Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Sep
27

Ein nachhaltiger Leseschatz für die Region Lahn-Rhein-Main-Neckar

Die Online-Zeitschrift „reinMein“ auf www.reinmein.info berichtet über Sinn- und Wertvolles, Bemerkenswertes, Exklusives und Inklusives aus allen Lebensbereichen – überlokal – von Marburg bis Heidelberg, Lohr am Main bis Koblenz, Fulda bis Worms und aus dem Rhein-Main-Gebiet.
Ein nachhaltiger Leseschatz für die Region Lahn-Rhein-Main-Neckar

Monatlich erscheinen auf www.reinmein.info sorgfältig recherchierte Themen und Texte zu einem Schwerpunkt. Das Redaktionsteam fokussiert Kunst- und Kulturperlen, die nicht in jedem Veranstaltungskalender der Region zu finden sind und berichtet mitunter exklusiv über spannende Projekte. Alle neun Rubriken, u.a. Gesellschaft, Architektur und Lebensstil, beinhalten „Zeit-Schriften“, die in die Tiefe gehen und oftmals Sachverhalte, die auch nach ihrem Ersterscheinungstermin von der Redaktion weiterverfolgt werden. Die reinMein-Redaktion besteht aus freien Journalistinnen und Journalisten unter der Leitung der erfahrenen Chefredakteurin Sonja Lehnert.
Die Online-Zeitschrift erscheint in einem freundlichen Layout mit einer bewusst einfachen Seitenstruktur und ist barrierefrei. Die Redaktion schreibt vorwiegend über das, was sie für gut befindet, doch Bedenkenswertes bleibt nicht verborgen. Überwiegend positive Inhalte zu liefern bedeutet nicht, unkritisch zu sein. Die reinMein sieht sich als unabhängig, authentisch und transparent.
Die Online-Ausgabe der reinMein ist vor eineinhalb Jahren als Abonnement-Zeitschrift gestartet. Für einige Zeit ist sie nun jedoch kostenfrei lesbar, damit man sie vergnügt durchstöbern kann: Reinschauen, zu den Favoriten nehmen und immer mal wieder vorbeikommen – denn in der Rubrik Kurzum gibt es andauernd ausgewählte, überlokal interessante, Freizeit- und Veranstaltungstipps mit vielen Hintergrundinformationen. Twitter- Follower und Facebook-Freundinnen und -Freunde können sich auch über diese sozialen Netzwerke informieren. Außerdem kann ein kostenfreier Newsletter abonniert werden.
Das reinMein-Team freut sich über weitere Autorinnen und Autoren aus dem „reinMein“-Gebiet, z.B. aus Mannheim, Aschaffenburg oder Gießen. Auch wer in der Wissenschaft, Wirtschaft, in Vereinen oder Verbänden tätig ist und über ein bestimmtes Fachthema schreiben möchte, kann sich gerne an die Redaktion wenden: redaktion@reinmein.info

Die Online-Zeitschrift, geschrieben von erfahrenen Journalistinnen und Journalisten, erscheint monatlich auf www.reinmein.info.

„reinMein. Die überlokale Zeitschrift“ erscheint in der reinMein Verlags-GmbH, die im Oktober 2009 von der Politologin Dörthe Krohn und der Literaturwissenschaftlerin Sonja Lehnert gegründet wurde. Beide arbeiten seit vielen Jahren für diverse Publikationen. Drei Print-Ausgaben der reinMein“ lagen 2009 und 2010 in den Zeitschriftenkiosken, ehe sie Mitte 2010 online ging. Augenblicklich gibt es die „reinMein“ ausschließlich als Internet-Zeitschrift.

reinMein Verlags-GmbH
Dörthe Krohn
Sossenheimer Weg 80
65929 Frankfurt am Main
069/346022

http://reinmein.info
verlag@reinmein.info

Pressekontakt:
WORTKIND® WerbeTextAgentur
Ursula Martens
Katharina-Geisler-Straße 16
85356 Freising
ursula.martens@wortkind.de
081 61 – 86 27 67
http://www.wortkind.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»