Sergius Both Award auf der Amerika Art

Preis für gescriptete Immersionskunst

Sergius Both Award auf der Amerika Art
Herbert W. Franke (Bildquelle: Gunnar Sohn)

Der in München ansässige Verein zur Förderung der immersiven Kunst, die Programmed Art e.V., ruft Künstler und Programmierer zur Entwicklung und Einreichung einer Weltenmaschine auf. Es winkt der Sergius Both Award welcher genau in einem Jahr auf der Amerika Art 2022 erstmals vergeben wird. Sergius Both ist der Avatar von Herbert W.… mehr “Sergius Both Award auf der Amerika Art”

“KUNST HILFT GEBEN E.V.” ZU GAST IN DER GALERIE AM BRÜSSELER PLATZ

Eine gemeinnützige Gemeinschaftsausstellung nach mit und für Joseph Beuys

"KUNST HILFT GEBEN E.V." ZU GAST IN DER GALERIE AM BRÜSSELER PLATZ
Hommage an Joseph Beuys Ausstellung Köln

Der gemeinnützige Verein “Kunst hilft geben für Arme und Wohnungslose in Köln e. V.” organisiert in der “Galerie am Brüsseler Platz” eine Benefiz-Kunstausstellung, die dem 1986 verstorbenen Künstler Joseph Beuys mit Sicherheit gefallen hätte.

Die Gemeinschaftsausstellung “Hommage an Joseph Beuys” wurde zu seinem 100. Geburtstag von der cultopia Stiftung/Kunst hilft geben e.V.… mehr ““KUNST HILFT GEBEN E.V.” ZU GAST IN DER GALERIE AM BRÜSSELER PLATZ”

Bundeskunsthalle agiert behindertenfeindlich

Bundeskunsthalle kündigt Inklusionsprojekt unmittelbar vor geplanter Eröffnung

Bundeskunsthalle agiert behindertenfeindlich

Vor einem Jahr wurde die preisgekrönte und vom Land NRW spitzengeförderte mixed-abled DIN A 13 tanzcompany von der Bundeskunsthalle eingeladen, sich an der Ausstellung “Dress Code. das Spiel mit der Mode” des National Museum of Modern Art, Kyoto, und des Kyoto Costume Institute in Kooperation mit der Bundeskunsthalle zu beteiligen.

Man einigte sich darauf, dass die Intervention in der Ausstellung selbst stattfinden müsse – eine Performance neben der Ausstellung oder eine Beteiligung gleichzeitig stattfindender Labore außerhalb der Ausstellung “Dress Code.… mehr “Bundeskunsthalle agiert behindertenfeindlich”

2. Kulturbörse Nordwest, Oldenburg, 31.10.-02.22.21

3 Tage Festival für Kunst – Kultur & Kreative im Nordwesten

2. Kulturbörse Nordwest, Oldenburg, 31.10.-02.22.21

2. Kulturbörse Nordwest

Nach dem Großen Erfolg der 1. Kulturbörse Nordwest im Februar 2020 folgt vom 31.10.-02.11.2021 die 2. Auflage in Oldenburg. An 3 Tagen treffen sich Kunst- und Kulturschaffende aus Bereichen wie Musik, Schauspiel, Performance und anderen aus dem Nordwesten (Niedersachsen, Bremen und die niederlän-dischen Provinzen Drenthe, Friesland und Groningen), um ihre Arbeit zu präsentieren, sich kennenzulernen, sich professionell zu vernetzen und vieles mehr.… mehr “2. Kulturbörse Nordwest, Oldenburg, 31.10.-02.22.21”

Als Autor nicht für voll genommen?

Neuer Schreibwettbewerb für Selfpublisher sucht noch Sponsoren

Als Autor nicht für voll genommen?
SPS Selfpublisher Schreibwettbewerb

Dank einigen weniger begabten Schreiber unter den Autoren, laienhafte Cover und ein einfaches Selfpublishing, ist es heutzutage für junge Autoren ohne Verlagsvertrag immer noch schwer für voll genommen zu werden. Nicht selten wird ein selbst publiziertes Buch einfach nur belächelt.

“Ach, das hast du selbst rausgebracht, das kann ja heute jeder, ob er schreiben kann oder nicht.”… mehr “Als Autor nicht für voll genommen?”

Kinderseelen dürfen nicht verletzt werden!

Kinderseelen dürfen nicht verletzt werden!
Der Song “Kinderseelen” von Claudia Raulf (Bildquelle: billionphotos)

Nach dem Partyhit “BING BANG” schlägt Claudia Raulf mit Ihrer neuesten Single “KINDERSEELEN” die etwas leiseren und nachdenklicheren Töne an. Das Thema dieses traurigen und zugleich hoffnungsvollen Schlagersongs beschrieb Charles Dickens mit “In der kleinen Welt in der Kinder leben wird von ihnen nichts so fein wahr genommen und empfunden wie Ungerechtigkeit”. Leider rückt das Thema durch Corona wieder stark in den Vordergrund.… mehr “Kinderseelen dürfen nicht verletzt werden!”

Gießener Wellerman-Trailer macht Mut in der Pandemie

Durchhalten – bald simmer da! YouTube Version aus Hessen avanciert zum viralen Hit

Gießener Wellerman-Trailer macht Mut in der Pandemie
#giessenmachtmut Am Set: Mediashots mit Kabarettist Dietrich Faber als Manni Kreutzer (Bildquelle: Mediashots)

Nur wenige Insider waren in das Projekt eingeweiht und bis zum Schluss drang nichts nach außen. Fast drei Monate nach der Idee, die aus einem privaten Facebook Blogbeitrag zum weltweiten Wellerman-Hit entstanden ist, präsentieren die beiden Gießener Initiatoren Marco Kessler, Geschäftsführer von MEDIASHOTS sowie Holger Fischer, Inhaber der Confidos Akademie Hessen, das Ergebnis eines der wohl außergewöhnlichsten Gießener Musik-Projekte der Öffentlichkeit.… mehr “Gießener Wellerman-Trailer macht Mut in der Pandemie”

Neuerscheinung: “Lilly und Mia in gefährlicher Mission”

Autor Paul Steinbeck veröffentlicht mit spannendem Kinder- und Jugendkrimi sein sechstes Werk

Neuerscheinung: "Lilly und Mia in gefährlicher Mission"
Kinder- und Jugendalltag verpackt in ein Krimisujet – Spannung im neuen Buch von Paul Steinbeck (Bildquelle: @Hubert Romer)

Was würdest du tun, wenn dein Leben aus den Fugen gerät? Wenn dein Zuhause bedroht ist und böse Menschen deine lieben Tiere stehlen wollen? Würdest du kämpfen, auch wenn du dich unvorhersehbaren Gefahren aussetzt?… mehr “Neuerscheinung: “Lilly und Mia in gefährlicher Mission””

Popschlager Sängerin Whitney Winter löst Herzalarm aus!

Popschlager Sängerin Whitney Winter löst Herzalarm aus!

Seit einem Jahr begeistert Whitney Winter ihre Fans mit neuen Popschlager Titeln, die es in sich haben.

Nach ihrer Debutsingle “Wenn ich die Sterne seh”, die sofort in diverse Musikcharts einstieg, folgte gleich der nächste Hit der jungen Sängerin, der den Titel “In der Nacht” trägt. Beide Songs spielten innerhalb weniger Tage jeweils über 400.000 Streams und Downloads ein. Auf beide Singles folgten die entsprechenden Musikvideos und somit wurde die Musikwelt auch visuell auf das Musiktalent aus Gießen aufmerksam.… mehr “Popschlager Sängerin Whitney Winter löst Herzalarm aus!”

Ausstellung BOB DYLAN | ON THE ROAD in Fulda

Ab Juli 2021 sind zahlreiche Werke von Bob Dylan in der Galerie Bilder Fuchs in Fulda zu sehen

Ausstellung BOB DYLAN | ON THE ROAD in Fulda
Endless Highway (Ausschnitt), Bob Dylan

Die Galerie Bilder Fuchs freut sich sehr, den amerikanischen Multi-Künstler Bob Dylan anlässlich seines 80. Geburtstag mit einer Ausstellung seiner Werke zu ehren und ausführlich präsentieren zu können.

Die Ausstellung wird in einer exklusiven Vernissage am Donnerstag, den 01.07.2021 eröffnet und ist vom 02.07.… mehr “Ausstellung BOB DYLAN | ON THE ROAD in Fulda”