Buch Neuerscheinung: Jedes Leben hat seine Momente

Ex Harald Schmidt Show Redakteurin Autobiografie

Buch Neuerscheinung: Jedes Leben hat seine Momente
Buchcover Foto – copyright Corinna Busch

In ihrer Autobiografie “Jedes Leben hat seine Momente” plaudert die ehemalige Redakteurin der Harald Schmidt Show und Adolf Grimme Preisträgerin über ihre Lebensgeschichte. Wie schafft man es bis zu einer eigenen Firma in Hollywood, wenn man während seiner Kindheit und Jugend täglich mit der Sucht, Depression und Krebserkrankung der Eltern und eigenen schweren Erkrankungen beschäftigt ist?… mehr “Buch Neuerscheinung: Jedes Leben hat seine Momente”

Eccoland-Festwochen in Straubing Vier verschiedene Programme mit dem Münchner Tausendsassa

Ecco Meineke bespielt Straubing mit Chansons, Klezmer und Folk

Eccoland-Festwochen in Straubing  Vier verschiedene Programme mit dem Münchner Tausendsassa
Ecco Meineke aka DiLorenzo

Eccoland? Wo liegt das, was ist das?

Nun “Eccoland” ist nicht nur der Name einer Webseite, sondern die Bezeichnng für die vielen Bühnenprojekte, mit denen sich der Münchner Künstler Ecco Meineke auf den Bühnen dieser Welt herumtreibt.

Mit gleich vier erschiedenen Programmen lässt er sich ab Oktober in Straubinger Kunstbühne “Raven” sehen!… mehr “Eccoland-Festwochen in Straubing Vier verschiedene Programme mit dem Münchner Tausendsassa”

Fehmarn im Lichtermeer – Monde für die Strandallee

Fehmarn im Lichtermeer - Monde für die Strandallee

(Mynewsdesk) Fehmarn, 30.09.2020 – Das „Lichtermeer“ ist eine Initiative des Ostsee-Holstein-Tourismus und findet an verschiedenen Orten entlang der Ostseeküste Schleswig-Holsteins statt. Auf der Insel Fehmarn erwartet die Besucher vom 3. bis 31. Oktober ein ganz besonderes Programm. Einen ganzen Monat lang können Objekt- und Lichtinstallationen der Künstlerin Gabriele Staarmann in und um Burgtiefe bestaunt werden. Lagerfeuer mit Stockbrot, Fackelwanderungen am Strand sowie Bastelworkshops füllen das Familien-Programm für jede Altersklasse.… mehr “Fehmarn im Lichtermeer – Monde für die Strandallee”

Zehn neue Murals in zehn Tagen: Die bunten Botschaften von Virginia Beach

Unbeschwerter Kulturgenuss in Zeiten von Social Distancing

Zehn neue Murals in zehn Tagen: Die bunten Botschaften von Virginia Beach
Neues Wandgemälde im ViBe Creative District von Virginia Beach. (Bildquelle: Lori Golding Photography)

Sie sind knallig oder dezent, mal provokant und immer kunstvoll – die riesigen Wandgemälde an den Hausfassaden von Virginia Beach. Besonders farbenfroh präsentiert sich der ViBe Creative District, in dem das Herz der lokalen Kunstszene schlägt und der sich zunehmend zum Hotspot für Street-Art-Künstler und Kulturfans entwickelt.… mehr “Zehn neue Murals in zehn Tagen: Die bunten Botschaften von Virginia Beach”

Der Turetsky-Chor und Deutschland finden immer besser zusammen

Russische Stars mit starken Stimmen betören Dresden und Berlin

Der Turetsky-Chor und Deutschland finden immer besser zusammen
Hunderte Zuhörer lauschten begeistert dem Open-Air-Konzert des Turetsky-Chores. (Bildquelle: @KC/Rausch)

(Moskau/Berlin/Dresden, 29. September 2020)

Michail Turetsky plant, die Gastauftritte seines Männerchores und der Frauenband Soprano in Deutschland zur fest etablierten Institution zu machen. Die bisherigen Aufführungen waren in Deutschland so erfolgreich, dass er künftig jedes Jahr mit seiner Künstlertruppe in das Land kommt, das vor 75 Jahren durch die Rote Armee von den Nationalsozialisten befreit wurde.… mehr “Der Turetsky-Chor und Deutschland finden immer besser zusammen”

SoS (Soft Solidarity) – Assembly

Neue Solidaritätsformen finden: Öffentliche 3-tägige Zusammenkunft im Rahmen des gleichnamigen 2jjährigen Ausstellungsprogramms der Galerie Wedding

SoS (Soft Solidarity) - Assembly

Mit: Ana Alonso | Eli Cortinas (Künstlerinnen), Marwa Arsanios (Künstlerin und Filmemacherin), Jeremy Geeraert (u.a. Medibüro Berlin), Saraya Gomis (u.a. EOTO e.v.), Aye Güle (Autorin/ Aktivistin), Gerhild Komander (Kunsthistorikerin), Yasin El Hajj Saleh (Schriftsteller), Klaus Lederer (Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa in Berlin), Ewa Majewska (Philosophin), María do Mar Castro Varela (Politikwissenschaftlerin), Marina Naprushkina (Künstlerin), Johannes Paul Raether (Künstler) u.v.a.m.… mehr “SoS (Soft Solidarity) – Assembly”

Expert*innenjury nominiert 25 Wettbewerbsbeiträge für die 15. Europäischen Kulturmarken-Awards

Expert*innenjury nominiert 25 Wettbewerbsbeiträge für die 15. Europäischen Kulturmarken-Awards
Expert*innenjury auf der Glienickerbrücke in Potsdam

+ Schirmherrin Michelle Müntefering, Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt eröffnet am 26. November die diesjährige Preisverleihung.

+ 112 Bewerber*innen für Europas avanciertesten Kulturpreis aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Schweden, Finnland, Dänemark, Litauen, Belgien, Norwegen, Italien, England, Portugal, Ukraine und den Niederlanden.

+ Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo erhält einen Lifetime Achievement Award in der Kategorie “Europäische*r Kulturmanager*in des Jahres” für seine Flüchtlingspolitik sowie Kulturinitiativen gegen die Mafia und gegen Rassismus.… mehr “Expert*innenjury nominiert 25 Wettbewerbsbeiträge für die 15. Europäischen Kulturmarken-Awards”

Der Haarschneider

IMMERSIONSKUNST. Als Haare zu Code wurden.

Der Haarschneider

IMMERSIVE KUNST

Der Haarschneider

Wenn ich sage: “Ich bin ein Haarschneider”, kriege ich meistens zu hören: “Wer nennt sich heute denn noch so?” Und nach einer Pause: “Wer geht heute noch zum Haarschneider?” Nun, ich bin einer davon. Ich nehme eine Schere und gebe den Haaren den Rest. Haare müssen doch geschnitten werden. Nun, das gilt nicht mehr.… mehr “Der Haarschneider”

Kulturprogramm 2020/21 in Pirmasens – vielseitig, kreativ und prominent besetzt

Südwestpfälzische Stadt präsentiert in der aktuellen Spielzeit zahlreiche Highlights aus Schauspiel, Oper, Konzert & Co. – Hochkarätige Unterhaltung mit namhaften Theater- und Musik-Ensembles sowie bekannten Künstlern

Kulturprogramm 2020/21 in Pirmasens - vielseitig, kreativ und prominent besetzt
Kulturprogramm 2020/21 in Pirmasens – Sharon Kam (Bildquelle: Nancy Horowitz)

Mit einem facettenreichen Mix aus beliebten Klassikern und vielversprechenden Neuinszenierungen der städtischen Kulturszene startet Pirmasens am 31. Oktober in die Kultursaison 2020/21. Auch in diesem Jahr kann sich das Publikum wieder auf einen überaus attraktiven Spielplan mit insgesamt knapp 30 Veranstaltungen aus den Sparten Theater, Schauspiel, Konzert, Oper, Operette, Musical und Ballett freuen.… mehr “Kulturprogramm 2020/21 in Pirmasens – vielseitig, kreativ und prominent besetzt”

MAMAG Museum zeigt “Kunst von Dali bis Heute”

MAMAG Museum zeigt "Kunst von Dali bis Heute"

Das MAMAG Modern Art Museum und das MOCAMAG Museum präsentieren die Ausstellung “Kunst von Dali bis heute” im Schloss Hubertendorf in Österreich und verbinden die künstlerische Entwicklung von Kunstwerken von Künstlern wie Salvador Dali mit den Visionen moderner zeitgenössischer Künstler, darunter der Popkünstlerin Tanja Spieler auch die bekannte Popkünstlerin Tanja Playner zeigt in der Ausstellung neue Kunstwerke zu Themen wie dem gesellschaftlichen Wandel in der Zeit des Lockdowns.… mehr “MAMAG Museum zeigt “Kunst von Dali bis Heute””