Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Apr
20

Ein spirituelles Erlebnis zu Ostern

Audio- und Video-Vortrag von Harold Klemp auf dem Frühjahrsseminar von Eckankar auch online abrufbar
Ein spirituelles Erlebnis zu Ostern

Hattersheim, 20. April 2011 – Am Osterwochenende vom 22. – 24. April findet in Minneapolis, Minnesota, wieder das alljährliche weltweite Frühjahrsseminar von Eckankar statt. Unter dem Thema „Das Jahr des ECK Lehrers“ wird es für viele Sucher, Interessenten und für bereits erfahrene Besucher von ECK-Seminaren eine Gelegenheit sein, auf Grundsatzfragen ihres Lebens Antworten zu finden und ihre innere spirituelle Ausrichtung zu erneuern. Das spirituelle Highlight des Wochenendes wird am Samstagabend der Vortrag von Harold Klemp sein. Der Vortrag ist anschließend ab ca. 11:00 p.m. (central time) als Audio-Datei über Internet verfügbar und kann dort bis zum 2. Mai aufgerufen werden. Auch als Video-Version ist der Vortrag danach 10 Tage vom 6. – 16. Mai online anzuschauen. Der Zugang ist über eine Anmeldung möglich unter http://www.eckankar.org/Broadcast/index.html.

Ein Eckankar Seminar ( ) ist immer eine Gelegenheit sich mit gleichgesinnten Menschen über die Wirkungsweisen des Heiligen Geistes, auch ECK genannt, im eigenen Leben auszutauschen. Diese Gespräche in einer für alle greifbar angehobenen Atmosphäre öffnen einem nicht selten die Augen für die besonderen Erlebnisse im eigenen Leben, in denen die Liebe Gottes durch den göttlichen Spirit am Werk ist. Die Vorträge, Workshops und Rundtischgespräche auf dem Seminar können ein Fenster sein zu den Mysterien der höheren Welten und was solche Erfahrungen für uns bedeuten. Vor allem auch im Vortrag von Harold Klemp, dem spirituellen Führer von Eckankar, stehen die persönlichen Erfahrungen mit dem Geist Gottes im Vordergrund. Er zeigt den Weg auf wie jeder, der es möchte, den göttlichen Geist auch in seinem Leben erfahren kann. Harold Klemp in „The Secret of Love“: „Meine Hauptaufgabe ist, das Wissen und die Liebe für die göttlichen Dinge, die schon in Ihrem Herzen sind, wachzurufen.“

Für diejenigen, die das Seminar in Minneapolis erleben, ist der Besuch des ECK-Tempels ( http://www.eckankar.org/Temple/index.html ) immer ein weiteres besonderes spirituelles Erlebnis. Der Tempel ist offen für Menschen aller Glaubensrichtungen. Er liegt in einem Vorort von Minneapolis und ist vom Seminarstandort, dem Hilton Hotel, einfach per Bus zu erreichen.

Über Eckankar
Eckankar ist eine gemeinnützige religiöse Organisation mit dem deutschen Hauptsitz in Hattersheim/Frankfurt a.M. Die Lehren von Eckankar betonen die praktische Anwendung von uralter Weisheit, durch die Menschen auch in der heutigen Zeit mit einfachen spirituellen Übungen das Licht und den Ton Gottes (auch Heiliger Geist oder Spirit genannt) erfahren können. Jede Person ist in ihrem innersten Sein Seele (wir sind Seele, nicht wir haben eine Seele), ein Teilchen Gottes, das in die niederen Welten, zum Beispiel auf die Erde, gesandt wurde, um spirituelle Erfahrungen zu machen. Gereinigt durch die spirituellen Übungen kommt Seele dann in Kontakt mit dem Licht und Ton Gottes.
Wer das innere Licht und den inneren Ton wahrnimmt, erfährt direkt die Liebe Gottes. Eine spirituelle Übung dazu kann einfach sein, sich zu entspannen und das Wort HU (ausgesprochen hjuuu), einen uralten Namen für Gott, zu singen (www.sing-hu.info).
Ein weiteres Hilfsmittel, um den Heiligen Geist zu erfahren, ist das Seelenreisen. Seelenreisen kann eine generelle Erweiterung der Bewusstheit und des Wissens sein oder eine bewusste Erfahrung der himmlischen Welten. Ein besonderes Augenmerk wird auch auf die Träume gelegt. Die Traumlehren von Eckankar sind ein Weg, Weisheit und Führung direkt aus dem Herzen zu finden und für das tägliche Leben nutzbar zu machen.

ECKANKAR Gemeinnützige Studiengruppen Deutschland e.V.
Peter Hofmarksrichter
Am Graspfad 7
65795 Hattersheim/Frankfurt a. M.
infodienst@eckankar.de
0800.32526527 kostenfrei
http://www.eckankar.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»