Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mai
13

Münze Österreich verewigt Life Ball Plakat 2015 auf einer Medaille

Goldene Conchita – ESC-Gewinnerin als Motiv im Klimt-Stil

Münze Österreich verewigt Life Ball Plakat 2015 auf einer Medaille

Conchita Medaille zum Lifeball 2015

Der Life Ball 2015 steht unter dem Motto „Ver Sacrum – Santa Primavera – Sacre du Printemps“ und wird in diesem Jahr bereits zum 23. Mal die internationale Aufmerksamkeit auf den Kampf gegen HIV/AIDS lenken. In rauschendem Gold und inspiriert durch die Wiener Secessionisten ist der Charity-Event nicht nur ein sinnliches Fest der Lebensfreude, sondern auch ein Aufruf zu mehr Akzeptanz.
Inszeniert als Goldene Adele, dem bekannten Frauen-Portrait des Jugendstil-Künstlers Gustav Klimt, ist Conchita Wurst gewohnt glamourös – die ideale Neu-Besetzung. Im Kleinen wird der Geist der Wiener Secession auf der limitierten Life Ball Medaille von Münze Österreich sichtbar.

Bärtige Botschafterin für Akzeptanz und Vielfalt

Ganz im Stil der Goldmünzen-Serie „Klimt und seine Frauen“ wurde auch die Conchita Medaille gestaltet: Im Vordergrund ein Frauenportrait, umgeben von typischen Jugendstil-Ornamenten. Das vergoldete Schmuckstück ist unter https://www.muenzeoesterreich.at/kampagne/life-ball/medaille erhältlich und sieht nicht nur gut aus: ein Teil des Erlöses geht als Spende direkt an die Organisation AIDS LIFE.

Außergewöhnliche Österreicherinnen werden vergoldet

Conchita Wurst ist mit #Theunstoppables, Auftritten am Life Ball und beim Eurovision Song Contest sowie einer frisch erschienenen Biografie eine der präsentesten Persönlichkeiten Österreichs. Während Conchita schon vor der „Vergoldung“ als Ikone gelten darf, hat die ursprünglich von Gustav Klimt portraitierte Unternehmergattin Adele Bloch-Bauer erst durch ihr Bildnis weltweite Bekanntheit erlangt.

Für Sammler, Conchita-Fans und Life Ball-Begeisterte sind bei Münze Österreich beide erhältlich: Conchita Wurst auf der vergoldeten Life Ball Medaille und Adele Bloch-Bauer als wertvolle 50 Euro Goldmünze.

Die MÜNZE ÖSTERREICH ist die Münz-Prägestätte der Republik Österreich. Hier werden berühmte Anlage- und Sammlermünzen wie der Goldene Wiener Philharmoniker, der Silberne Maria Theresien Taler sowie Kronen, Gulden und Dukaten als auch Goldbarren der MÜNZE ÖSTERREICH geprägt. Weitere Produkte sind Goldmünzen, Silbermünzen sowie Euromünzen und Niobmünzen als auch weitere Sonderprägungen.

Kontakt
Münze Österreich AG
Mag. Andrea Lang
Am Heumarkt 1
1030 Wien
+43 1 71715-0
+43 1 71540-70
marketing@austrian-mint.at
http://www.muenzeoesterreich.at

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»