Jahren begann Quirin mit dem Spielen auf der Steirischen Harmonika. Magnus schlug hierzu meist schon den Takt mit Spielzeug dazu, mit vier Jahren begann auch er mit dem Unterricht auf der „Steirischen“ bei einem der besten Harmonikalehrer, dem Meistermacher Hubert Klausner, aus dem Zillertal. Magnus wurde 2013 Deutscher Vize-Meister (in seiner Altersklasse) auf der Steirischen Harmonika. Quirin wurde 3. Deutscher Meister (in seiner Altersklasse). 2015 ist wiederum die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, diesmal in Lech am Arlberg, geplant.

Quirin und Magnus leben mit ihren Eltern Bianca und Otmar sowie Hund Lilly in Wörth an der Isar. Beide besuchen derzeit die Realschule in Niederviehbach. Seit 2 Jahren begeistern nun die Kapfhammer Buam ihre Zuhörer von nah und fern.

Es gab u.a. bereits Auftritte vor Jens Lehmann, Felix Magath und Wolfgang Niersbach, etc. Ein besonderer Höhepunkt war ein Auftritt 2008 in Passau beim „Menschen-in-Europa- Award“ (MiE-Award), eine Veranstaltung der PNP – Passauer Neuen Presse, bei der Quirin für die Bundeskanzlerin Angela Merkel spielen durfte.

Ganz aktuell erschien ihr Debüt-Album „Mia san do!“, das von OIS-Records produziert wurde und seit dem 27.02.2015 im Handel und bei OIS-Records erhältlich ist.

Ihr Motto: Vom Zillertal ins Isartal – Ihr Ziel: Die große Bühne der Unterhaltungsmusik.

Weitere Informationen unter:

www.kapfhammer-buam.de und www.facebook.com/KapfhammerBuam

Bildquelle: www.starestudio.com

OIS-Records ist eine inhabergeführte Plattenfirma aus Bayern. Das von Fritz Rach geführte Label betreut Künstler im Bereich der bayrischen Pop-Musik, auch Schlager, Volks- und Alpenrock sind Genres, in denen OIS-Records zu Hause ist. Das Unternehmen geht dabei andere Wege als die großen Plattenfirmen und versteht sich als unabhängiges Label, das wenige Künstler individuell und persönlich betreut. Der Erfolg von Corinna Zollner, die 2013 die ARD Sommerhitkönigin wurde, gibt dem Konzept recht.

Kontakt
OIS-Records – a Division of OIS-Ostbayerischer Intermedia Service e.K.
Fritz Rach
Buchenstr. 11
94342 Straßkirchen
+49 (0) 9424 / 94990-0
mail@ois-records.de
http://www.ois-records.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»