NICO Europe beim Japan Tag 2017 in Düsseldorf

Hanabi-Feuerwerk unter dem Motto “Super Sports City”

NICO Europe beim Japan Tag 2017 in Düsseldorf

Goldregen, Teil des Finales am 20. Mai 2017, Japan Tag 2017 ® NICO Europe GmbH, J. Köhler

Berlin, 12. Mai 2017 – Am 20. Mai werden die Pyrotechniker der NICO Europe in Zusammenarbeit mit den japanischen Kollegen der Firma Hokuriku Kako beim Japan Tag zeigen, was sie unter dem Motto “Super Sport City” (Super-Sportstadt) an den Himmel zu zaubern vermögen. Mit 1.538 Bomben sowie Abschusspositionen auf 120 Metern entlang des Rheines, wird das ein Spektakel mit mehr als einer Tonne an Feuerwerkseffekten. Einzigartig sind die Spezialeffekte, die eigens komplett für dieses Event in Japan hergestellt und nach Düsseldorf gebracht wurden. Die handgefertigten Spezialitäten mit Kalibern bis zu 175 mm (Steighöhe bis zu 220 Meter) sind etwas ganz besonderes und in dieser Form in Europa einmalig. Die Zuschauer erwartet ein 25-minütiges Feuerwerk der Weltklasse.

Im Jahr 2017 begrüßt Düsseldorf die großen Athleten aus der ganzen Welt. Die Tour de France, das berühmteste Fahrradrennen der Welt, startet aus Düsseldorf. Ebenso findet die World Table Tennis Championship hier statt. Nach Beendigung ihrer Wettkämpfe in Düsseldorf haben die Sportler mit den Olympischen Spielen in Tokyo im Jahr 2020 das nächste große Ziel vor Augen. Tokyo öffnet symbolisch sein goldenes Stadttor – und der japanische Goldregen wird das furiose Finale des Abends bilden.

“Das Besondere an dieser Inszenierung ist die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene und die Umsetzung von choreografischen Vorgaben unseres japanischen Kollegen Hideki Kubota. Ich bin sehr stolz darauf, dass wir seit vielen Jahren für die Stadt Düsseldorf diese in Deutschland einzigartige Veranstaltung begleiten”, unterstreicht Geschäftsführer Michael Kandler. “Einzigartige Farben, Formen und Effekte aus Japan im Zusammenspiel mit der besonderen fernöstlichen Zünd-Dramaturgie. Ich bin mir sicher, das Publikum wird begeistert sein!”

Die Kulisse des Abends ist das Rheinufer, gesäumt von hunderttausenden Gästen. Dabei spiegeln sich die Feuerwerksbilder auf dem Rhein. Hiermit kennt sich das NICO Team sehr gut aus, denn sie gelten als Spezialisten für Feuerwerke, die am Wasser gezündet werden.

Über NICO Europe GmbH

Die NICO Europe GmbH kann auf über 100 Jahre Markterfahrung in der Feuerwerksbranche zurückblicken und zählt zu den führenden Anbietern für Pyrotechnik in Deutschland. Seit Oktober 2015 firmieren die Nico-Lünig Event GmbH aus Wuppertal und die Pyro-Partner GmbH aus Berlin gemeinsam unter einem Dach. Unser Geschäft besteht aus drei komplementären Säulen: dem Handel mit Silvester- und Großfeuerwerk sowie dem Inszenieren von Feuerwerken.

Das Feuerwerkerteam der NICO Europe gestaltet und inszeniert seit Jahrzehnten Höhen-, Indoor- und Bühnenfeuerwerke sowie pyrotechnische Spezialeffekte auf höchstem Niveau – deutschlandweit und international. Dabei werden Farben und Formen perfekt miteinander arrangiert und auf musikalische Klänge abgestimmt. Das Team begeistert jedes Jahr hunderttausende Zuschauer mit Inszenierungen, beispielsweise alljährlich bei dem Japanischen Feuerwerk mit Fa. Hokuriku Kako in Düsseldorf, Rhein in Flammen mit dem Abschlussfeuerwerk in Koblenz sowie internationale Festivals auf den Philippinen und in China. Weitere Informationen finden Sie unter www.nico-europe.com

Firmenkontakt
NICO Europe GmbH
Marco Finessi
Rigistr. 8
12277 Berlin
030720 0800
m.finessi@nico-europe.com
http://www.nico-europe.com

Pressekontakt
Michael Kandler
Michael Kandler
Rigistr. 8
12277 Berlin
01723117661
m.kandler@firework.de
http://firework.de