Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Feb
14

Osterurlaub in der bayerischen Toskana

Pilgern auf dem Jakobsweg, 4 Elemente-Woche, Wellness und Kulinarik im Hotel Antoniushof

Osterurlaub in der bayerischen Toskana

(NL/9009963875) Ostern in der bayerischen Toskana verbringen und sich dabei richtig verwöhnen lassen. Das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott bietet eine Osterpauschale mit Festtagsmenü und einer Wanderung auf dem Jakobsweg.

Osterzeit ist Frühlingszeit. Für alle Sonnenanbeter, Wanderbegeisterte, Gourmets und Wellnessfreunde bietet das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott genau das Richtige: eine Osterpauschale mit zwei Übernachtungen, einem festlichen Ostermenü und einer Osterwanderung auf dem bayerischen Jakobsweg. Und am Ostersonntag kann sich jeder Gast auf ein Osternest mit kleiner Überraschung freuen. Ganz neu im Hotel Antoniushof ist die 4-Elemente-Woche. Feuer, Erde, Wasser, Luft vier Tage ganz im Zeichen der Elemente, mit täglich wechselndem Elemente-Menü und abgestimmter Wellnessbehandlung. Dieses Arrangement bietet sich für ein erweitertes Osterwochenende an. Wer tiefer in die Philosophie der Elemente einsteigen möchte, kann in einem Seminar im Mai mit Buchautor und Astrologe Thomas Künne herausfinden, von welchen Elementen seine Persönlichkeitsstruktur geprägt ist und wie sich dieses Wissen in den Alltag integrieren lässt. Alle Informationen und Buchung unter www.antoniushof.de.

Osterpauschale mit Wanderung auf dem Jakobsweg

Drei Tage lang wird man zu Ostern rundum verwöhnt, mit Frühstücksbuffet, leichtem Mittagstisch, Gebäck und Kuchen am Nachmittag, einem abendlichen 4-Gänge-Wahlmenü und einem Festtagsmenü am Ostersonntag. Und nicht nur für die Kleinen gibt es ein Osternest. Was drin ist? Das wird nicht verraten, lassen Sie sich überraschen, gibt sich Hotelinhaberin Anette Sanladerer-Lorenz geheimnisvoll.

Die Nutzung des großzügigen Wellnessbereiches mit Indoor-Pool, Sauna- und Dampfbadebereich, Kneippbecken und Ruheräumen ist ebenfalls in der Pauschale enthalten. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann am Sport- und Entspannunsprogramm teilnehmen oder sich im Fitnessraum trimmen. Im Beauty- und Wellnesscenter Antonia wird man ganzheitlich verwöhnt. Klassische und energetische Massagen aus aller Welt, Lymphdrainagen, Gesichts- und Körperbehandlungen bringen den Geist zur Ruhe und führen den Körper in tiefe Entspannung. Alle Behandlungen können optional zur Pauschale gebucht werden.

Ostern ist für viele Christen auch eine Zeit der Besinnung. Neben der Verwöhn-Pension beinhaltet die Osterpauschale im Hotel Antoniushof auch eine rund vier Kilometer lange Wanderung auf dem Jakobsweg zur spätgotischen Siebenschläferkirche in Rotthof. Der Hochaltar aus dem 18. Jahrhundert mit den sieben schlafenden Jünglingen, ist ein Glanzstück in Form, Lichtführung und Plastik und weit über die Region hinaus bekannt.

Genießen im Zeichen der vier Elemente

Ganz neu im Hotel Antoniushof ist die 4-Elemente-Woche. Vier Tage ganz im Zeichen von Feuer, Erde, Wasser und Luft, mit täglichem Elementemenü und einer Wellnessbehandlung für jedes Element. Den Gast erwarten kreative Menüzusammenstellungen für Feuer, Erde, Wasser und Luft sowie abwechslungsreiche Wellnessbehandlungen. Am Anfang der Woche steht das Feuer mit einer Hot-Stone-Ganzkörperbehandlung. Bei dieser uralten indianischen Heilmethode wird der Körper mit heißen Basaltsteinen sanft massiert. Die Tiefenwärme löst Verspannungen und harmonisiert die Energiezentren. Am Tag der Erde steht eine Lomi-Lomi-Nui-Massage auf dem Programm. Mit einem Meersalz- oder Algenbad und anschließender Ganzkörper-Lymphdrainage wird man am Tag des Wassers verwöhnt und ein sanftes Massage-Ritual im Zeichen der Luft ist die ayurvedische Anwendung Shiroabhyanga, die mit einer Phonophorese (Stimmgabel-Therapie) abgeschlossen wird. Die 4-Elemente-Woche kann das ganze Jahr über gebucht und wie alle Pakete und Arrangements beliebig mit Verlängerungstagen ergänzt werden.

4-Elemente-Seminar

Ergänzend zum Angebot der 4-Elemente-Woche bietet das Wellnesshotel Antoniushof von 19. bis 22. Mai 2014 ein Seminar mit Buchautor und Astrologe Thomas Künne, www.thomas-kuenne.de. Unter dem Motto Mit allen Sinnen erleben, erfühlen, erspüren steht vor allem die Frage, durch welche Elemente die Persönlichkeitsstruktur geprägt ist und wie sich dieses Wissen in den Alltag integrieren lässt, im Zentrum dieses Seminars. Ist ein Element im Überfluss oder nicht ausreichend vorhanden, entsteht ein Ungleichgewicht, man ist nicht mehr in seiner Mitte, erklärt Künne. Die Theorie wird direkt vor Ort in die Praxis umgesetzt. Mit verschiedenen Übungen zu den einzelnen Elementen, die auf die 4-Elemente-Woche abgestimmt sind.

Termine

Entspannte Ostertage. Buchbar von 28. März bis 2. April 2014.
2 Übernachtungen inklusive Festtagsmenü am Ostersonntag, Osterwanderung und Überraschungs-Osternest. Ab 188,00 pro Person. Kann beliebig mit Verlängerungstagen ergänzt werden.

4-Elemente-Woche. Ganzjährig buchbar. Kann beliebig mit Verlängerungstagen ergänzt werden.
5 Nächte-/6 Tage-Arrangement mit Verwöhn-Pension und Behandlungen ab 680,00 pro Person.

4-Elemente-Seminar mit Buchautor und Astrologe Thomas Künne.
19. bis 22. Mai 2014, jeweils von 9.30 bis 13.00 Uhr, 240,00 pro Person.
Massage- und Wellnessanwendungen sowie Einzelberatungen mit Thomas Künne sind nicht im Seminarpreis enthalten. Sie können individuell gebucht werden.

Information und Anmeldung unter www.antoniushof.de, info@antoniushof.de

Profil Hotel Antoniushof
Das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott liegt inmitten der bayerischen Toskana in unmittelbarer Nähe von Passau und der Thermenregion. Das Haus mit heute 39 Zimmern befindet sich seit über 100 Jahren in Familienbesitz und wird von Anette Sanladerer-Lorenz in vierter Generation geführt. Schon 1969 baute die Familie ein Hallenbad und seit 1987 werden im Hotel verschiedene Wellnessanwendungen angeboten. 1993 entstand das großzügige Beauty- und Wellnesszentrum Antonia. Fitness- und Entspannungskurse wie Yoga, Pilates und Nordic Walking ergänzen das Wellnessprogramm. Spezialgebiet sind energetische Behandlungen aus aller Welt und seit 2012 auch Seminare für bewusstes Sein, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit.
Das Hotel Antoniushof wird seit mehreren Jahren regelmäßig vom Relax Guide ausgezeichnet. 2010 und 2011 wurde es von der Zeitschrift Vital zu den 180 besten SPA-Hotels und 250 besten SPA-Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol gezählt. Es gehört zu den Well-Vital Hotels – ausgezeichnete Hotels in Bayern.

Kontakt:
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Hauptstr. 21
85737 Ismaning
089 37 41 65 66
info@hummel-public-relations.de www.hummel-public-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»