Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jan
21

Star-Pianistin Cassandra Wyss bringt Mozart auf die Couch

Star-Pianistin Cassandra Wyss bringt Mozart auf die Couch

Star-Pianistin Cassandra Wyss bringt Mozart auf die Couch

(NL/1926423904) Die Camerata Schweiz präsentiert 2013/14 erstmals ihre neue „Couch-Konzert“-Reihe im Zürcher Kaufleuten. Am 31. Januar spielt Cassandra Wyss in diesem Rahmen Mozarts Klavierkonzert KV 488

Die Camerata Schweiz ist eines der profiliertesten Klangkörper des Landes. Immer wieder geht das Ensemble aufregende und unkonventionelle Wege, um die klassische Musik einem neuen Publikum schmackhaft zu machen. Für die Saison 2013/14 hatte die Camerata Schweiz eine ganz besondere Idee – und rief die neue Reihe „Couch-Konzerte“ im Kaufleuten Zürich ins Leben. Das erste Konzert dieser Reihe (mit Mozarts Sinfonie Nr. 40 in g-Moll) fand bereits am 15. November vergangenen Jahres statt. Am 31. Januar 2014 geht es weiter. Die Solistin des Abends heißt dann Cassandra Wyss. Die junge Schweizer Ausnahme-Pianistin präsentiert zusammen mit der Camerata Schweiz und unter dem Dirigat von Howard Griffith das A-Dur-Klavierkonzert KV 488 von Wolfgang Amadeus Mozart. Moderiert wird das Konzert von Kurt „Aeschbi“ Aeschbacher. Co-Moderator ist der Dirigent Howard Griffith.

Der Abend steht unter dem Motto „Mozart on the Couch“ und verspricht ein Klassik-Erlebnis der Extraklasse – „außerhalb des traditionellen Konzertbetriebs, in ungezwungener Club-Ambiance und auf spielerische, unterhaltsame Weise“, wie es auf der Website der Camerata Schweiz heißt. Und weiter: Lockere Gespräche, flankiert von Musikausschnitten, vermitteln spannende Einblicke in den Orchesterbetrieb. Das Publikum erfährt aus erster Hand Wissenswertes zu den Werken und deren Komponisten und darf nach Belieben Fragen stellen. Im zweiten Teil des Abends kommt das Konzert dann vollständig zur Aufführung. Weitere Infos zu den „Couch-Konzerten“ finden sich auf der Website der Camerata Schweiz unter diesem Link: http://www.camerata.ch/projekte/couch-konzerte/

Die aus Lugano stammende, im Fürstentum Liechtenstein lebende Star-Pianistin Cassandra Wyss, die 2012 ihre von der Fachwelt einhellig gefeierte Debüt-CD mit Klavierwerken des Schwedischen Romantikers Wilhelm Stenhammar beim Label Capriccio vorgelegt hat und längst auf den großen Bühnen der Welt zuhause ist, freut sich darauf, gemeinsam mit der Camerata Schweiz ein solch unkonventionelles Konzert geben zu können. Dass sie dabei eines ihrer erklärten Lieblingswerke – Mozarts spätes lyrisches A-Dur-Konzert KV 488 – spielen und – vor allem – spielerisch darbieten kann, freut sie doppelt: „Mozart on the Couch ist ein ganz besonderes Motto“, sagt die gefeierte Pianistin. „Das wundervolle A-Dur-Konzert ist für mich ein Paradestück strahlender Eleganz. Mit seiner nicht zu überbietenden Natürlichkeit und Echtheit bahnt sich das Werk den Weg in jedes Herz. Meines habe ich ganz sicher an dieses Meisterwerk verloren.“

Termin und Ort: „Couch-Konzert“ Nr. 2 am 31.01.2011 im Kaufleuten Zürich, Beginn: 20 Uhr
Programm: Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert A-Dur, KV 488
Interpreten: Cassandra Wyss (Klavier), Camerata Schweiz, Howard Griffith (Dirigent)

Hinweis: Das dritte „Couch-Konzert“ im Kaufleuten Zürich mit der Camerata Schweiz findet am 24. April 2014 statt. Im Mittelpunkt stehen dann Auszüge aus Mozarts Oper „Die Entführung aus dem Serail“.

Mehr über Cassandra Wyss auf diesen Websites:
www.cassandrawyss.com
www.facebook.com/cassandrawyss
www.youtube.com/user/pamina133
www.twitter.com/pamina133

Über PR4artists
PR4artists mit Sitz in Ulm ist eine Full-Service-Agentur für Musikschaffende, vornehmlich aus dem Bereich der klassischen Musik. PR4artists begleitet seine Künstler auf ihrem Weg zum Erfolg in den Medien und auf den Konzertbühnen. Insbesondere junge, noch unbekannte Künstler haben es angesichts der oftmals erdrückenden Konkurrenz schwer, sich ihren Platz in der Musikwelt zu erkämpfen. PR4artists ebnet ihnen den Weg und sorgt mit exakt aufeinander abgestimmten Presse- und PR-Maßnahmen dafür, dass die Musiker buchstäblich Gehör finden. Der Schwerpunkt der Agentur-Arbeit liegt zum einen in der Kraft des Wortes: PR4artists verfasst unter anderem Pressemeldungen, Image-Broschüren und Konzertprogramme, schreibt Reden, Biographien und CD-Booklets, konzipiert Pressemappen und Homepages der Künstler und kümmert sich um deren Web-Profil sowie um Social-Media-Aktivitäten, beispielsweise auf Portalen wie YouTube, Facebook oder Twitter. Darüber hinaus vertritt PR4artists die Interessen seiner Künstler in allen Belangen – von der Konzertvermittlung über CD-Label- und Verlagssuche bis hin zum Image-Management. Weitere Informationen unter www.PR4artists.com

Kontakt:
PR4artists
Dr. Burkhard Schäfer
Im Wiblinger Hart 71
89079 Ulm
49 (0)731 / 3749346
info@PR4artists.com
www.PR4artists.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»