Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jan
20

MKT gewinnt Ausschreibung des Freistaates Sachsen für die Installation einer interaktiven Sachsenskulptur

Die internationalen Marktführer für die Entwicklung von kinetischen Skulpturen für Museen und Dauerausstellungen konnten sich gemeinsam mit den Berliner Szenographen von TAMSCHICK MEDIA+SPACE im Pitch durchsetzen und das Landesamt für Archäologie Sachsen von sich überzeugen.

MKT gewinnt Ausschreibung des Freistaates Sachsen für die Installation einer interaktiven Sachsenskulptur

Axel Haschkamp, Vorstand der MKT AG

Olching, 20. Januar 2014. Guter Start ins neue Jahr für die MKT AG: Nach einem erfolgreichen Pitch gegen mehrere Mitbewerber konnten sich die Olchinger den Auftrag des Landesamtes für Archäologie Sachsen im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung sichern. MKT wurde mit der Umsetzung der Sachsenskulptur für das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz (smac) beauftragt.Das smac wird im ehemaligen Kaufhaus Schocken in Chemnitz am 16. Mai 2014 eröffnet. Der berühmte Mendelsohn-Bau wird derzeit renoviert und für die Museumszwecke adaptiert.

Basierend auf dem Entwurf der Stuttgarter Architekten Atelier Brückner soll die Sachsenskulptur, eine kinetische Großinstallation bestehend aus fünf Elementen und einem interaktiven Handlauf, in den kommenden vier Monaten entwickelt werden. Die Kinetik verbindet die verschiedenen Stockwerke des Museums miteinander und wird auf einer Verfahrstrecke von ca. 15 Meter mit einer aufwendigen Beamer-Projektion bespielt. Die Fertigstellung ist für Ende April 2014 geplant.

MKT zeichnet für die technische Planung und Umsetzung inklusive Programmierung verantwortlich. TAMSCHICK MEDIA+SPACE liefert die Gestaltung und Realisierung der Medienbespielung und die Content Produktion.

Axel Haschkamp, Vorstand der MKT AG über das Projekt: „Die Sachsenskulptur ist ein weiterer Meilenstein im Ausbau unserer Kinetik-Kompetenz. Wir sind sehr froh, dass wir sowohl die Architekten als auch die Museumsleitung von unserem Know-how und unserem Konzept überzeugen konnten.“

Seit über 30 Jahren konzipiert, entwickelt und setzt die MKT AG einzigartige Exponate und Installationen für Messen, Events, Museen und Showrooms um. Für namhafte Kunden realisieren sie Projekte vom statischen Schnittmodel bis hin zu komplexen, interaktiven und multimedialen Installationen. Industrie- und Dienstleistungsunternehmen gehören ebenso zu den Kunden wie Kunst- und Kultureinrichtungen. Zusammen mit den Auftraggebern finden die Exponateprofis eindrucksvolle Lösungen, um technisch aufwändige und komplizierte Sachverhalte anschaulich darzustellen. Hierbei setzt MKT auf modernste Technologien, Interaktion und stringentes Design. Weitere Informationen finden Sie unter www.mkt-ag.de

Kontakt
MKT AG
Axel Haschkamp
Industriestrasse 1
82140 Olching
+49 (0)8142-65255 0
axel.haschkamp@mkt-ag.de
http://www.mkt-ag.de

Pressekontakt:
KOSCHADE PR
Anna Schroth
Kellerstraße 27
81667 München
089 55066854
anna@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»