Die Fotografien von Markus Hirschmeier sind kleine Kunstwerke.

Der Mensch! Immer nur der Mensch!

Die Fotografien von Markus Hirschmeier sind kleine Kunstwerke.

Markus Hirschmeier Dipl. Fotograf

Der Mensch! Und immer nur der Mensch!

Nein! Mit ihm kann und will er sich nicht messen. Mit Hochachtung und tiefem Respekt spricht der Bielefelder Photograph Markus Hirschmeier über die Ikone der fotografischen Kunst, über Franz Christian Gundlach. Aber seinen außergewöhnlichen und erfolgreichen Inszenierungen , die Verbindung zwischen Zeitgeist und Modeerscheinungen, eifert der Bielefelder Diplomfotograf nach, mit immer größerem Erfolg.

Immer hat Markus Hirschmeier bei seinen Fotos den Menschen im Fokus, Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen, nicht gestellt, sondern wahrhaftig, in der Gegenwart für die Zukunft festgehalten. Er begleitete zehn Tage lang drei Obdachlose in Polen und dokumentierte in Bild und Ton die Lebensfreude dieser Menschen. Das Ergebnis ist eine eindrucksvolle, lebensnahe Foto- und Videoreportage, die vor kurzem in der Bielefelder Kunsthalle zu sehen war.

Besonderer Höhepunkt im vergangenen Jahr war eine Arbeit Hirschmeiers über Künstler mit Autismus. Sie wurde in der documenta-Halle in Kassel gezeigt.

Seit 2004 arbeitet Markus Hirschmeier als selbständiger Fotograf. Sein eigenes Fotoatelier eröffnete er 2007. Das Unternehmen bietet heute ein breites Portfolio. People, fashion oder image, jede Aufgabe geht Markus Hirschmeier mit Hingabe und Herzblut an. Die Zusammenarbeit mit Menschen fasziniert ihn. “Du musst nicht nur ein guter Fotograf sein, sondern auch der beste Motivator und Moderator, um den Menschen zu öffnen, ihn in die richtige Pose zu bringen, ihn so zu zeigen, wie er wirklich ist”.

Seine akribische Arbeit, seine Ideen und seine Fantasie spiegeln sich in jeder Arbeit wieder. Auftraggeber aus ganz Deutschland wissen inzwischen um den Perfektionismus und die Kreativität des Teams von Hirschmeier Fotodesign. Zusätzlich zum Kerngeschäft, der Fotografie, nehmen in dem Unternehmen auch andere Medien einen immer größeren Raum ein. Imagekampagnen, die Imagefotografie, aber auch das Bewegtbild aus Video- und 3D-Animationen, werden im Bielefelder Unternehmen entwickelt, durchdacht, geplant und perfekt umgesetzt. Das innovative und stetig wachsende Team um Markus Hirschmeier geht mit dem Wandel der Zeit und wird allen Ansprüchen der neuen Medien gerecht.

Vor ein paar Tagen ist Markus Hirschmeier von der Fashion Week in Berlin nach Bielefeld zurückgekehrt. Ochsenknecht, Becker, Walz, Bendzko, Knupe, Lupertz – der Modedesigner Michael Michalsky hatte eingeladen – und Hirschmeier fotografierte. Doch das Eindruckvollste für den Bielefelder Fotografen in Berlin: ein Treffen mit Franz Christian Gundlach. Zuhause in Ostwestfalen-Lippe hat sich Markus Hirschmeier erst einmal ein Buch gegriffen:
“Das fotografische Werk von Franz Christian Gundlach”. Auf der dritten Seite steht eine persönliche Widmung für ihn, vom großen Künstler, in blauer Tinte. Das macht ihn besonders stolz, motiviert und macht Markus Hirschmeier stark für neue und schwierigste Herausforderungen.
Der Mensch!Immer nur der Mensch!

Foto- und Videokunst

Kontakt:
Hirschmeier Fotodesign
Jürgen Mahncke
Buddestraße 15
33602 Bielefeld
015143131825
juergenmahncke@t-online.de
http://hirschmeier-fotodesign.de