Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
13

Goldene Spindel 2015 geht an Martin Ellrodt Märchen-Festival am Niederrhein ehrt Sieger

Goldene Spindel 2015 geht an Martin Ellrodt  Märchen-Festival am Niederrhein ehrt Sieger

Martin Ellrodt gewinnt Goldene Spindel 2015

Das Märchen-Festival 2015, welches nunmehr im zehnten Jahr in Neukirchen-Vluyn am Niederrhein stattgefunden hat und 5.500 große wie kleine Märchenfreunde begeisterte, hat erneut per Publikums-Voting den Gewinner der „Goldenen Spindel“
ermittelt: Martin Ellrodt, Geschichtenerzähler aus Nürnberg, gewann dieses Jahr die begehrte Trophäe, die auch als „Oscar der Märchenwelt“ gehandelt wird und zusätzlich mit 1.000 Euro Preisgeld dotiert ist.

In der gepflegten, grünen, privaten Parkanlage rund um die „Alte Mühle in der Dong“ haben sich erneut in liebgewonnener Tradition am 4. und 5. Juli 2015 sechzehn der besten Märchen- und Geschichtenerzähler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingefunden, um in den Wettstreit um die Gunst des Publikums zu treten. Dazu gehörten z.B. Katharina Ritter, die den Award 2011 gewonnen hatte sowie Kerstin Otto, die im Jahre 2013 vom märchenbegeisterten Publikum zur Siegerin gekürt wurde.

Martin Ellrodt ist Mitglied der „Europäischen Märchengesellschaft“ und tritt auf Festivals in vielen europäischen und außereuropäischen Ländern auf. Seine am Niederrhein dargebotenen Geschichten handelten von „Räubern und anderen Waldbewohnern“, die er so überzeugend unter den alten Eichen im Mühlenpark dargeboten hatte, das er die Mehrheit der Stimmen auf sich vereinen konnte. Der Applaus seiner Kollegen war ihm sicher, die auch in ihm einen Preisträger gesehen haben, der diese vom Publikum verliehene Auszeichnung anerkanntermaßen verdient hatte.

Das Märchen-Festival am Niederrhein mit seiner bundesweiten Reputation wird ideell getragen von der ortsansässigen Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn. Es wurde 2006 erstmals initiiert von Dr. Joachim H. Bürger, dem Besitzer des Mühlenparks und mit seinem Unternehmen ZiC „nZaC einer der Haupt-Sponsoren der beliebten Open-Air-Veranstaltung, die durch eine wunderschöne Parkanlage rund um eine große, denkmalgeschützte 150 Jahre alte Windmühle besticht. Die Großveranstaltung, die in ihrer Gesamtheit „Das Festival der besten deutschsprachigen Märchen- und Geschichtenerzähler“ bezeichnet wird, gehört im nunmehr zehnten Jahr zu den zehn wichtigsten Kulturveranstaltungen dieses Genres weltweit.

Die Goldene Spindel 2015 wurde dem Preisträger noch zum Festival Ende vom Vorsitzenden der Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn persönlich, Ralf Lingrün und vom Initiator der Veranstaltung Dr. Joachim H. Bürger überreicht, nachdem fleißige Helfer die Wahlzettel direkt nach Ende der Veranstaltung ausgewertet und den Sieger ermittelt hatten.

ZiC´nZaC Näh-Szene-Stores

Kontakt
Store-Development GmbH
Joachim H. Dr. Bürger
Alte Mühle in der Dong 4 A
47506 Neukirchen-Vluyn
02845-39061
buerger@store-development.de
http://www.zicnzac.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»