Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Dez
12

Der lange Schatten des Zweiten Weltkriegs

In ihrem Debütroman „Das Foto“ erzählt Elva Schevemann die berührende Geschichte einer deutschen Familie Ein Foto im Müll: Wer hat es weggeworfen? Und: Wer ist die Frau auf dem Bild? In zwanzig Kapiteln entfaltet Elva Schevemann das Leben von Gustav Kerzinger und seiner Familie. Schonungslos geht die Autorin in ihrem Buch der Frage nach, welche … Weiterlesen »

Nov
12

Sayumi Smiles – Debütroman von Sadako

Subtiler Horror, tragisches Drama, symbolisches Arthouse, rasante Action und verspielter Bubblegum-Pop. Cover Sayu smiles „Ich habe kein bestimmtes Genre im Kopf gehabt, als mit der Arbeit an „Sayu Smiles“ begann. Nein, ich habe dieses Buch nicht einmal selbst geschrieben. Es hat mich lediglich benutzt, um sich selbst zu schreiben.“ Das sind die Worte einer Person, … Weiterlesen »

Feb
22

Katharina Göbel, Bedburg, 22.2.2013 – Geraubte Seele – Zoe Zander

Eine „Sklavin“ schwört Rache Geraubte Seele In „Geraubte Seele“ beschreibt die Autorin Zoe Zander detailgetreu ihr Leben als „Sklavin“ und nimmt anhand intimer Gedanken den Leser mit, sich ihrer Seele und Persönlichkeit zu nähern. Begonnen hatte alles, als sie sich vor 16 Jahren zwischen der Mutter und dem Mann, den sie liebte, entscheiden musste. Nachdem … Weiterlesen »

Jan
11

Debütroman „Evol – Gottesschatten“:Die Fantasie wie J.K. Rowling?

Der Geburtstag (31.7.) des Neusser Autors Hajo Conrad stimmt jedenfalls schon mal mit der Bestsellerautorin J.K. Rowling überein. Und mit dem Anspruch, ein „Bestseller für die Fantasie“ zu sein, wird der Roman auch selbstbewusst gepriesen. Unter dem Pseudonym Lion Cordan ist das Buch Evol – Gottesschatten im Selbstverlag Conrad + Zippel, Neuss, erschienen. Nach mehrfacher … Weiterlesen »

Sep
18

Bedburg, 18.09.2012: Verlag 3.0 veröffentlicht „Geraubte Seele“ von Zoe Zander als Druckausgabe

Der Verlag 3.0 hat den beeindruckenden Debütroman von Zoe Zander „Geraubte Seele“, in dem das sanfte Aufbrechen eines Tabuthemas gelingt, nun auch als Druckausgabe veröffentlicht. Ganz nach dem Motto: „Streicheleinheiten für ein Tabu – jetzt auch zum Anfassen“. Buch-Cover Die Protagonistin führt ein Doppelleben als erfolgreiche Jurastudentin und als Anbieterin einer Dienstleistung der ganz besonderen … Weiterlesen »

Jan
10

Streicheleinheiten für ein Tabu

„Geraubte Seele“ von Zoe Zander erst der Anfang im Verlag 3.0 Bedburg, 10.01.2012 – Zoe Zander gelingt mit ihrem ersten veröffentlichten Werk ein sanftes Aufbrechen der Tabus rund um das Thema SM/BDSM. Zum Jahresbeginn 2012 veröffentlicht der Verlag 3.0 Zsolt Majsai in seinem Verlag-Shop und über Amazon/kindle-shop das erste Werk von Zoe Zander unter der … Weiterlesen »