Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
29

Werk von Sonja Brinkmann erleuchtet den Time Square

Bild der Fotokünstlerin aus Hamburg in New York zu sehen

Werk von Sonja Brinkmann erleuchtet den Time Square

Love Me – Das Bild von Sonja Brinkmann am New Yorker Time Square

Letzte Woche hat die Künstlerplattform See.me ein Werk von Sonja Brinkmann auf dem New Yorker Time Square gezeigt. Das Bild der Fotokünstlerin aus Hamburg erstrahlte dabei in riesiger Abmessung auf einer Leuchtreklamewand auf einem der Hochhäuser am bekannten Platz in der amerikanischen Metropole. Es wurde abwechselnd allein im Großformat und zusammen mit vielen anderen Werken weiterer Künstler als Collage präsentiert.

Sonja Brinkmann ist sehr glücklich, dass eines Ihrer Werke für das Event #SeeMeTakeoverTimesSquare ausgewählt würde. Sie sagt: „New York ist rasant, cool und offen. Die Stadt hat eine äußerst dynamische Kunstszene, die alles bietet und für mich optimal ist. Natürlich freue ich mich sehr, ein Teil davon zu sein.“

Die Bilder der Fotokünstlerin aus Hamburg werden seit mehreren Jahren immer wieder ausgestellt. London, New York und Miami sind wichtige Stationen ihres Erfolges. Die Darstellung auf den großen Leuchttafeln am Time Square ist für die Betrachter ein atemberaubendes Schauspiel. So hat die Künstlerin ihr Bild „Love Me“ ausgewählt, das in diesem Kontext besonders plakativ wirkt.

Veranstaltet hat die ungewöhnliche Ausstellung die Plattform See.me. Bei der Aktion am New Yorker Time Square wurden die beiden größten Leuchtreklamewände des Platzes genutzt, um einige ausgewählte Werke in Großformat darauf zu zeigen. Eines davon stammte von Sonja Brinkmann, die sich damit in den USA erneut ein breites Publikum erobern konnte.

Bildrechte: Sonja Brinkmann – see.me Bildquelle:Sonja Brinkmann – see.me

Sonja Brinkmann ist eine Malerin und Foto-Künstlerin aus Hamburg. Sowohl für ihre Fotografien als auch für ihre Gemälde hat sie in den letzten Jahren internationale Auszeichnungen und viel Anerkennung gewinnen können. Unter anderem würdigten die Jurys der International Photography Awards 2010 und 2012 sowie die der London International Creative Competition 2012 ihre Werke. Im Sommer 2013 konnte Sie erstmals ihre Fotoarbeiten in einer New Yorker Galerie zeigen. Seit dem wurden ihre Werke mehrfach in den USA ausgestellt. Informationen und ein Auszug ihrer Werke sind auf der Webseite www.sonjabrinkmannart.com zu finden.

Sonja Brinkmann
Sonja Brinkmann
Breitenfelder Str. 70
20251 Hamburg
040 58960949
sonja.brinkmann.art@web.de
http://www.sonjabrinkmannart.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»