Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
01

Weltstars eröffnen die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele

Weltstars eröffnen die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele

Marina Prudenskaya, gefeierter Star an den großen Opernhäusern der Welt, zu Gast bei den Gluck-Festspielen.

Ein Dreigestirn der internationalen Opernlandschaft gestaltet zusammen Christoph Willibald Glucks Oper „Iphigenie in Aulis“ in Nürnberg.
In der Fassung von Richard Wagner (1847) steht dieses Werk in einer konzertanten Aufführung am 14. Juli 2014 im Nürnberger Schauspielhaus am Beginn der Internationalen Gluck-Opern-Festspiele, im Jahr 300. Geburtstags des großen Opernreformers und Musikvisionärs.
Marina Prudenskaya, gefeierter Star an den großen Opernhäusern der Welt, ist in der Titelrolle zu erleben. Mit dieser Partie kehrt die Sängerin, die jüngst mit dem renommierten ARD-Preis ausgezeichnet wurde, nach Nürnberg zurück, wo 2001 ihre Karriere ihren Anfang nahm.
Ihr zur Seite steht der bekannte Wagner-Interpret Endrik Wottrich, der seit 1996 regelmäßig bei den Bayreuther Festspielen zu erleben ist.
Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Philippe Auguin. Er dirigiert das Orchester Prague Philharmonia. Wie Marina Prudenskaya kehrt auch der derzeitige musikalische Chef der Opernhäuser von Nizza und Washington an eine seiner wichtigsten Wirkungsstätten zurück. Von 1998 – 2005 war er Generalmusikdirektor des Staatsstheater Nürnberg.
Die ursprünglich vereinbarte Zusammenarbeit mit dem Orchester der Stadt Nizza wurde bedauerlicherweise von Seiten der Oper Nizza abgesagt.
Ermöglicht werden die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele durch die Förderung der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe. Die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele finden vom 14. bis zum 27. Juli in der Europäischen Metropolregion Nürnberg statt. Weitere Informationen zu den Festspielen und Tickets findet man im Internet unter www.Internationale-Gluck-Opern-Festspiele.de

Bildrechte: Martin Sigmund Bildquelle:Martin Sigmund

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, mit Hauptsitz in Nürnberg und Niederlassungen in ganz Deutschland, bietet seit 1884 entsprechend ihrem Slogan „Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg“. Die NÜRNBERGER ist großer Personen- und Sachversicherer, Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen. Als Unternehmen mit Tradition fühlt sich die NÜRNBERGER der Gesellschaft verpflichtet und ist Förderer von Kultur, Wissenschaft und Sozialem. Außerdem engagiert sie sich im Pferdesport mit der Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL und im Tennis mit den WTA-Turnieren NÜRNBERGER Versicherungscup und NÜRNBERGER Gastein Ladies.

NÜRBNBERGER Versicherungsgruppe
Ulrich Zeidner
Ostendstr. 100
90334 Nürnberg
0911-531-6221
presse@nuernberger.de
http://nuernberger.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»