Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
23

Silber beim CLIO Award, zwei red dot Awards und Golden Award of Montreux Finalist Award für Zeichen & Wunder

Der Preisregen reißt nicht ab und die Münchner Agentur kann drei neue Award Gewinne vermelden. Zeichen & Wunder freut sich, mit dem Design der Jubiläumskommunikation des Fördervereins Villa Stuck sowie mit ihrem eigenen Markenauftritt im Rahmen der Munich Creative Business Week zu den Gewinnern beim CLIO Award, dem red rot Design Award und dem Golden Award of Montreux zählen zu dürfen.

Silber beim CLIO Award, zwei red dot Awards und Golden Award of Montreux Finalist Award für Zeichen & Wunder

Design Awards für Zeichen & Wunder

Die Münchner Markenagentur Zeichen & Wunder wurde vom Förderverein Villa Stuck e.V. mit der Gestaltung der Kommunikationsmaßnahmen rund um ihre Jubiläumsaktion beauftragt und gewinnt für deren Gestaltung einen CLIO Award in Silber. Mit einem internationalen Wettbewerbserfolg kann sich außerdem das Design von Zeichen & Wunder im Rahmen der Munich Creative Business Week rühmen: Es gewinnt einen Finalist Award in der Kategorie Print Advertising bei den Golden Awards of Montreux.

Doch damit nicht genug, denn für das Design zur Munich Creative Business Week und das Villa Stuck Projekt gehen außerdem zwei red dot communication design Awards an die Münchner Designagentur, darunter eine „best of the best“ Auszeichnung für die Jubiläumsgestaltung der Villa Stuck.

Der Golden Award of Montreux wird seit 1989 jährlich im April für Werbung und Marketing verliehen. Die Bewertungen werden bei diversen internationalen Rankings berücksichtigt. Jurymitglieder aus 16 Ländern bewerteten die Arbeiten in aktuell sieben Kategorien.

Der red dot award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe und wird seit 1955 von einer Fachjury an Arbeiten verliehen, die eine herausragende Designqualität haben. Besonders gute Arbeiten bekommen zusätzlich den Titel „best of the best“. Der begehrte Red Dot hat sich als international anerkanntes Qualitätssiegel etabliert. Die prämierten Arbeiten werden für mindestens ein Jahr im red dot Designmuseum in Essen ausgestellt.

Der CLIO Award wird seit 1960 jährlich von der US Verlagsgesellschaft Prometheus Global Media vergeben und zeichnet die besten Arbeiten aus den Bereichen Werbung, Design und Kommunikation in Silber, Gold und Bronze aus.

Traue Deinen Sinnen! Mit diesem Ansatz entwickelt Zeichen & Wunder starke Marken und erstklassiges Design für anspruchsvolle Auftraggeber und Premiummarken. Von der Konzeption bis hin zur Realisierung arbeitet die Münchner Designagentur in den Bereichen Markenentwicklung, Corporate Design, Print- und Online-Kommunikation, PoS- und Retail-Design sowie Messe- und
Ausstellungskommunikation mit Schwerpunkt auf den Bereichen Handel, Technologie, Automobile, Kultur und Sport.

Für die enge Verzahnung von strategischem Denken und ausgezeichnetem Design stehen Irmgard Hesse und Marcus von Hausen als geschäftsführende Gesellschafter.Die Designspezialisten haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Besondere zu entdecken und spürbar zu machen. Dabei setzen sie auf die Erfahrung und das Know-how ihres Teams aus strategischen Beratern, Konzeptionern, Textern, Kommunikationsdesignern, Innenarchitekten und Projektmanagern. Auf dem Besonderen liegt auch im Zeichen & Wunder Alltag der Fokus: Die Designer sitzen im Zentrum von München in einem großen, historischen, modern restaurierten Ballsaal, der viel Raum für Kreativität lässt. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt und gehört mit 35 Mitarbeitern zu den TOP 15 der CI/CD-Agenturen in Deutschland.

Zu den Kunden zählen u. a. adidas, BMW Group, Bundesministerium der Finanzen, Olympiabewerbung München 2018, Porsche Design Sport, Rolls-Royce Motor Cars, SAP AG, Sporthaus Schuster und W.L. Gore.

Kontakt:
Zeichen & Wunder GmbH
Isabell Stern
Rumfordstraße 34
80469 München
08974637754
ist@zeichenundwunder.de
http://www.zeichenundwunder.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»