Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jun
09

Mit Begeisterung zum Erfolg

Khaled Kaissar und Balint Tonlnay-Knefely produzieren Filme mit Herzblut und Tradition
Mit Begeisterung zum Erfolg

Im April 2008 gründeten Khaled Kaissar und Balint Tonlnay-Knefely aus ihrer gemeinsamen Begeisterung für Film die Kaissar Filmproduktion. Zuvor waren der ursprünglich aus Afghanistan stammende Khaled Kaissar und der in Budapest geborene Balint Tolnay-Knefely bereits gemeinsam unternehmerisch tätig. Beide sind in Deutschland groß geworden, fühlen sich aber der Tradition des Geschichtenerzählens ihren Herkunftsländern tief verbunden.

Vor diesem kulturellen Hintergrund liegt es Kaissar Film am Herzen, die Vielfältigkeit des Erzählens zu erhalten. Besonders in der Zusammenarbeit mit jungen Filmemacherinnen ist es der Kaissar Film möglich, Geschichten zu erzählen, die durch Ihren großen Einsatz an Herzblut Ihr Publikum bewegen.
Als Produktionsfirma in München hat die Kaissar Film bisher bei acht Produktionen mitgewirkt, nach anfänglichen minoritären Co-Produktionen zuletzt auch voll eigenverantwortlich und ausführend.

Seit Januar 2011 arbeitet Alexander Krötsch als freier Produzent bei der Kaissar Film für alle aktuellen Projekte.

Auszeichungen der bisherigen Produktionen:
– Erster Platz der 4K-Challenge in LA im Februar 2009 mit dem Kurzfilm All Good Things
– Förderpreis Deutscher Film 2010 auf dem Filmfest München 2010 mit dem Film Transit
– Bayern 3 Publikumspreis auf dem Filmfest München 2010 mit ihrer Co-Produktion Bergblut
– Prix Interculturel und Pantherpreis für die beste Produktion eines deutschen Films beim Internationalen Festival der Filmhochschulen 2010 mit dem Kurzfilm Daniels Asche
– Preis für bestes Drehbuch auf dem Festival „Rencontres Henri Langlois“ in Poitiers, Frankreich 2010 mit dem Kurzfilm Daniels Asche
– Publikumspreis des Landshuter Kurzfilmfestivals 2011 mit dem Kurzfilm Daniels Asche
– 2. Platz Publikumspreis beim Shorts at Moonlight Festival in Mainz 2010 für den Kurzfilm Blüh im Glanze

Mehr Info´s unter
http://bit.ly/kaissar-film

Im April 2008 gründeten Khaled Kaissar und Balint Tonlnay-Knefely aus ihrer gemeinsamen Begeisterung für Film die Kaissar Filmprduktion. Zuvor waren der ursprünglich aus Afghanistan stammende Khaled Kaissar und der in Budapest geborene Balint Tolnay-Knefely bereits gemeinsam unternehmerisch tätig. Beide sind in Deutschland groß geworden, fühlen sich aber der Tradition des Geschichtenerzählens ihren Herkunftsländern tief verbunden.

Vor diesem kulturellen Hintergrund liegt es Kaissar Film am Herzen, die Vielfältigkeit des Erzählens zu erhalten. Besonders in der Zusammenarbeit mit jungen Filmemacherinnen ist es der Kaissar Film möglich, Geschichten zu erzählen, die durch ihren großen Einsatz an Herzblut Ihr Publikum bewegen.

Als Produktionsfirma in München hat die Kaissar Film bisher bei acht Produktionen mitgewirkt, nach anfänglichen minoritären Co-Produktionen zuletzt auch voll eigenverantwortlich und ausführend.

Seit Januar 2011 arbeitet Alexander Krötsch als freier Produzent bei der Kaissar Film für alle aktuellen Projekte.

Kaissar Film GmbH & Co. KG
Khaled Kaissar
Hopfenstrasse 4
80335 München
+ 49 89 5390629-0
www.kaissar-film.com
info@kaissar-film.com

Pressekontakt:
Kaissar Film
Khaled Kaissar
Hopfenstrasse 4
80335 München
info@kaissar-film.com
+ 49 89 5390629-0
http://www.kaissar-film.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»