Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
06

Maßkunst setzt künstlerische Akzente mit Bildern von Bettina Zastrow

Maßkunst setzt künstlerische Akzente mit Bildern von Bettina Zastrow

Maßkunst präsentiert das „Siegel“ von Bettina Zastrow (Bildquelle: © Tobias Schuhmacher)

Nicht nur modische Akzente setzt Inhaber Reinhold Mark in seinem Atelier Maßkunst-Maßbekleidung. Neben maßgeschneiderten Unikaten zeigt er in der Armanspergstraße 2 in München-Harlaching monatlich wechselnd künstlerische Originale. „Die Bilder von Bettina Zastrow sind einmalig“, begründet Mark seine Wahl künstlerischer Akzente.

Auf abstrakter Kunst den Blick ausruhen
Besonders die Reduktion auf das Wesentliche beeindruckt ihn. Stilgalerist Hans-Peter Zobl fasziniert die ausdrucksstarke Schlichtheit ihrer Motive: „Auf ihren Bildern kann sich das Auge so schön ausruhen.“

Ausstellung „Augenmaß“ zeigt „Siegel“ bis 20. Mai
Was der Betrachter im Bild „Siegel“ sieht, möchte Zastrow nicht beeinflussen, denn jeder verbindet damit seine eigene Bedeutung. Deshalb lüftet sie jedes ihrer „Bildgeheimnisse“ nur auf ausdrücklichen Wunsch. Im Bild Siegel wollte sie die blaue Insel mit dem grünen Diamanten in Kontrast zum roten Blätterdach setzen. Dem fertig gestellten Bild gab sie spontan den Titel „Siegel“. Sie sieht im blauen Element eine Druckfläche und im roten Element den Griff.

Die Ausstellung „Augenmaß“ zeigt insgesamt zehn Bilder, die bis zum 20. Mai zu den Öffnungszeiten des Ateliers Maßkunst-Maßbekleidung in der Armanspergstraße 2 in München-Harlaching von Dienstag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr und am Samstag von 10 bis 13 Uhr zum Verkauf zu besichtigen sind.

Bildquelle: © Tobias Schuhmacher

Bettina Zastrow wurde 1968 in München geboren. Ihren Weg zur Malerei fand sie Mitte dreißig. Ihre strukturierte, analytische Art, die sie bei ihrer Tätigkeit als technische Redakteurin einsetzt, spiegelt sich auch in ihrer Kunst wider. Sie konzentriert sich auf das Wesentliche und lässt nicht Benötigtes weg. Seit 2008 lebt die Autodidaktin in Unterföhring bei München. Sie kann inzwischen auf über 20 Ausstellungen unter anderem auf der ART Innsbruck 2015 zurückblicken. Gefreut hat Zastrow das Feedback der Vorsitzenden des Kunstvereins, Gabriele Pfaus-Schiller: „Für gewöhnlich starten Künstler mit Landschaften und Blumen, aber Ihre Bilder sind völlig anders!“

Kontakt
Bettina Zastrow
Bettina Zastrow
Fichtenstrasse 6
85774 Unterföhring
089 60036374
mail@zastrow-art.de
http://www.zastrow-art.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»