Dr. Michael Laitman zufolge kann nur Altruismus aus der Krise führen

Neues Buch wendet Kaballa-Weisheit auf Herausforderungen der Gegenwart an
Dr. Michael Laitman zufolge kann nur Altruismus aus der Krise führen

In seinem neuen Buch Vom Chaos zur Harmonie: Die Lösung für die Globale Krise gemäß der Wissenschaft der Kabbala, erklärt der weltweit führende Kabbalist Dr. Michael Laitman PhD, wie wir eine qualitativ neue Stufe unserer Entwicklung erreichen und unseren bisherigen Kurs korrigieren können. Das ebenso einfache wie effektive Mittel zur Korrektur sind unsere Gedanken. Wir müssen die Richtung unseres Denken ändern. Laitman schreibt: “Wenn wir eine richtige Einstellung gegenüber der Gesellschaft erbauen, wird uns schrittweise eine ganz neue Ebene der Existenz zugänglich, die allem überlegen ist, was wir zuvor kannten”.

In der heutigen Krise dämmert eine neue Zukunft und eine neue Zivilisation herauf, in der die alten egoistischen Paradigmen abgelöst werden durch altruistische Handlungsweisen. Altruismus ist das Gesetz des Lebens. Altruismus meint die Hinwendung und die Liebe zum Anderen, meint eine gegenseitige Fürsorge und Bürgschaft. Die Wissenschaft der Kabbala zeigt uns, wie wir das verborgene Naturgesetz der Harmonie und des Gleichgewichts enthüllen können.

Es gibt eine höhere Form der menschlichen Existenz, eine höhere Wahrnehmung der Wirklichkeit. In dieser Realität ist jeder Mensch ein Teil eines umfassenden, vollkommenen und harmonischen Systems, in dem das Gesetz des gegenseitigen Gebens herrscht. Wenn wir uns in dieses System einschalten, dann werden wir laut Laitman sehen, “dass eine altruistische Haltung anderen gegenüber eine Quelle vollkommenen und grenzenlosen Glücks darstellt, da wir anfangen, die unbegrenzte, ungebundene und perfekte Kraft der Natur selbst zu empfinden”.

Dr. Michael Laitman, dessen kostenlose Kabbala-Onlinekurse weltweit von Millionen Menschen verfolgt werden, stützt sich auf die authentischen Quellen der Kabbala, die er mit Erkenntnissen der modernen Wissenschaften verbindet. Jenseits von “New Age” und modischer “Hollywood-Kabbala” interpetiert er die traditionellen Schriften präzise für unsere Zeit. Dieses Buch ist ein “Muss” für jeden Menschen, der frei sein Schicksal in die Hand nehmen und die Quelle allen Glücks entdecken will.
Führt dieses Werk zur “Meisterschaft im Leben”? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln?
Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. “Meisterschaft” gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

J. Kamphausen Verlag & Distribution GmbH
Andreas Klatt
Stapenhorststraße 20
33615 Bielefeld
andreas.klatt@j-kamphausen.de
0521-56052230
http://www.weltinnenraum.de