Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jan
10

Hamburger Alternative/Rock Band BIEST auf Showcase Tour!

(Bildquelle: Photocredit: Peter Kupfer) Noch gilt die junge Hamburger Band um die charismatische Frontfrau Jen als Geheimtipp. Mit ihren einzigartigen Songs, der powervollen Live-Show und nicht zuletzt durch Jen”s charmante Art, das Publikum zu verzaubern, konnten sich BIEST schnell eine Fangemeinde erobern. BIEST”s Sound ist eine Mischung aus Alternative, Metal und Pop-Rock, gepaart mit deutschsprachigem … Weiterlesen »

Mrz
21

Buchveröffentlichung “Dom und Dam(m) – deutsches “Recht”"

Münster, 17. 03. 2016. Herausgekommen ist eine umfangreiche Untersuchung über Rechtsbegriffe, überwiegend aus vorkarolingischer Zeit. Das Wort “dom” nimmt den größten Teil davon in Anspruch, worin hauptsächlich kirchenrechtliche Besonderheiten – vornehmlich aus Münster, – eingearbeitet sind. Den bedeutendsten Teil sieht der Verfasser im Wort “dam(m)” das die Sprachwissenschaft bisher für “nicht etymologisierbar” hält und das … Weiterlesen »

Nov
13

“Wo nimmt dee Haaan bloss dee Kraft her, Emmil?”

Das neue Buch von Werner Schmidt! Cover des Buches Münster, 12.11.2015. Er ist wieder da! Der Hopstener mit seinen kernigen Geschichten aus dem “platten Münsterland”. Nach seinem erfolgreichen Erstlingswerk “Emmil, lass den Gaul ma puupen!” hat Werner Schmidt auch in seinem zweiten Buch – “Wo nimmt dee Haaan bloss dee Kraft her, Emmil?” – humorvolle … Weiterlesen »

Nov
10

Buchveröffentlichung “Seelenblasen – Mit den Augen einer Frau”

“Ungesagtes muss man aufschreiben. Auch wenn es manchen Leser schockieren sollte”. Nina Ruth Hausmann-Brose schreibt seit über vier Jahrzehnten Gedichte. Ihre Gedichte sind sogenannte “Seelenblasen” und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ihr Erstlingswerk genau so heißt. Münster, 05.11.2015. Nina Ruth Hausmann-Brose lässt sich von Alltäglichem inspirieren, vom Weltgeschehen und von der Natur. Aus einer … Weiterlesen »

Nov
04

Buchveröffentlichung: “Emmil, lass den Gaul ma puupen!”

von Werner Schmidt Buchcover Tolle Anekdoten, Abenteuer und Historisches beschreibt Werner Schmidt in seinem vor kurzem neu veröffentlichtem Buch “Emmil, lass den Gaul ma puupen! – Kernige Geschichten aus dem Land Pumpernickel”. Auf 212 Seiten erzählt der gebürtige Hopstener lebensnah festgehaltene Begebenheiten aus dem “platten Münsterland”. Münster, 04.11.2014. Im Mittelpunkt der Erzählungen steht der einzelne … Weiterlesen »

Sep
21

Berliner ‘Museumsgemälde’ auf der Kunstauktion in Bielefeld.

Aus altem westfälischem Privatbesitz wird ein Altmeistergemälde einer ‘Heiligen Familie’ angeboten. Das Ölgemälde eines italienischen Meisters des 17. Jahrhunderts stammt aus dem ehemals ‘Königlichen Museum’ in Berlin, kommt mit einem originalen ‘Schinkel-Rahmen’ daher und wird zum Höchstpreis am 28.9. versteigert. Altmeistergemälde auf der Kunstauktion Bielefeld Das Ölgemälde einer ‘Heiligen Familie’ des 17. Jahrhunderts stammt aus … Weiterlesen »

Mai
03

Seltene Briefmarken-Raritäten in alter Sammlung entdeckt.

Bislang nicht bekannte Briefmarkensammlung mit absoluten Spitzenstücken kommt am 12.Mai in Bielefeld zur Versteigerung. Eine alte, bislang nicht bekannte, Briefmarkensammlung mit vielen Raritäten kommt am Samstag dem 12. Mai in Bielefeld beim ‘AUKTIONSHAUS OWL’ zur Versteigerung. Die Sammlung schlummerte über 50 Jahre bei einer westfälischen Familie. Eines der Highlights der Auktion ist die erste Briefmarke … Weiterlesen »

Mai
17

Klaus Kinski im Westpreußische Landesmuseum in Münster

Klaus Kinski war der Maniac des Deutschen Films, der Wahnsinnige, der Mörder, der Geplagte. Sein Schreien, Toben und Wüten war nicht nur Teil seiner Leinwandpersönlichkeit, Kinski brachte seine Mitmenschen auch um den Verstand, wenn die Kamera gerade nicht an war. Bei den Dreharbeiten zu Fitzcarraldo (1981) hätten die Indios ihm angeboten, Kinski für ihn umzubringen, … Weiterlesen »