Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Sep
29

Ein neuer Gigant am Kunsthimmel entsteht

Ein neuer Gigant am Kunsthimmel entsteht

Mit ArtAid International entsteht eine Community im Kunst- und Kulturbereich, die es so noch nie gab, aber schon längst hätte geben müssen. ArtAid International vereint global Künstler und Kunstliebhabern aus der bildendenden Kunst, Literatur, Musik, Design und Fashion.
Neben dem Art- und Eventmanagement gehören zu ArtAid International noch ein Musik- und ein Fashionlabel sowie die ArtAid Children Foundation, für Kinder in Not und die ArtAid Artist Foundation für Künstler in Not.

Bereits jetzt sind viele Experten einhellig der Meinung, dass hier ein Unternehmen der Superlative entsteht. Wir sehr gerade der Kunstmarkt ein neues Konzept braucht zeigen die Wachstums Zahlen von ArtAid International. Das einzigartige Konzept von ArtAid International bietet nicht nur Künstlern die großartige Chance ihre Arbeiten profitabel zu vermarkten sondern auch den Anlegern bietet sich durch ArtAid eine sehr rentable und relativ sichere Möglichkeit der Geldanlage.

Das Online-Portal von ArtAid International wird zukünftig aus folgenden Sektoren bestehen: eigenes Social Network (Vision Society), ArtAid Club, ArtAid Magazin, Forum, Galerie, Art-Boutique, Art-Travel Reisebüro, Art Lexikon, Events, Künstlerverzeichnis und Online Akademie. Bereits jetzt bietet ArtAid International allen Künstlern weltweit die Chance kostenlos an dem World Art Contest teilzunehmen. Dieser Contest soll in Zukunft jährlich stattfinden und ist mit einer großen Preisverleihung, der Oscarverleihung gleich zu setzen, jeweils am World Day of ArtAid (immer der erste Samstag im April) geplant.

Zusätzlich zu diesen sehr ehrgeizigen Onlineplänen plant ArtAid International ein weltweites Filialnetz mit dem Ziel in jeder Stadt über 70.000 Einwohner präsent zu sein. Bereits jetzt entstehen mit rasanter Geschwindigkeit fast täglich neue Direktionen und Niederlassungen in der ganzen Welt. Innerhalb von 10 Wochen hat ArtAid International es geschafft Direktionen in Deutschland, Schweiz, Ägypten, Marokko, Indien, der dominikanischen Republik, Kamerun, Portugal und Spanien aufzubauen. In Deutschland entstehen gerade Niederlassungen in Berlin, Konstanz, Ravensburg, Hannover und Düsseldorf. Mit dem einzigartigen ADFM-GET Konzept vereint ArtAid International Galerie, Akademie, Gastronomie und Reisebüro zu einem Kunstcenter für Kunst, Literatur, Musik, Design und Fashion.

Die Pläne von ArtAid International gehen aber auch im Eventbereich noch weiter. Unter anderem startet am 11.04.2015 die World Tour of Art. Diese geplante Tour führt durch 102 Städte weltweit.
Weitere Eventhighlights sind u. a. Art and Love (die künstlerische Singleparty), Art and Car, And and Horse und viele mehr.

Mit Arttravel deckt ArtAid International den Kunstreisemarkt ab. Kunstliebhaber können hier in die verschiedensten Städte und Länder Kunstreisen buchen. Und so Künstler aus der jeweiligen Region treffen und die Stadt von einer Seite kennenlernen, wie Sie sonst nur einheimische kennen. Mit Golf meets Art bietet ArtAid International auch den Golfspielern unter den Kunstliebhabern ein echtes Highlight.

Um das Ganze abzurunden betätigt ArtAid International sich noch sehr stark im sozialen Bereich. So sollen zum Beispiel durch das Projekt “Children and Art” Kinder und Jugendliche Spaß an der Kunst entdecken. Mit Children and Art will sich ArtAid International insbesondere in Schulen, Krankenhäusern und Kinder Hospizen engagieren. Hierfür gründet ArtAid International gerade die ArtAid Children Foundation.
Mit dem Projekt “50 Mio. Bilder” möchte ArtAid International auf das Flüchtlingsproblem aufmerksam machen.
ArtAid International hat sich das große Ziel gesetzt, das Denkmal “Stone for Freedom” zu erbauen. Es soll für die Freiheit und den Frieden in der Welt stehen. Die Beschreibung dieses Projektes allein, würde mehrere Seiten brauchen.

ARTAID INTERNATIONAL ist eine weltweite Gemeinschaft von Künstlern, Galerien, Arthotels und mehr … Wir als die Gründer von ARTAID haben die Vision und das große Ziel, ein weltweites Denkmal der Freiheit und des Friedens in der Welt – den Stein für die Freiheit „STONE FOR FREEDOM“
Und wir möchten es erbauen, zusammen mit euch.
(erfahre über das Denkmal und die Architektur: http://www.stone-for-freedom.de/en/)
Wenn es darum geht Menschen in der ganzen Welt zu helfen, sind Künstler daran am meisten interessiert. Sie sind der Schlüssel zu Frieden und Freiheit. Sie sind die einflussreichsten Personen für das, was gerade in und out ist auf der Welt. Sie machen die Mode, die Musik, die Bücher, die Illustrationen, die Architektur, die Gemälde und sie zaubern ein Lächeln in Kinderaugen.

Kontakt
ArtAid International
Herr Bernard Rühmkorb
Natelsheideweg 38
30900 Wedemark
05130/6099466
contact@artaid-international.com
http://www.artaid-international.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»