Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
16

Tagebuch mit Tiefgang

Sommerworkshop: Kreativ Schreiben und dabei entschleunigen

Tagebuch mit Tiefgang

(NL/8409663381) So mancher schreibt im Urlaub seine Erlebnisse, Eindrücke und kreative Ideen in einem Tagebuch nieder. Wie man diese Tagebucheinträge in eine erzählerische Geschichte umwandelt und sich dabei selbst näher kommt, zeigt Autor und Diplompsychologe Dr. Jürgen vom Scheidt im Seminar Tagebuch mit Tiefgang am 24. und 25. August im Wellnesshotel Antoniushof in Ruhstorf an der Rott.

Sommerzeit ist Urlaubszeit – Zeit zu lesen, zu entspannen und zu schreiben. Viele neue Eindrücke werden gesammelt, kreative Ideen werden geboren und so mancher schreibt seine Erlebnisse, Wünsche, Sehnsüchte oder Ängste in einem Tagebuch nieder. Schnell werden die Zeilen allerdings im Alltag wieder vergessen, weiß Schriftsteller und Diplompsychologe Dr. Jürgen vom Scheidt. Wie man seine Tagebucheinträge in eine erzählerische Geschichte umwandelt und sich dabei selbst näher kommt, zeigt er im Seminar Tagebuch mit Tiefgang am 24. und 25. August im Wellnesshotel Antoniushof, www.antoniushof.de.

Um kreativ schreiben zu können braucht man Ruhe und eine inspirierende, wohltuende Umgebung. Genau diese Entschleunigung finden die zukünftigen Schriftsteller im Hotel Antoniushof, wo sie in ihren künstlerischen Pausen im Beauty- und Wellnesszentrum Antonia mit klassischen und energetischen Massagen, Schönheitsbehandlungen für Gesicht und Körper, mit Phonophorese und kulinarischen Genüssen verwöhnt werden.

Tagebuchschreiben einmal anders

Im Schreiben wird man langsamer. Dadurch gewinnt das Nachdenken über sich selbst und die Welt an Tiefe und Sinnzusammenhang, erklärt Dr. vom Scheidt. Tagebuchschreiben kann die autobiographische Aufarbeitung des eigenen Lebens sein, Blogging in aller Öffentlichkeit im Internet, oder auch das Erzählen eigener Erlebnisse via Kunstfigur. Im Seminar lernen die Teilnehmer wie man aus seinen Notizen ein Schreib-Projekt mit einem übergreifenden Thema macht. Wie man von der Ich-Perspektive in die Perspektive einer Dritten Person wechselt, um den Tagebucheintrag erzählerischer zu machen. Die eigenen Zeilen erhalten dadurch mehr Tiefgang und man kommt sich selbst wieder ein ganzes Stück näher. Auch diejenigen, für die Schreiben in der Schulzeit eine Belastung war, werden erfahren, wie viel Freude diese kreative Tätigkeit machen kann.

Seminare im Hotel Antoniushof

Bei allen Seminaren im Hotel Antoniushof im niederbayerischen Rottal bleibt genügend Zeit, die Seele baumeln zu lassen, in der gut sortierten Bibliothek zu schmökern oder das umfangreiche Wellness-angebot zu nutzen. In der sogenannten bayerischen Toskana gibt es viele schöne Ausflugsziele und Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Das Hotel bietet verschiedene Urlaubspauschalen und Arrangements, wie z.B. bei Aufenthalt von mindestens 4 Nächten mit Arrangement eine kostenlose Outdoormassage im Gartenpavillon ( 28.07.-09.09.2013), näheres dazu unter www.antoniushof.de/de/zimmer-und-preise. Auch Alleinreisende müssen nicht aus Kostengründen auf die Nebensaison ausweichen, denn vom 28.7. bis 15.9.2013 gibt es keinen Einzelzimmerzuschlag.

Tagebuch mit Tiefgang Kreativ schreiben mit Dr. Jürgen vom Scheidt
24./25. August 2013
Samstag 9.30 bis 13.30 Uhr und 19.30 bis 21.00 Uhr
Sonntag 9.30 bis 13.30 und 15.00 bis 16.30 Uhr
Information und Anmeldung unter www.antoniushof.de, info@antoniushof.de

Profil Hotel Antoniushof

Das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott liegt inmitten der bayerischen Toskana in unmittelbarer Nähe von Passau und der Thermenregion. Das Haus mit heute 39 Zimmern befindet sich seit über 100 Jahren in Familienbesitz und wird von Anette Sanladerer-Lorenz in vierter Generation geführt. Schon 1969 baute die Familie ein Hallenbad und seit 1987 werden im Hotel verschiedene Wellnessanwendungen angeboten. 1993 entstand das großzügige Beauty- und Wellnesszentrum Antonia. Fitness- und Entspannungskurse wie Yoga, Pilates und Nordic Walking ergänzen das Wellnessprogramm. Spezialgebiet sind energetische Behandlungen aus aller Welt und seit 2012 auch Seminare für bewusstes Sein, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit.
Das Hotel Antoniushof wird seit mehreren Jahren regelmäßig vom Relax Guide ausgezeichnet. 2010 und 2011 wurde es von der Zeitschrift Vital zu den 180 besten SPA-Hotels und 250 besten SPA-Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol gezählt. Es gehört zu den Well-Vital Hotels – ausgezeichnete Hotels in Bayern

Kontakt:
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Hauptstr. 21
85737 Ismaning
089 37 41 65 66
info@hummel-public-relations.de www.hummel-public-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»