Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mrz
24

Kunst für alle – 52masterworks feiert Premiere in München

Kunst für alle - 52masterworks feiert Premiere in München

52masterworks Team: Tobias Ledermann, Robert Herrmann, Björn Jopen, Christian Utz, Andreas Unseld (v.l.n.r.)

München, 24. März 2014 | Vergangenen Donnerstag feierte das Start-up Unternehmen 52masterworks den Launch seiner Online-Plattform mit 250 kunstbegeisterten Gästen im Kunsthaus Maximilian. Als besonderes Highlight vollendete der bekannte Street-Art Künstler Andreas von Chrzanowski aka CASE ein überdimensionales Kunstwerk, welches aus vielen kleineren Leinwänden bestand und am Ende der Veranstaltung den Gästen als Geschenk überreicht wurde. Diese Aktion symbolisiert den Grundgedanken von 52masterworks: Das gemeinschaftliche Sammeln von Kunst.

„Unser Ziel ist die Demokratisierung des Kunstmarktes, indem einer breiten Öffentlichkeit der Zugang zu hochwertigen Werken zeitgenössischer Künstler geboten wird“, so 52masterworks-Geschäftsführer Tobias Ledermann, der gestern gemeinsam mit den Mitgründern Andreas Unseld, Björn Jopen und Christian Utz den Startschuss für das zukunftsweisende Projekt gab. „Wir wollen die Kunst aus dem Elfenbeinturm holen und sie einer großen Gemeinschaft zugänglich machen“, so Tobias Ledermann weiter. „Jede Woche werden neue Objekte zum Kauf angeboten – 52 Meisterwerke in 52 Wochen. Darauf bezieht sich auch der Name unserer Plattform“.

52masterworks ist die weltweit erste Crowdfunding*-Plattform für Kunst. Ihre Mitglieder können sich an ausgewählten Kunstwerken beteiligen und gemeinsam mit Anderen eine einzigartige, zeitgenössische Sammlung aufbauen.

Dabei stellen professionelle Kuratoren sicher, dass nur ausgewählte Kunstwerke mit Entwicklungspotential angeboten werden. Sowohl Einsteiger als auch Kunstliebhaber können hier aktiv zeitgenössische Kunst erleben und an exklusiven Veranstaltungen teilnehmen, bei denen ihre Werke ausgestellt werden. Damit der Gemeinschafts- Gedanke erhalten bleibt, können maximal 49% erworben werden – auch bereits ab einer geringen Investitionssumme von EUR 250.

Die Werke sind durchgängig für die Allgemeinheit zugänglich – entweder in den unternehmenseigenen Ausstellungsräumen im Kunsthaus Maximilian in München oder als Teil von öffentlichen Ausstellungen. Die Kunst bleibt damit als Gemeinschaftsgut erhalten und die Teilhaber profitieren vom öffentlichen Interesse an ihren Werken.

52masterworks bietet die folgenden Kunstkategorien an:
– Contemporary Emerging: Junge Künstler mit hohem Entwicklungspotential
– Contemporary Blue Chip: Etablierte, werthaltige Künstler

– Alltime Blue Chip: Berühmte Gegenwartskünstler

Das Unternehmen bezieht Kunstwerke von Galerien, Sammlern oder direkt vom Künstler. Neben den großen Namen erhalten insbesondere auch Nachwuchskünstler die Chance, Teil des Kunstmarktes zu werden. Zum Start der Plattform werden Werke aus den Bereichen Urban Art, Pop Art, Contemporary und Fotografie angeboten.

Unter folgendem Link können Sie sich über die Plattform informieren: www.52masterworks.com

Adresse:
52masterworks GmbH

Kunsthaus Maximilian

Maximilianstraße 54, 80538 München
info@52masterworks.de | www.52masterworks.de

Geschäftsführung: Tobias Ledermann
Mitgründer: Andreas Unseld, Björn Jopen, Christian Utz, Robert Herrmann

Kuratorische Projektleitung:
 Anabel Roque Rodriguez Bildquelle:kein externes Copyright

52masterworks ist die weltweit erste Crowdfunding*-Plattform für Kunst. Ihre Mitglieder können sich an ausgewählten Kunstwerken beteiligen und gemeinsam mit Anderen eine einzigartige, zeitgenössische Sammlung aufbauen.

52masterworks GmbH

Tobias Ledermann
Maximilianstraße 54
80538 München
+49 (0)89 2155 243 10
info@52masterworks.de
http://www.52masterworks.com

Ereignisbüro GmbH
Miriam Gebhardt
Baaderstraße 27
80469 München
089-219379845
miriam@ereignisbuero.com
http://www.ereignisbuero.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»