Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Nov
05

Gedächtnisausstellung für den Kölner Maler Ole Fischer

Vom 17. bis 25. November 2018 werden rund 30 eindrucksvolle Arbeiten zeitgenössischer Kunst in Köln gezeigt.

Gedächtnisausstellung für den Kölner Maler Ole Fischer

Ole Fischer , „Ohne Titel“ , 1993

Eine besondere Zusammenstellung moderner Kunst erwartet Sie.

Der Kölner Maler Ole Fischer wäre in diesem Jahr 75 Jahre geworden. Ein guter Grund, nach der grandiosen Museumsausstellung im LVR Landesmuseum Bonn 2016/17 eine private Ausstellung folgen zu lassen, die an den geschätzten Künstler der modernen Malerei erinnert.

Entdecken Sie die abstrakte und expressive Malerei des Ole Fischer.

Erleben Sie ausdrucksstarke und speziell ausgewählte Bilder auf Leinwand und Malkarton des Malers Ole Fischer (1943-2005). Diese Werke des deutschen Künstlers werden im Gedenken an seinen 75. Geburtstag in Köln zum Kauf angeboten.

Die in Köln-Ehrenfeld gezeigten Werke spiegeln die interessante Vielfalt des künstlerischen Schaffens des Malers über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren. Ausgehend von seinen Erfahrungen als gelernter Lithograph wandte sich Ole Fischer ab 1980 der Malerei zu. Dabei verarbeitet der Künstler vielfältige Maltechniken und entwickelte daraus seine unverwechselbare künstlerische Handschrift.

Erlangen Sie vorab einen umfassenden Eindruck der Kunst von Ole Fischer unter www.olefischer.eu .

Eine für jeden Sammler moderner Kunst interessante Verkaufsausstellung.

Die Werke des Malers Ole Fischer fordern den Betrachter zum Nachdenken auf. Sie erschließen sich nicht auf den ersten Blick und bieten dem Betrachter unterschiedliche Ansatzpunkte zur Deutung.

Sammlern moderner Kunst aus Deutschland bietet sich mit dieser abstrakten und expressiven Malerei die Gelegenheit ihre Sammlung interessant und sinnvoll zu ergänzen.

Durch die bewusst gewählten unterschiedlichsten Formate der Bilder sind die Kunstwerke Ole Fischers sowohl für das private wie berufliche Umfeld geeignet.

Auch die vielfältig gestaffelte Preisgestaltung ermöglicht jedem Sammlerbudget, ein Bild auf Leinwand oder Malkarton der zeitgenössischen Kunst nach 1945 zu kaufen.

Zur aktuellen Ausstellung ist ein Katalog erschienen. Er steht als Download unter www.olefischer.eu vorab als PDF zur Verfügung.

Sie sind herzlich eingeladen.

Die Kunstausstellung zum 75. Geburtstag des Kölner Malers Ole Fischers wird exklusiv vom 17. bis zum 25. November 2018, jeweils von 12 – 18 Uhr, von der Peter Sörries Kunst Kontor GmbH präsentiert.

Diese besondere, eigenständige Malerei ist in den Räumen des Ole Fischer Archivs in der Schönsteinstr. 3 in 50825 Köln zu besichtigt und zu erwerben.

Das Ole Fischer Archiv Köln befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Köln-Ehrenfeld. Auch von der U-Bahn-Station Venloer Str./Gürtel ist es zu Ole Fischers Kunst ebenfalls nicht weit. PKWs finden in dem 500 Meter entfernten öffentlichen Parkhaus des Franziskuskrankenhauses einen Platz.

Verfasser: Stephan Schröder

Die Peter Sörries Kunst Kontor GmbH ist gezielt auf die Betreuung der Kunst von Ole Fischer ausgerichtet.

Der geschäftsführende Gesellschafter Herr Peter Sörries und seine engagierten Mitarbeiter sind seit über 10 Jahren intensiv mit dem künstlerischen Schaffen dieses Künstlers befasst. Sie sind spezialisiert auf die Begutachtung, Bewertung und Vermarktung der Kunst von Ole Fischer.

Sie erreichen uns per E-Mail unter soerries@live.de oder sprechen direkt mit dem Fachmann, Herrn Peter Sörries, unter 0178 5450671. Sie finden uns, nach vorheriger Terminabsprache, an unserem Kölner Stammsitz, Schönsteinstr. 3, 50825 Köln, oder im Ole Fischer Archiv Düsseldorf, Ludwig-Erhard-Allee 9, 40227 Düsseldorf.

Kontakt
Peter Soerries Kunst Kontor GmbH
Peter Sörries
Schönsteinstr. 3
50825 Köln
0178 5450671
soerries@live.de
http://www.olefischer.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»