KISMA IN AMERIKA

First applicant for AMERIKA.ART KISMA REIDLING

KISMA IN AMERIKA

Today the first applicant for ICU IN AMERIKA presented a short clip: PERSPECTIVE.

Indeed this contribution gives a new perspective on Art. In less than four minutes you see real art that will be in the servers of Amerika. Amerika is in Saxony, a tiny village. Amerika has no beach. KISMA lives in New Port Beach, a village having the most famous beach in California.… mehr “KISMA IN AMERIKA”

Politsatire: Endlich wieder gute Bilder

Raumschiff Berlin: Ein heiter-ironischer Blick auf das Alltagsgeschäft hinter den Kulissen der großen politischen Bühne – rein fiktiv natürlich …

Politsatire: Endlich wieder gute Bilder
Liebelt: Endlich wieder gute Bilder

ENDLICH WIEDER GUTE BILDER

Eine kleine POLITSATIRE

Die akute Corona-Krise ist bewältigt und die Bundestagswahl ist entschieden. Alles wieder halbwegs normal und doch ganz anders. In Berlin ist Schwarz-Rot Vergangenheit. Die heftigen Veränderungen spürt auch die junge Redenschreiberin Mia Unruh, die sich mit ihrem Ministeriumsjob bisher gut arrangiert hatte.… mehr “Politsatire: Endlich wieder gute Bilder”

Künstlerinnen verzieren Ortsnetzstation von SH Netz

Verschönerungsaktion in Nordhackstedt – HanseWerk-Tochter unterstützt gute Idee von Telse und Delan Petersen.

Künstlerinnen verzieren Ortsnetzstation von SH Netz

Farbenfrohe Blumenmotive werten künftig die triste Ortsnetzstation von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), das zur HanseWerk-Gruppe gehört, in der Ortsstraße in Nordhackstedt (Kreis Schleswig-Flensburg) optisch auf. Die Idee dazu hatten Telse und Delan Petersen. Unterstützt von der Gemeindevertreterin Anja Nielsen fragten sie beim Netzdienstleister an, ob sie die grau-grüne Station verschönern dürfen.… mehr “Künstlerinnen verzieren Ortsnetzstation von SH Netz”

Peter Reimer (Gitarrist) ist der “Mann auf der Bank”

Peter Reimer (Gitarrist) ist der "Mann auf der Bank"

Mit seinen “Entschleunigungskonzerten” hat der mehrfach ausgezeichnete Gitarrist, Komponist und Autor einen Gegenpol zum stetig hektischer werdenden Alltag in unserer Gesellschaft geschaffen. Tiefe Emotionen sind keine Seltenheit und die Rückmeldungen zahlreicher Besucher zeigen, dass sie Kraft und neue Ideen für ihr Leben aus seinen Konzerten schöpften.

Stress kennen immer mehr Menschen aus eigener Erfahrung und die Auswirkungen von BurnOut über Erschöpfung bis zur ernstzunehmenden Depressionen trifft man in allen Bevölkerungsschichten.… mehr “Peter Reimer (Gitarrist) ist der “Mann auf der Bank””

Hofgarten Solingen sucht Solinger Gesichter

Start der Aktion Faces of Solingen

Hofgarten Solingen sucht Solinger Gesichter
Am 07. September startet der HOFGARTEN SOLINGEN die Aktion „Faces of Solingen“. (Bildquelle: Michael Strogies)

Bitte recht freundlich, liebe Solinger! Denn am 07. September startet der HOFGARTEN SOLINGEN die Aktion “Faces of Solingen”. Bis zum 08. Oktober sind alle Solingerinnen und Solinger wöchentlich aufgerufen, ein Lieblingsfoto oder ein Selfie von sich als private Nachricht an die Facebook-Seite des Centers zu senden.… mehr “Hofgarten Solingen sucht Solinger Gesichter”

I C U in AMERIKA

ICU in America

I C U in AMERIKA

The art year 2020 is about to collapse. When you look at the list of international art fairs which are still supposed to happen in 2020 then the list becomes shorter and shorter by the day. The latest victim is the Frieze Art Fair London which was cancelled a few days ago. Frieze London was supposed to happen from October 8 to 11.… mehr “I C U in AMERIKA”

Hofheimer Sinngespräch am 4.09.2020: Spieglein, Spieglein an der Wand …

Hofheimer Sinngespräch am 4.09.2020: Spieglein, Spieglein an der Wand ...
Till Eulenspiegel, Notgeld, Braunschweig 1921 (Bildquelle: Inge Neumeyer)

Der VolksBildungsVerein lädt wieder zu seinem erfolgreichen Format der Hofheimer Sinngespräche ein. Die Veranstaltung findet mit Publikum am Freitag, den 4. September 2020 ab 19:30 Uhr im Anbau des Hofheimer Rathauses unter Einhaltung der Hygienebedingungen statt.

Beim aktuellen Sinngespräch geht es um das Thema Menschenbild und Wertewandel. Menschen spüren, gerade auch getrieben durch die weltweite Pandemie, wie sich Vorstellungen und Ansichten vom “Menschsein” verändern.… mehr “Hofheimer Sinngespräch am 4.09.2020: Spieglein, Spieglein an der Wand …”

US-Schauspieler Willem Dafoe erhält den B3 BEN Hauptpreis

Filmfestival B3 würdigt künstlerische Vielfalt

US-Schauspieler Willem Dafoe erhält den B3 BEN Hauptpreis
B3 Preisträger 2020 Willem Dafoe (Bildquelle: @Brad Trent)

(Offenbach, 2. September 2020) Der US-amerikanische Schauspieler Willem Dafoe erhält in diesem Jahr den B3 BEN Award in der Kategorie Most Influential Artist. Der renommierte Hauptpreis der B3 geht damit an einen der der vielseitigsten und gefragtesten Schauspieler seiner Generation. Sein Schaffen umfasst über 100 Filme, die neben vielen anderen Preisen auch mit insgesamt vier Oscar-Nominierungen gewürdigt worden sind, zuletzt 2019 für die Darstellung des Malers Vincent van Gogh in der Filmbiografie “Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit” (USA/F 2018, Regie Julian Schnabel).… mehr “US-Schauspieler Willem Dafoe erhält den B3 BEN Hauptpreis”

Das Geheimnis der alten Meister

Viktor Kovalyk propagiert eine neue Kultur der Innerlichkeit.

Das Geheimnis der alten Meister
Viktor Kovalyk, Mondnacht, Tryptichon, Leinen, Aquarell, Pigment, Lack, Öl, 80×50, 80×50, 85×55

Eines des wichtigsten Themen des Künstlers Viktor Kovalyk ist die Innerlichkeit, die weite Welt der Gedanken und Gefühle. Zu viel liegt in der Natur des Menschen im Verborgenen, so viel in unseren Inneren bleibt unentdeckt. Die meisten Gefühle bleiben unbewusst. Viktor Kovalyk taucht meisterhaft in diese Welt der Gefühle ein und kommt aus dieser verborgenen Welt mit wunderbaren und kostbaren Gemälden zurück.… mehr “Das Geheimnis der alten Meister”

Corona-Song ruft zu gegenseitigem Respekt auf!

“Respect, Don”t Panic! (Corona Rhapsody)” des Berliner Künstlers “Jo Oliver” ist ein Appell gegen die zunehmende Spaltung unserer Gesellschaft

Corona-Song ruft zu gegenseitigem Respekt auf!
“Respect, Don’t Panic! (Corona Rhapsody)” – die brandneue Single von Jo Oliver wirbt für Respekt.

Dieser Song ist ein Aufruf gegen die zunehmende Spaltung in unserer Gesellschaft: “Wenn wir nicht lernen einander zuzuhören und respektvoll miteinander umzugehen, werden wir in ein paar Jahren “amerikanische Verhältnisse” haben”, so der in Berlin lebende Künstler.… mehr “Corona-Song ruft zu gegenseitigem Respekt auf!”