Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Feb
01

Reinisch Contemporary eröffnet mit neuen Werken von Hubert Schmalix

Mit Winterreise, einer Ausstellung neuer Bilder von Hubert Schmalix, kehrt der Kunstsammler und -händler Helmut Reinisch auf den Grazer Hauptplatz zurück. Mehr als 200 m2 in bester Lage werden (wieder) zum Schauplatz für ausgesuchte Kunstprojekte.

Reinisch Contemporary eröffnet mit neuen Werken von Hubert Schmalix

Günther Holler-Schuster, Universalmuseum Joanneum, über Winterreise:

Die neuen Gemälde des ständig reisenden Hubert Schmalix sind, wie auch schon in der Vergangenheit, von scheinbaren Gegensätzen bestimmt. Hell – von der Sonne gebleicht oder leicht vom Schnee bedeckt – präsentieren sich die geometrisch angelegten engen Häuserzeilen. Die Leere ist nie bedrückend bei Schmalix. Die Räume, die sich bilden, sind Malereiräume. Die Realität ist auf Distanz gehalten. Das Bildhafte, eine neue Wirklichkeit kreierend, ist hingegen nahe. Vegetatives gerinnt zum Ornament. Dichte wird statt Farbigkeit gesetzt. So nahe es liegen mag, aber das Erzählerische ist Schmalix kein Anliegen. Das Malerische, das Bildhafte, sie sind es, die Verbundenheit oder Vertrautheit und gleichzeitig Distanz erzeugen.

Den Werdegang von Schmalix zu einem der Großen der zeitgenössischen österreichischen Malerei hat Reinisch seit vielen Jahren begleitet. Heute zählen die farbstarken Gemälde des in Los Angeles und Wien lebenden Künstlers zu den weltweiten Aushängeschildern der hiesigen Gegenwartskunst.

Helmut Reinisch: „Mich fasziniert, dass sich hinter Hubert Schmalix“ scheinbar coolen Themen und „Oberflächen“ oft eine ungeheure Sensibilität verbirgt.“

Winterreise
Reinisch Contemporary
Hauptplatz 6, 8010 Graz
Ausstellung bis 22. Februar 2012, Montag bis Freitag, 10:00 bis 18:00.
www.reinisch-contemporary.com

HINWEISE FÜR DIE PRESSE
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.reinisch-contemporary.com

Bilder in hoher Auflösung auf Anfrage unter:
press@reinisch-contemporary.com.

Zur Veröffentlichung, honorarfrei. Um Belegexemplar oder Hinweis wird gebeten.

More than 25 years ago, Helmut Reinisch began to collect, exhibit and trade contemporary Austrian and international art. Alongside works by promising new talents the collection also includes pieces by artists such as Arnulf Rainer, Hubert Schmalix, Erwin Wurm and Joseph Beuys.

Operating across genre boundaries, Reinisch Contemporary explores ostensibly disparate fields of work and the connections between them. From time to time, fields of resonance between selected pieces ranging from fine arts and sculpture to textiles and photography are brought to light.

Through exhibitions, residencies and cross-disciplinary projects at its locations in central Graz and nearby Kalsdorf Castle, Reinisch Contemporary creates links between artists, collectors, experts and the wider public.

Reinisch Contemporary
Helmut Reinisch
Hauptplatz 6
8010 Graz
contact@reinisch-contemporary.com
0316 82 1111
http://reinisch-contemporary.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»