Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Nov
15

Weltbild: Buchschätze zur Weihnachtszeit

Neuerscheinungen im November 2011: „Gott zu gefallen – Die schönsten Klöster, Kirchen und Kathedralen in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ & „Die Vatikan-Bibel“
Weltbild: Buchschätze zur Weihnachtszeit

Gott zu gefallen – Die schönsten Klöster, Kirchen und Kathedralen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
– Prächtige Sakralkunst im opulenten Bildband bei Weltbild

Ob romanische Strenge, gotische Weite oder barocke Pracht – Klöster, Kirchen und Kathedralen sind faszinierende Gesamtkunstwerke. Bei Weltbild erscheint jetzt der prachtvolle Bildband „Gott zu gefallen“ mit den schönsten Beispielen sakraler Architektur in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Sonderausgabe. Das Buch ist illustriert mit über 600 großformatigen Farbfotos.

Gott zu Gefallen und den Menschen zur Freude legen die Gotteshäuser im Buch Zeugnis von der Spiritualität der Menschen ab. Zugleich spiegeln sie die ästhetischen Vorlieben ihrer Bauzeit wieder, zeigen die handwerklich-technischen Fortschritte auf und zeugen dabei von einer tiefgreifenden Symbolik. Denn seit jeher sind Kirchengebäude ein Sinnbild für das himmlische Jerusalem.

Aus der Überfülle der schönen Gotteshäuser präsentiert der opulente Bildband „Gott zu gefallen“ über 200 herausragende Kirchen- und Klosterbauten mit ihren individuellen, regionalen und kunsthistorischen Besonderheiten. Informative Texte begleiten mehr als 600 Farbfotografien – vom Panorama bis zur Detailaufnahme. Ausgestattet ist der Band mit einem Einband in Leinenoptik mit Goldprägung.

Gott zu gefallen
Die schönsten Klöster, Kirchen und Kathedralen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Weltbild Buchverlag, Neuerscheinung Nov. 2011
384 Seiten, 23 x 30 cm, gebunden, Leineneinband, durchgehend farbige Abbildungen
ISBN 978-3-8289-5731-2
Weltbild Best.Nr. 53 29 785
14,99 Euro (D)
Erhältlich unter http://www.weltbild.de/3/16988686-1/buch/gott-zu-gefallen.html und in allen Weltbild-Filialen

Die Vatikan-Bibel
– aufwändige Sammlerbibel bei Weltbild
– illustriert mit den berühmtesten Werken aus den Vatikanischen Museen

Die Vatikanischen Museen in Rom inspirieren und überwältigen von jeher die Besucher der ewigen Stadt. Die größten Künstler ihrer Zeit haben hier mit ihrer oft von spiritueller Tiefe durchdrungenen Begabung herausragende Werke geschaffen. Bei Weltbild erscheint jetzt „Die Vatikan-Bibel“, eine einzigartige Prachtausgabe, illustriert mit den herausragenden Kunstschätzen der Vatikanischen Museen.

Von Raffael bis Michelangelo schmücken die Gemälde, Wandmalereien oder Mosaike bedeutender Künstler der Hochrenaissance die kostbare „Vatikan-Bibel“. Im Vorwort schreibt Erzbischof Dr. Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz: „In dieser Ausgabe können Sie die Kunst, die seit Jahrhunderten den Eindruck jedes Rompilgers prägt, neben dem Wort Gottes betrachten. In ihr spiegelt sich die Frömmigkeit und das spezifische Empfinden jener Zeit, verbunden mit großartiger künstlerischer Begabung.“

Ein roter Leineneinband mit Goldprägung, seidene Lesebändchen und ein schützender Schuber schmücken die Bibel. Im Anhang findet sich eine Familien-Chronik, die Bibel-Texte sind in der Einheitsübersetzung wiedergegeben und lesefreundlich im zweispaltigen Satz gedruckt.

Die Vatikan-Bibel
Weltbild Buchverlag, Neuerscheinung Nov. 2011
Einheitsübersetzung
1024 Seiten, Großformat 25 x 30 cm, Leineneinband im Schuber, durchgehend farbige Abbildungen
ISBN 978-3-4603-209-6-3
Weltbild Best.Nr. 53 29 633
149 Euro (D)
Erhältlich unter http://www.weltbild.de/3/15591715-1/buch/die-vatikan-bibel.html und in allen Weltbild-Filialen

WELTBILD ist mit einer gestützten Bekanntheit von rund 85 Prozent (GfK 2011) die bekannteste Buchmarke und Markt führendes Unternehmen im Buchmarkt. Der Multichannel-Buchhändler steht für Aktualität und niedrige Preise. Weltbild ist die Nr. 2 im Onlinebuchhandel (www.weltbild.de) und die Nr. 3 im deutschen Versandhandel. Mit mehr als 300 Filialen im deutschsprachigen Raum ist Weltbild auch vor Ort flächendeckend vertreten. Weltbild Kunden können im Internet und in jeder Filiale aus rund drei Millionen Büchern, Hörbüchern, DVDs, CDs, Spielwaren, Geschenkartikeln und Downloads wählen, sie haben Zugriff auf 130.000 eBooks. Alle Internetbestellungen mit Buch liefert Weltbild versandkostenfrei.

Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Nicole Sezgin
Steinerne Furt 67
86167 Augsburg
nicole.sezgin@weltbild.com
0821 / 7004-5557
http://www.weltbild.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»