Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jun
14

Zum Jubiläum “250 Jahre Goldstadt Pforzheim” eine Sonder-Medaille aus 999er Feinsilber auf Degussa Ideenplattform erstehen

Zum Jubiläum "250 Jahre Goldstadt Pforzheim" eine Sonder-Medaille aus 999er Feinsilber auf Degussa Ideenplattform erstehen
Silber-Medaille 250 Jahre Goldstadt Pforzheim (Bildquelle: Degussa Ideenplattform)

Unter www.degussa-ideenplattform.de können Freunde der Goldstadt Pforzheim und interessierte Sammler ab sofort eine ganz spezielle Jubiläums-Medaille “250 Jahre Goldstadt Pforzheim” aus 1-Unze 999er Feinsilber für nur 35,- Euro pro Stück erwerben. Diese wird geprägt, sobald sich 250 Interessenten gefunden haben. Wenn sich noch mehr Teilnehmer finden, wird der jeweilige Beitrag pro Münze sogar günstiger – falls nicht genügend Interessenten zusammen kommen, fallen keinerlei Kosten an und das Projekt wird nicht realisiert. Das Angebot läuft noch bis zum 12. Juli 2017.

Das Münzmotiv der Sonderprägung zeigt detailreich das historische Stadtbild Pforzheims, die wie keine andere deutsche Stadt von der Schmuck- und Uhrenindustrie geprägt ist und die Herkunftsangabe “Made in Pforzheim” zum absoluten Qualitätssiegel gemacht hat. Zwei Goldschmiede bei der Arbeit an ihrer Werkbank sowie lateinische Ziffern einer Uhr – symbolisch für das “Uhrenprivileg”, das der Stadt 1767 verliehen wurde – runden das Münzbild optisch ab. Am Rande der Medaille ist der Schriftzug “250 Jahre Goldstadt Pforzheim” eingraviert, auf der Rückseite “1oz Degussa Feinsilber 999″.

Für weitere Informationen und zur Bestellung der Medaille siehe www.degussa-crowdfunding.de/project/250-jahre-pforzheim .

Hintergrund: Es war Markgraf Karl Friedrich, der im Jahr 1767 das Privileg erteilte, in Pforzheim eine Taschenuhr- und eine Silberwarenmanufaktur zu errichten. Damit setzte er eine Erfolgsgeschichte in Gang, die Pforzheim schließlich zur “Goldstadt” machen und bis in unsere Zeit prägen sollte. Im Jahr 2017 feiert Pforzheim den 250. Geburtstag der Schmuck- und Uhrenindustrie. Die Stadt begeht dieses Jubiläum mit einzigartigen Ausstellungen und spektakulären Live Acts, mit Design und Schmuckkunst, Tagungen und Kongressen, mit viel Musik und Theater und zeigt, welche Innovationen aus der Traditionsindustrie entstanden sind. (Quelle: www.pforzheim.de)

Bildquelle: Degussa Ideenplattform

Auf der Online-Plattform www.degussa-ideenplattform.de können über eine Crowdfunding-Finanzierung individuelle Gold- und Silberprodukte gekauft oder eigene Produktideen vorgeschlagen werden. Mit dieser einzigartigen Abwicklungsplattform ist es allen Privatpersonen, Firmen und Vereinen möglich eigene Ideen in Edelmetallprodukte, zum Beispiel Silbermünzen, umzusetzen.

Firmenkontakt
Degussa Ideenplattform
Oliver Heuschuch
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
069-860068-0
069-860068-222
shop@degussa-goldhandel.de
http://www.degussa-ideenplattform.de

Pressekontakt
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
+49 61 72 / 27 15 9 – 0
j.gleisner@financial-relations.de
http://www.financial-relations.de/cms/front_content.php

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»