Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Dez
21

BON Cloud Feature: Studenten der Thangka Rollbild Malerei feiern ihren Abschluss in Shanghai

BON Cloud Feature über Thangka Rollbild Malerei Thangka Malerei, ein traditionell tibetischer Malstil, war kürzlich in den chinesischen Nachrichten, als Künstler/innen und Unternehmer/innen aus ganz China sich im Shanghaier Großbezirk Jinze am 16. und 17. Dezember trafen um an der Feier der ersten Abschlußklasse von dem Rangtang Jonang Intangible Cultural Heritage Center beizuwohnen. Sechzig Studenten … Weiterlesen »

Nov
27

Es gibt keinen Sterblichen von vollkommener Moral

Die Religion der Samurai. Eine Studie der Philosophie des Zen in China und Japan. (NL/9536764113) “Schriften sind nur Papierverschwendung”. Trotz dieses Zen-Credos vergleicht Nukariya Kaiten in seinem Klassiker aus dem Jahre 1913 die Ideale von Samurai und Zen-Mönchen. Er stellt u.a. verschiedene Menschenbilder aus dem alten China vor und hinterfragt dabei unsere moralischen Anlagen, ohne … Weiterlesen »

Okt
20

Schreie verstummen

Eine Kindheit und Jugend während des japanisch-chinesischen Krieges (Bildquelle: joh.ha.st38@gmail.com) Die Autorin des Buches wurde als Tochter eines Deutschen und einer Chinesin in Chongqing geboren. Sie erlebte eine glückliche Kindheit zwischen Bambushainen und Reisfeldern. Über Chongqing/China wurden viele große Berichte und Bilder veröffentlicht, in denen sie als “Megastadt”, als “die größte Stadt der Welt” und … Weiterlesen »

Okt
04

“Gelassen, aber so lebendig wie ein springender Fisch: Zu jeder Zeit ist alles Meditation!”

Neuer Band im Angkor Verlag versammelt Texte von vier chinesischen Chan(Zen)-Meistern. (NL/6791187596) “Wenn man sieht, dass Mönche schwere Übertritte begehen und nicht in die Hölle fallen, oder solche, die Reinheit praktizieren, nicht ins Nirwana eintreten, und an solchen Ansichten festhält, dann ist dies unbefangene Erkenntnis.” Im frühen chinesischen Buddhismus trifft man auf viele überraschende Einsichten. … Weiterlesen »

Sep
01

Große Koan-Sammlung für Zen-Übende erschienen

Neuer Band aus dem Angkor Verlag enthält erstmals das Shumon kattoshu (“Verwickelte Ranken”) und eine Neuübersetzung der “Eisernen Flöte” (NL/6713331735) “Der heilige Ort ist nicht abgelegen, kein besonderer Weg führt dorthin. Wo immer ich hingehe, hinterlasse ich keine Spur, unter allen Umständen sind meine Handlungen frei.” Dieser Sammelband enthält drei wichtige Koan-Sammlungen. Das Shumon kattoshu … Weiterlesen »

Aug
05

Chinese Modern Art in Berlins Zhong Galerie: Jiang Heng Ausstellung bis 31. August verlängert

Chinese Modern Art in Berlins Zhong Galerie: Jiang Heng Ausstellung bis 31. August verlängert (Mynewsdesk) Erste Jiang Heng Solo-Ausstellung in Berlins Zhong Galerie wegen großer Nachfrage bis Ende August verlängert. Seit mehreren Jahren gibt es in Berlin Mitte die Zhong Galerie am Koppenplatz. Es ist eine chinesische Kunstgalerie, die sich auf chinesische Gegenwartskunst spezialisiert hat. … Weiterlesen »

Apr
07

Ein Klinsmann-Buddha am Altstadtring in Hilpoltstein

Wer kann sich noch erinnern? Als Klinsi Trainer des FC Bayern wurde, krempelte er alles um. Auch das Vereinsgelände. Er ließ sogar in einer Lounge auf dem Dach vier weiße Buddha Figuren aufstellen… asienlifestyle.de Seit einigen Wochen steht ein ca. 3m großer Marmorstein Buddha auf einem Privatgrundstück am Hilpoltsteiner Altstadtring. Die lokale Presse betitelt die … Weiterlesen »

Mrz
28

NDR Klassik Open Air 2014: Puccinis „Tosca“ mit der NDR Radiophilharmonie unter freiem Himmel

NDR Klassik Open Air 2014: Puccinis „Tosca“ mit der NDR Radiophilharmonie unter freiem Himmel Die NDR Radiophilharmonie _ Foto (c)Klaus Westermann Weltstars, großes Orchester, Kanonenschläge und Weihrauch – das Ganze in einer Sommernacht vor der prächtigen Kulisse des Neuen Rathauses: Erstmalig wird der Maschpark in Hannover zu einer Opernarena. Der Norddeutsche Rundfunk lädt am Sonnabend, … Weiterlesen »

Nov
29

Ausstellungseröffnung “Today”s Dynasty 当今王朝”

Deutsch-chinesisches Kooperationsprojekt Ausstellungsplakat Das Bonner Frauenmuseum zeigt vom 1.12.2013 – 9.03.2014 die Ausstellung “Today”s Dynasty”. Die Ausstellung steht im Kontext des Kulturprogramms “Grenzüberschreitun-gen” – “Crossing Borders” und wird von der Stadt Bonn unterstützt. China, ein Land, das uns Europäern trotz Globalisierung noch immer fremd erscheint. Wie leben die Menschen dort, wie gehen sie mit ihrer … Weiterlesen »

Sep
13

Hertie School mit neuen Partneruniversitäten in Russland, China und Brasilien

Hertie School mit neuen Partneruniversitäten in Russland, China und Brasilien (ddp direct) Berlin, 13. September 2013 – Die Higher School of Economics (HSE) in Moskau ist die 25. ausländische Partneruniversität der Hertie School of Governance in Berlin. Dekan Helmut K. Anheier und Frank-J. Weise, Kuratoriumsvorsitzender der Hertie School, sowie der Rektor der HSE Yaroslav I. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «