Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
11

Druckfrisch

Malte und die Dampflok Comic ab 3 bis 99 Jahren

Druckfrisch

Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.

(NL/1206919839) Der Zeichner, zeichnet aus Leidenschaft und seine Bilder zaubern jedem ein Schmunzeln ins Gesicht.

Malte und die Dampflok
Comic ab 3 bis 99 Jahren

(Berlin) Ein Comic der das Zeug zum Kult hat. Der von Stefan Bischoff gezeichnete Comic wird nicht nur Kleinkinder begeistern, sondern Comicfans weltweit. Soeben erschien der erste Band bei Pax et Bonum.

Malte entdeckt hinter einem Zaun eine alte Dampflok. Zusammen mit seinen Freunden beginnt er, sie zu reparieren.

Der Comic ist eine Hommage an Serien der 60er und 70er Jahre.

Ergänzt wird der Comic mit fünf Ausmalbildern im Buch.

Das im deutschen Buchhandel erschienene Buch mit 60 Seiten begeistert, egal ob Sie 3 oder 99 sind.

Der Zeichner, zeichnet aus Leidenschaft und seine Bilder zaubern jedem ein Schmunzeln ins Gesicht.

Das Buch erscheint in der Edition Pax et Bonum, dem neuen Verlag für Natur und Leben.

Mehr zu diesem Titel und seinen Vorgängern erfahren Sie online unter www.pax-et-bonum.net. Malte umfasst 60 Seiten zum Preis von 14,90 Euro, ISBN 978-3-943650-21-1, und ist überall im Buchhandel erhältlich.

Malte gibt es auch als eBook im Format epub ISBN 978-3-943650-22-8 und bei Amazon für das Kindle ISBN 978-3-943650-23-5 für 8,99 Euro im Internetbuchhandel.

Alle Ausgaben können Sie auch direkt über unseren Verlagsshop online erwerben.

Für die Presse halten wir Rezensionsexemplare bereit. Senden Sie uns einfach eine eMail.

redaktion@pax-et-bonum.net

http://www.pax-et-bonum.net/
http://akadem-publikation.info/

http://gewinn-ein-buch.info

Wir sind vom 18. bis 21. Oktober an der Büchermesse in Karlsruhe – Bücherbüffet 2012.

http://www.bücherbüffet.de/

Berlin im Juli 2012

Über den Verlag:

Der Pax et Bonum Verlag ist ein junger Verlag für Natur und Leben, Herz und Seele aus Berlin. Gegründet 2011.

Pax et Bonum kann man ins deutsche mit „Frieden und Wohlergehen“ übersetzen.
Dies war der traditionelle Gruß der Franziskaner und ihrer Anhänger. Im Laufe der Geschichte hat sich dieser Gruß in Verbindung mit Franziskus von Assisi seinen eigenen Weg in die Welt gebahnt und wird nun nicht nur von Franziskanern und deren Anhänger genutzt.
Genau wie der griechische Buchstabe Tau in Verbindung mit der Person Franziskus von Assisi steht ist „der Wunsch nach Frieden und Wohlergehen“ zu einem Zeichen des Heiligen und den Menschen, die seine Grundidee teilen geworden.
Unteranderem die Liebe zur Schöpfung. Also die Achtung und das Wertschätzen von Allem“.
Der Verlag, Pax et Bonum hat es ich zum Anliegen gemacht genau in diesem Sinne zu handeln. Unser Ziel ist es mit unseren Werken die Welt ein wenig Lebens- und Liebenswerter zu gestalten. Wir sehen uns nicht als religiöse Buchreihe, sondern als überkonfessionelle und spirituelle Edition in der die Gesamtheit Platz finden soll.
Verlag Pax et Bonum gehört zum Team von Edition Akadem einer neuen Buchreihe für Universitätspublikationen.
Wir als Verlag wollen mit unseren Büchern zum Frieden beitragen. Pax et Bonum kann man ins deutsche mit „Frieden und Wohlergehen“ übersetzen. Zum Beispiel mit dem Buch Mina, grüne Mina. Ein Buch garantiert gegen Langweile. Der Urlaubsspaß für Klein und Groß.
https://www.facebook.com/pages/Pax-et-Bonum-Verlag/154869567967139

So verbleiben wir mit Pax et Bonum
Ingolf Ludmann-Schneider

Weiter Informationen finden Sie unter http://www.pax-et-bonum.net/

Kontakt:
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
49 30 67034961
redaktion@pax-et-bonum.net
http://www.pax-et-bonum.net

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»