Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Mrz
18

Kimiko Ishizaka veröffentlicht das Open Well-Tempered Clavier

Herausragende Interpretation zum 330. Geburtstag von J. S. Bach kostenfrei im Internet Köln, 18.03.2015 – Kimiko Ishizaka, deutsch-japanische Pianistin und ausgewiesene Bach-Interpretin, hat nach den “Goldberg-Variationen” nun auch “Das Wohltemperierte Klavier – Teil 1″ eingespielt und bietet die Aufnahme gemeinfrei unter Creative Commons Zero Lizenz für jedermann zur freien Verwendung auf der Seite www.welltemperedclavier.org an. … Weiterlesen »

Jul
08

Musikbusiness 3.0 – die neue Komplettlösung für die Rechteverwaltung von Musikern – iMusician!

Der weltweite Musikmarkt entwickelt sich rasant schnell – aus diesem Grund verbessert und vergrößert der Schweizer Musikvertrieb iMusician Digital seinen Service ständig. Neue Produkt-Einführungen sind die komplette Verwaltung und Administration aller Verlags- & Leistungsschutz-Rechte sowie ein neues Features namens ‘MusicLocker’. Musikbusiness 3.0 – iMusician Digital! Der weltweite Musikmarkt entwickelt sich rasant schnell – aus diesem … Weiterlesen »

Okt
19

Urteil verhindert exklusive Monetarisierung von Museumsbeständen

HAMBURG – Die Debatte über die Reform des Urheberrechts beschäftigt Politiker, Kulturschaffende und Nutzer. Und immer häufiger auch die Gerichte. Daran hat auch die von der Bundesregierung eingesetzte Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft bislang nichts geändert. In der jüngeren Vergangenheit war gleich an mehreren Fronten ein Streit um die Bildrechte an öffentlich zugänglichen Werken entbrannt. … Weiterlesen »

Okt
11

Richtungsweisendes Urteil zu Verwertungsrechten von historischen Kunstbildern

Für viele Journalisten, Verleger, Bildagenturen und Webseitenbetreibern wurde am 30.08.2012. vom Amtsgericht Hamburg ein richtungweisendes Urteil zu Verwertungsrechten von gemeinfreien Bildern gesprochen. Geklagt hatte eine bekannte Stiftung aus Berlin, die über 150 historische Bauten, darunter mehr als 20 Museumsschlösser sowie rund 800 Hektar Gartenanlagen in Berlin und Brandenburg verwaltet und schon häufiger für Schlagzeilen im … Weiterlesen »

Mai
31

Urheberrecht kontra Kreativität

Worum geht es wirklich? Das Urheberrecht ist zurzeit eines der polarisierenden Themen. Es heißt, die einen wollen es abschaffen und die anderen es behalten. Diese Diskussion erinnert an das verzweifelte Festhalten der Musikindustrie an die altbewährten Verbreitungswege via Schallplatte oder CD. Sie erinnert auch an das gute alte Kino, das weder das Fernsehen noch die … Weiterlesen »