Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Aug
27

MusikGesangVielfalt: „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ zu Gast beim MGV in Rödersheim

Am Sonntag, dem 1. September 2013, gastiert der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ im Sängerheim des MGV Frohsinn 1887 Rödersheim. Zusammen mit den beiden „jungen“ Chören des MGV – den „Swinging Kids“ und den „Swinging Voices“ – veranstaltet der landesweite Auswahlchor an diesem Tag, um 17.00 Uhr, ein Benefizkonzert für die
„Initiative Kinderglück“ der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz.

MusikGesangVielfalt: "SonntagsChor Rheinland-Pfalz" zu Gast beim MGV in Rödersheim

Mit von der Partie zum Kinderglück: der Kinderchor Swinging Kids.

Am Sonntag, dem 1. September 2013, gastiert der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ im Sängerheim des MGV Frohsinn 1887 Rödersheim. Zusammen mit den beiden „jungen“ Chören des MGV – den „Swinging Kids“ und den „Swinging Voices“ – veranstaltet der landesweite Auswahlchor an diesem Tag, um 17.00 Uhr, ein Benefizkonzert für die „Initiative Kinderglück“ der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz.

„Das wird eine tolle Sache“, sind sich die Sängerinnen und Sänger vom „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“, um Chorleiter Mario Siry, sicher. Vor allem freuen sie sich auf ein Wiedersehen mit Tenor Johannes Kalpers, der im Jahre 2010, als Moderator der „SWR SonntagsTour“, den Chor als „SWR SonntagsChor“ mitbegründet hat. Johannes Kalpers, selbst erfahrener Chorleiter, leitet seit einiger Zeit den gemischten Chor „Swinging Voices“ unter dem Dach des MGV Rödersheim. Der Kinderchor „Swinging Kids“, unter der Leitung von Katja Oberlies, ist der jüngste Ableger der „Frohsinns-Familie“.

„Das ist doch ideal. Wenn wir ein Benefizkonzert für eine Initiative mit dem Titel „Kinderglück“ durchführen, soll der Name auch Programm sein. So trifft es sich wunderbar, dass wir mir den „Swinging Kids“ auch einen Kinderchor im Programm haben“, freut sich der Chormanager vom „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“, Werner Mattern. „Die „Initiative Kinderglück“ wird in diesem Jahr die Spendenerlöse für Kinder in Frauenhäusern, die körperlicher und psychischer Gewalt im familiären Umfeld ausgesetzt waren, weiterleiten“, erklärt er das Anliegen der Initiative der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz.

Schirmherrin der „Initiative Kinderglück“ ist die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer. Ehrenamtlich unterstützt wird die Initiative im Weiteren von der Paralympionikin und Goldmedaillen-Gewinnerin Hannelore Brenner, dem Songwriter Oliver Mager und dem Sänger Thomas Anders.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Alle Beteiligten hoffen aber, dass mit dem Konzert ein ansehnlicher Spendenbetrag für die „Initiative Kinderglück“ zusammen kommt und freuen sich auf zahlreiche Besucher. Weitere Informationen zu „MusikGesangVielfalt „Frohsinn 1887″ Rödersheim“ gibt es auf der Website unter www.frohsinn-roedersheim.de.

Buchungsanfragen/Kontakt:
SonntagsChor Rheinland-Pfalz
Werner Mattern
Neckarstraße 31
67117 Limburgerhof
Tel. +49 (0) 6236 46 13 74
E-Mail: chormanagement@SonntagsChor.de
Webpräsenz: http://www.SonntagsChor.de
FB-Fanpage: http://www.facebook.com/SonntagsChor.RheinlandPfalz

Pressekontakt/Redaktionen:
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42
56564 Neuwied
Tel.: +49 (0) 2631 831 26 96
Fax: +49 (0) 2561 959 321 780
E-Mail: presse@SonntagsChor.de

Über den „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“:
Der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ entstand im November 2010, als „SWR SonntagsChor“,
aus einer landesweiten Chorinitiative vom Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und den Landes-Chorverbänden Rheinland-Pfalz und Pfalz.
Die aktuell mehr als 50 chorerfahrenen Amateursängerinnen und -sänger vom „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.

Musikalisch begleitete der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ bereits Johannes Kalpers bei der
TV-Sendung „SWR SonntagsTour“ sowie – bis heute – zahlreiche weitere Rundfunk- und
TV-Produktionen des SWR, u.a. mit Thomas Anders und Julia Neigel.
Eigene Konzerte und Projekte stehen ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich LANDESWEITEN Auswahlchores. Auch im sozialen Bereich zeigt der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ sein Engagement: Ob als musikalischer Partner der SWR-Aktion „Herzenssache“ oder als Konzertpartner der „Initiative Kinderglück“ der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz.

Die Sängerinnen und Sänger – die in ALLEN Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind – verstehen sich als musikalische Botschafter im Land, des Landes Rheinland-Pfalz und seiner Chorverbände. Der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ spiegelt die chorsängerische Kultur des ganzen Bundeslandes Rheinland-Pfalz wider. Das Chorprojekt wird unterstützt vom „Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.“ und von „Lotto Rheinland-Pfalz GmbH“.

tags: #Rheinland-#Pfalz #Initiative #Swinging #SonntagsChor #Kinderglück #Rödersheim #MGV #Kids #Voices #Sänger #SWR #Programm #MusikGesangVielfalt #Lotto-#Stiftung #Konzert #Kinderchor

Bildrechte: Foto: MGV Frohsinn, Rödersheim

Über den „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“:
Der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ entstand im November 2010, als „SWR SonntagsChor“, aus einer landesweiten Chorinitiative vom Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und den Landes-Chorverbänden Rheinland-Pfalz und Pfalz. Die aktuell mehr als 50 chorerfahrenen Amateursängerinnen und -sänger vom „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.
Musikalisch begleitete der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ bereits Johannes Kalpers bei der TV-Sendung „SWR SonntagsTour“ sowie – bis heute – zahlreiche weitere Rundfunk- und TV-Produktionen des SWR, u.a. zusammen mit Thomas Anders und Julia Neigel. Eigene Konzerte und Projekte stehen ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich landesweiten Auswahlchores.
Auch im sozialen Bereich zeigt der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ sein Engagement: Ob als musikalischer Partner der SWR-Aktion „Herzenssache“ oder der „Kinderglück“-Aktion von Lotto Rheinland-Pfalz. Die Sängerinnen und Sänger – die in allen Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind – verstehen sich als musikalische Botschafter im Land, des Landes Rheinland-Pfalz und seiner Chorverbände. Der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ spiegelt die chorsängerische Kultur des ganzen Bundeslandes Rheinland-Pfalz wider. Das Chorprojekt wird unterstützt vom „Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.“ und von „Lotto Rheinland-Pfalz GmbH“.

Kontakt
SonntagsChor Rheinland-Pfalz
Werner Mattern
Neckarstr. 31
67117 Limburgerhof
+49 (0) 6236 46 13 74
Chormanagement@SonntagsChor.de
http://www.SonntagsChor.de, http://www.facebook.com/SonntagsChor.RheinlandPfalz

Pressekontakt:
die.pressefritzen
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42
56564 Neuwied
+49 (0) 2631 831 26 96
kontakt@die.pressefritzen.de
http://die.pressefritzen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»