Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Dez
16

Medi & Ator V erschienen

Die Mafia der Weihnachtsmediatoren

Medi & Ator V erschienen

(NL/3097550104) Viele haben schon sehnsüchtig darauf gewartet. Sie wissen, dass jedes Jahr zu Weihnachten eine neue Episode von Medi & Ator, zwei Mediatoren aus Leidenschaft, erscheint. Soeben hat der Mediatorenverband Integrierte Mediation die 5. Episode online gestellt (Siehe http://www.in-mediation.eu/medi-ator-die-weihnachtsmediation-v.).

Diesmal versuchen sich die beiden in der Politik. Sie erleben, wie ein Mediator zum Funktionär wird.

Schon zu Beginn der Geschichte wird darauf hingewisen, dass Ähnlichkeiten zu lebenden Personen oder existierenden Institutionen nur rein zufällig sein können. Urteilen Sie selbst ob das stimmt. Versetzen Sie sich in die Lage der professionellen Streitvermittler. Medi & Ator sind zusammengenommen ein Mediator. In ihren Geschichten belegen sie die inneren Auseinandersetzungen, die Motive und Hintergedanken, die ein Meditor besser nicht haben sollte, wenn er seine Rolle als Streitvermittler ernst nimmt und verinnerlicht hat.

Angefangen hat alles damit, dass der Autor, Arthur Trossen, seinen Studenten eine Lernhilfe geben wollte. Die Geschichten waren gut angekommen. Medi & Ator ist eine Persiflage, die nicht nur zum Lernen, sondern auch zum Erkennen und Sichwiederfinden dient. Sie ermöglicht einen kritischen Blick als Fiktion mit einem Augenzwinkern. Der Leser entscheidet ob und wo er Ähnlichkeiten mit lebenden Personen, existierenden Institutionen oder gar sich selbst erkennt.

Mit diesem Anspruch werden die Geschichten von Medi & Ator zum Spiegel der Gesellschaft. Diesmal mit dem Blick auf die Politik. Schauen Sie selbst, ob und wie Sie dabei der Mediation begegnen. Die aktuelle Episode „Die Mafia der Weihnachtsmediatoren“ zeigt, wie sich ein politisches Machtspiel hinter den altruistisch anmutenden Zielen versteckt. Sie erkennen, wie Meinungen entstehen und wie Fakten geschaffen werden für etwas, das niemand haben will, außer einigen Oligarchen. Interessanterweise sind es nicht die Oligarchen, sondern die Mitläufer, die die Fakten herstellen. Sie tun dies aus der Sorge, anderenfalls einen Zug zu verpassen. Ein echter Mediator würde auf das Spiel nicht hereinfallen – oder etwa doch?

In der 5. Episode der Geschichte von Medi & Ator gibt es wieder ein Happy End. Ob das im realen Leben auch möglich ist? Alle Episoden der leidenschaftlichen Mediatoren finden Sie hier: http://www.in-mediation.eu/magazin/rubriken/medi-ator. Viel erkenntnisreichen Spaß beim Lesen!

Integrierte Mediation ist ein Internationaler Mediatorenverband. Mit den Geschichten von Medi & Ator will er einen Beitrag leisten, das Bewusstsein für die Mediation zu schärfen und die Mediation als eine Möglichkeit des Friedlichen Miteinanders zu etablieren.

Firmenkontakt
Integrierte Mediation
Arthur Trossen
Im Mühlberg 39
57610 Altenkirchen
0170 5454091
office@in-mediation.eu
http://

Pressekontakt
Integrierte Mediation
Arthur Trossen
Im Mühlberg 39
57610 Altenkirchen
0170 5454091
office@in-mediation.eu
http://www.in-mediation.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»