Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
12

Galileo-Park: Falk S. Al-Omary übernimmt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ein Ort für ungelöste Rätsel, inspirierende Unterhaltung und besondere Events – Programm-Highlight zum internationalen Museumstag am Sonntag

Galileo-Park: Falk S. Al-Omary übernimmt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Beeindruckend: der Galileo-Park in den Sauerland-Pyramiden in Lennestadt-Meggen

Lennestadt / Siegen. Der Siegener PR- und Medienprofi Falk S. Al-Omary übernimmt in diesem Monat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Galileo-Parks in Lennestadt-Meggen. Er wird dort sowohl die Funktion des Pressesprechers übernehmen als auch das strategische Marketing begleiten.

„Mit Falk S. Al-Omary haben wir jemanden gewonnen, der sowohl die Region als auch die Event- und Veranstaltungsbranche kennt. Er verfügt über namhafte Referenzen und beeindruckende Erfahrungen vor allem in der Weiterbildungsszene“, erklärt Yvonne Hennecke, Werbeleiterin des Galileo-Parks. Seine Aufgabe wird sein, den Galileo-Park weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus bekannt zu machen, die einmaligen Besonderheiten der Angebote kommunikativ herauszustellen und mit neuen Wegen zusätzliche Zielgruppen zu erreichen.

„Bereits seit einigen Jahren fallen die Sauerland-Pyramiden in Lennestadt-Meggen nicht nur durch ihre außergewöhnliche Architektur auf, sondern begeistern auch Jahr für Jahr mehrere Tausend Besucher. Insbesondere der Galileo-Park hat sich als Zentrum verschiedener Wechselausstellungen rund um rätselhafte Phänomene und naturwissenschaftliche Erkenntnisse sowie als Event-Location für inspirierende Momente einen Namen gemacht. Mit interaktiven Ausstellungen, erlebnisreichen Familienevents, tiefgründigen Fachkongressen und als Event-Location für Firmenveranstaltungen, Hochzeiten und kulturelle Highlights unterstreicht der Wissens- und Rätselpark sein einmaliges und vielseitiges Angebot“, sagt Al-Omary mit Blick auf seine neue Aufgabe. Er freue sich darüber, den Galileo-Park in all seinen Facetten in die Öffentlichkeit zu tragen. Es sei ein Ort des Wissens und der Begegnung, eine Location für Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft mit einem unvergleichlichen Ambiente.

Seinen ersten offiziellen Einsatz wird Al-Omary bereits am kommenden Sonntag, den 17. Mai im Rahmen des internationalen Museumstages haben. Dann nämlich lädt der Galileo-Park zu einem besonderen Highlight für die ganze Familie ein. Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr gibt es Programm für große und kleine Gäste, darunter einen Vortrag zur aktuellen Ausstellung „Wahrnehmungsphänomene“, Monster basteln, Führungen sowie jede Menge Spaß und Spiel. Alle Besucher zahlen an diesem Tag nur einen ermäßigten Eintritt in Höhe von 4,50 Euro.

Mehr über den Galileo-Park sowie die aktuellen Ausstellungen und Events gibt es unter www.galileo-park.de.

In vier Pyramiden begeistert der Galileo-Park in Lennestadt-Meggen als Wissens- und Rätselpark seine Gäste mit interessanten und außergewöhnlichen Ausstellungen. Auf unterhaltsame und doch anspruchsvolle Art und Weise wird Wissen vermittelt und Interesse an neuen Themen geweckt. Der Galileo-Park präsentiert sowohl wissenschaftliche als auch „rätselhafte“ Themen – sachlich, objektiv, offen und wertungsfrei.

Die naturwissenschaftlichen Ausstellungen können ganzjährig in den aufregend gestalteten Pyramiden bewundert werden. Das spielerische Lernen und Ausprobieren für Jung und Alt steht dabei im Zentrum des Parks. Die vielseitigen Räumlichkeiten werden jedoch nicht nur für Ausstellungszwecke genutzt, sondern können auch gemietet werden – für Seminare und Kongresse, Buchlesungen, Trauungen oder Geburtstage. Der Galileo-Park bietet immer den passenden Rahmen, um eine ganz persönliche Veranstaltung unvergesslich werden zu lassen.

Der Galileo-Park liegt weithin sichtbar hoch über dem Lennetal und ist mit seinen vielen Attraktionen ein Ort des Staunens und Wunderns. Er weckt ganz nach dem kontaktfreudigen Wissenschaftler und Querdenker Galileo Galilei das Interesse an Themen und ist Wissenschaftstreffpunkt für Familien, Touristen, Studenten und Geschäftsleute aus dem Sauerland und darüber hinaus.

Weitere Informationen unter www.galileo-park.de.

Firmenkontakt
GALILEO-PARK
Yvonne Hennecke
Sauerland-Pyramiden 4-7
57368 Lennestadt-Meggen
+49 2721 60077-10
yvonne.hennecke@galileo-park.de
http://www.galileo-park.de

Pressekontakt
Spreeforum International GmbH
Falk S. Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
+49 171 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»