Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Sep
26

Szendis Portfolio bis Ende des Jahres auf Sardinien ausgestellt

Der österreichische Künstler präsentiert vor naturbezogener Kulisse
Szendis Portfolio bis Ende des Jahres auf Sardinien ausgestellt

(Krzikalla/Gering/Bode – Gießen/Palau I, den 25.09.2011) Die Vernissage der Ausstellung „Tomba di Giganti di Li Mizzani“ fand am 11. September von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr im italienischen Palau (Sardinien) statt.

Werner Szendi wollte seinen Werken bei untergehender Sonne und im Lichte des Mondes, ‚an diesem besonderem Ort‘, Ausdruck verleihen. Die Kulisse der Natur mochte die Atmosphäre verstärken, in welcher der internationale Künstler seinen Besuchern das Portfolio (Il Mistero, Verbindung, Selbstfindung, Erleuchtung, Kindheitsträume und andere Werke) präsentierte. Vor grüner Natur, Gemäuern, Steinen und verschiedenen Hintergründen erführen Szendis Werke eine besondere Geltungskraft.

„Es war eine wundervolle Vernissage an diesem besonderen Ort und das bei traumhaftem Sonnenuntergang, Sternenhimmel und Vollmond.“, so Szendi erfreut über die gelungene Veranstaltung.

Szendi stellte seine Werke erst kürzlich, am 9. September, im italienischen Porto Rafael aus, wobei auch hier die Natur eine exklusive Kulisse bieten sollte. Bei hellem Sonnenschein fanden auch hier die Kunstwerke unter Palmen und Gemäuern einen exotischen Ausstellungsplatz.

Teile der Ausstellung „Tomba di Giganti di Li Mizzani“ stehen noch bis Jahresende im Centro Uomo Natura Energia, Via delle Ginestre 1b, im italienischen Palau für Interessenten in der Präsentation.

Weitere Informationen zu Szendis Ausstellungen und Fotos von der Vernissage sind jederzeit auf http://www.szendi.at einsehbar.
PR und hochwertige Kommunikation sind das Herz aller Gesellschafts- und Geschäftsformen, seit jeher! Wir haben uns der Kultur in Europa gewidmet und erzielen unsere Arbeit im Auftrag der kulturellen Größen aus DACH-BeNeLux.

Bode Relations Kulturkommunikation
Andreas Bode
Ludwig-Rinn-Straße 10-16
35452 Gießen
06413949641

http://www.boderelations.de
bode@bronline.eu

Pressekontakt:
Bode Relations
Andreas Bode
Ludwig-Rinn-Straße 10-16
35452 Gießen
bode@bronline.eu
06413949641
http://www.boderelations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»