Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Sep
23

Rätselhafte Strukturen aufgehängt an Menschenhaaren: Horst Ziegler ist ARTcomings Künstler der Woche

Rätselhafte Strukturen aufgehängt an Menschenhaaren: Horst Ziegler ist ARTcomings Künstler der Woche

ARTcoming, die digitale Galerie für Emerging Artists, startet ab sofort und immer donnerstags neu die Rubrik „Künstler der Woche“. Diese Woche: Der Würzburger Fotograf und Objektkünstler Horst Ziegler. Weitere Informationen sowie Fotos der Werke von Horst Ziegler sind auf der Facebook-Seite von ARTcoming (http://de-de.facebook.com/ARTcoming) und unter www.artcoming.de erhältlich.

Horst Ziegler macht „botanische Kunst“ – oder auch Kunst mit Botanik, denn sein Ausgangsmaterial sind welkende Pflanzenteile, die Fundstücke langer Spaziergänge. Seine Ansichten klingen zunächst gewagt, gar provozierend, wenn er sagt: „Die sterbende Natur ist lebendiger als die wachsende.“ Und es ist genau der Übergang vom Lebendigen zum Sterbenden, der Prozess des Vergehens, der den Würzburger Künstler besonders reizt.

Seine Arbeiten sind äußerst filigrane Kompositionen aus Samen, Blüten, vertrockneten Blättern, Fruchtständen und Pflanzenstängeln. Die Geometrie, die Ebenmäßigkeit der Formen, die auch in der Natur zu finden sind, spielt dabei eine besondere Rolle und bringt wunderschöne Figuren und Muster hervor. Besonders zerbrechliche Werke hängt Ziegler an Menschenhaar auf und stülpt darüber einen Glaskubus. Die rätselhaften, federleichten Strukturen sollen den Betrachter aber nicht nur verblüffen. Ziegler verfolgt mit seinen Skulpturen noch ein anderes Ziel: Er möchte unsere Wahrnehmung schärfen für das scheinbar Unscheinbare.

Die bei ARTcoming präsentierten Objekte sind Teil seines Großprojekts „Wunderkammer der sterbenden Natur“. Die Werke von Horst Ziegler sehen und erstehen kann man unter www.artcoming.de sowie im ersten ARTcoming Cube in Starnberg, Würmstraße 4, von Montag bis Freitag von 11:00 bis 19:00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten sind auch individuelle Termine möglich.

Über ARTcoming:
ARTcoming ist die neue Multi-Channel Plattform für Kunst des 21. Jahrhunderts. Freunde der Gegenwartskunst und alle, die es werden wollen, treffen hier auf noch unentdeckte Talente, deren Werke sich auch unter dem Gesichtspunkt der Wertsteigerung zu kaufen lohnen. ARTcoming bietet Orientierung, Preistransparenz und die Sicherheit, sich für ein Kunstwerk mit der Expertise eines renommierten Kuratoriums entschieden zu haben. Künstlern bietet ARTcoming die Chance, sich abseits von traditionellen Galerien einen weiteren, interessanten Weg in den Markt zu eröffnen. Die ARTcoming GmbH & Co KG mit Sitz in Starnberg ist eine Initiative der Projectio Beratung und Beteiligung GmbH.

ARTcoming GmbH & Co KG
Monika Scherer
Würmstraße 4
82319 Starnberg
08151 / 44 63 288

http://www.artcoming.de
info@artcoming.de

Pressekontakt:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Stefanie Hutstein
Nymphenburger Str. 86
80636 München
stefanie@weissenbach-pr.de
089/55067776
http://www.weissenbach-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»