Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
28

Lehrmeister Natur

Lehrgang der Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald in Halle Westfalen

Lehrmeister Natur

(NL/9040075782) Von der Kunst zu lehren und zu unterrichten

Lehrmeister Natur wird die Teilnehmer in der Zeit vom 24. – 30. Juni 2013 auf eine Reise führen, auf der sie zugleich Schüler und Lehrer sein werden.
Die vielfältige Kunst des Lehrens und Begleitens in der Natur ist Thema dieser Woche. Hier erfahren sie spannende und sehr nachhaltige Methoden des Lehrens, die seit unzähligen Generationen von Naturvölkern erfolgreich praktiziert werden. Mit liebevoll unterstützendem Humor wirken sie vielschichtig und völlig unscheinbar. Coyote-Lernen führt so zu Coyote-Lehren. Schlüssel-Übungen und Kerntechniken zu verschiedenen Wildnisthemen werden immer feiner und subtiler und führen zu tieferem Verstehen und Bewusstsein.

Weitere Themen sind: Routinen und Prinzipien von Mentoring und Coyote Teaching, Natur als Lehrer, Praxis der 4 Richtungen und Energiesysteme, Heilige Stille, Einführung Coyote-Didaktik und Methodik, Praxis von Gruppenmentoring und mehr.

Informationen und Anmeldung sowie weitere Angebote wie Schulprojekte und Klassenfahrten, erhalten Interessierte bei der Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald, Christa Bastgen, Tel.: 05201-735270, www.natur-wildnisschule.de, info@natur-wildnisschule.de

Die Natur- und Wildnisschule wurde 1999 von Dr. Gero Wever gegründet. Er ist promovierter Dipl. Sportlehrer, hat Erfahrungen auf Reisen zu nativen Völkern gesammelt und verfügt über unterschiedliche Ausbildungen im Bereich Überleben, Naturwissen und Erdphilosophie. Die Schule bietet verschiedene wildnispädagogische Weiterbildungen an sowie ein umfangreiches Einzelkursprogramm zu folgenden Themen: Basis- und Aufbaukurse zu Pflanzenwissen, Wahrnehmung und Spuren, Naturbeobachtung, Philosophie, Naturhandwerk, Caretaker, Wildnis-Kanutouren und Visionssuche. Die Kurse finden in Deutschland und Schweden statt. Seit 2010 ist die Schule Partner der Kampagne „Schule der Zukunft“.
Die Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald in Halle Westfalen gehört zu den erfahrensten Wildnisschulen in Deutschland, die der Tradition der „ökologischen Survivalbewegung“ des Amerikaners Tom Brown jr. – eines international anerkannten Fährten- und Spurenleser – folgen.

Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald
Dr. Gero Wever
Mödsiek 42
33790 Halle Westfalen
FON 05201 / 735 270
FAX 05201 / 735 271
info@natur-wildnisschule.de www.natur-wildnisschule.de

Kontakt:
Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald
Bettina Klemme
Mödsiek 42
33790 HalleWestfalen
05201/735270
presse@natur-wildnisschule.de www.natur-wildnisschule.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»