Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
03

Stipendium für christlich-muslimischen Austausch

Die Georges-Anawati-Stiftung sucht kreative Köpfe zur Förderung des christlich-muslimischen Dialogs in Deutschland.

Stipendium für christlich-muslimischen Austausch

Anfang Juni wurde der Anawati Innovationspreis ausgeschrieben. Bis zum 01. September können Bewerbungen eingereicht werden. Bewerben kann sich jeder, der eine zukunftsweisende Idee zum guten Zusammenleben von Christen und Muslimen in Deutschlands hat. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den sozialen Medien und neuen Formaten des Austausches.

Die PreisträgerInnen erhalten eine finanzielle und ideelle Förderung. Sie umfasst die Beratung durch Experten, die Teilnahme an einem Führungskräfteprogramm und ein monatliches Ideenstipendium von 1.000 € für ein Jahr.

Weitere Informationen zum Innovationspreis und dem Bewerbungsverfahren finden Sie im Internet unter www.anawati-preis.de und auf Facebook unter Anawati Innovationspreis.

Die Georges-Anawati-Stiftung ist eine private Stiftung, die sich seit 15 Jahren für die friedliche Begegnung von Christen und Muslimen in Deutschland einsetzt. Die Gründer sind überzeugt davon, dass das friedliche Zusammenleben von Menschen christlicher und muslimischer Traditionen eine der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ist. Vor diesem Hintergrund entstand die Gründungsidee mit dem Ziel sozialen Zusammenhalt und inter-religiöses Verständnis innerhalb der Gesellschaft zu fördern.

Mit dem Anawati Innovationspreis geht die Stiftung neue Wege und versucht soziale Innovationen mit dem Konzept des seed-fundings zu fördern.

Kontakt
Georges-Anawati-Stiftung c/o Impact Hub Berlin / Anawati Innovationspreis
Sandra Portenschlager
Friedrichstraße 246
10969 Berlin
030 12053593
info@anawati-preis.de
http://www.anawati-preis.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»