21 OCTAYNE – der komponierte Klang des 21. Jahrhunderts

Showcase auf der Frankfurter Musikmesse vom 06.-09. April 2011
21 OCTAYNE - der komponierte Klang des 21. Jahrhunderts

Düsseldorf, 16.03.2011 – Als versierte Songwriter und vielseitige Interpreten haben sich Hagen Grohe (The Joe Perry Project), Marco Wriedt (Axxis), Andrew Lauer (Mel Gaynor) und Alexander Landenburg (Axxis) zu 21 OCTAYNE zusammengefunden. Auf der diesjährigen Frankfurter Musikmesse gibt die Band täglich ein Showcase-Konzert im GEWA Soundroom, Halle 3.0 E14. Darüber hinaus sind 21 OCTAYNE am Freitag von 13:30 – 14 Uhr auf der Agora Stage anzutreffen.… mehr “21 OCTAYNE – der komponierte Klang des 21. Jahrhunderts”

AKT – zeichnen, malen, collagieren, modellieren

oder die Erkundung anderer Wirklichkeiten: vom 13-15.05.2011 auf Burg Fürsteneck
AKT - zeichnen, malen, collagieren, modellieren

Aktzeichnen
ist ein Prozeß der Annäherung
und des Entdeckens
für den, der malt.
Eine Annäherung
mit den Augen,
ein Weg über die
Landschaften eines Körpers –
Hügel und Täler,
Flächen und Falten,
Geheimnisvolles,
Aufregendes, Alltägliches,
das immer wieder
mit neuem Blick
gesehen werden will.

Uwe Gillig 2001

Wie schon Gottfried Böhm so trefflich formulierte: “Dem Künstler geht es um die Erkundung anderer Wirklichkeiten”, so soll dies Motto und auch Ziel sein für den AKT-Kurs vom Neu-Isenburger Künstler Uwe Gillig vom 13-15.05.2011 auf Burg Fürsteneck.… mehr “AKT – zeichnen, malen, collagieren, modellieren”

Kurzfilmwettbewerb der Kreissparkasse Rhein-Pfalz ein voller Erfolg

Junge Regisseure verfilmen ihre Wünsche, Träume, Hoffnungen
Kurzfilmwettbewerb der Kreissparkasse Rhein-Pfalz ein voller Erfolg

Wovon träumen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Region? Was sind ihre persönlichen Hoffnungen für die Zukunft? Was beschäftigt sie? Das wollte die Kreissparkasse Rhein-Pfalz herausfinden und veranstaltete einen Kurzfilmwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene rund um das Thema “Wünsche, Träume, Hoffnungen”. Zahlreiche Filme haben Jugendliche aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und den umliegenden Städten und Gemeinden eingereicht.… mehr “Kurzfilmwettbewerb der Kreissparkasse Rhein-Pfalz ein voller Erfolg”

Mit Michael Laitman die verborgene Weisheit der Kaballa entdecken

Bereits zwei Millionen Menschen verfolgen weltweit Laitmans Onlinekurse
Mit Michael Laitman die verborgene Weisheit der Kaballa entdecken

“Wer sich dem Kabbalastudium widmet, beginnt eine faszinierende Reise, die die Perspektive auf die Welt von Grund auf verändert”, sagt Michael Laitman. Zwei seiner wichtigsten Werke erscheinen im März in deutscher Übersetzung. Der Wissenschaftler sieht in der Kabbala einen inneren Kompass, der geradewegs zu einer Verbindung mit dem allumfassenden Höheren Gesetz führt und somit hilft, den Sinn des Daseins zu verstehen – jenseits von religiösen Dogmen entwickelt sich ein verborgener sechster Sinn, der dem Alltag eine neue, spirituelle Dimension hinzufügt.… mehr “Mit Michael Laitman die verborgene Weisheit der Kaballa entdecken”

Die Versöhnung von Wissenschaft und Spiritualität

Michael Habecker und Sonja Student erklären in “Wissen, Weisheit, Wirklichkeit”, wie die Integrale Theorie Ken Wilbers einen Jahrhunderte währenden Kulturkampf überwinden lässt
Die Versöhnung von Wissenschaft und Spiritualität

Auf der einen Seite die objektive Erkenntnis, die im Zeitalter der Wissenschaft fast alles möglich erscheinen lässt: Immer mehr Lebensbereiche werden mit Experimenten und Laboruntersuchungen erforscht, immer mehr Geheimnisse scheint die Natur preiszugeben. Auf der anderen Seite die subjektive Weisheit, die Generationen von Sinnsuchern hervorgebracht haben: Das Wissen um energetische Zusammenhänge, Mystik, Versenkung.… mehr “Die Versöhnung von Wissenschaft und Spiritualität”

Von Isis zu Jesus – 5000 Jahre Mythos und Macht

Von Isis zu Jesus – 5000 Jahre Mythos und Macht. Aktuell in einer zweiten überarbeiteten Auflage auf der Leipziger Buchmesse 2011.
Von Isis zu Jesus - 5000 Jahre Mythos und Macht

Gottesmutter Maria? Oder vielleicht doch Isis?

Wissenschaftlich, spannend und unterhaltsam, so das interessante Sachbuch von Harald Specht, das jüngst mit zahlreichen Farbabbildungen unter dem Titel “Von Isis zu Jesus – 5000 Jahre Mythos und Macht” im Engelsdorfer Verlag Leipzig zur Neuauflage kam.… mehr “Von Isis zu Jesus – 5000 Jahre Mythos und Macht”

Kunstausstellung “Schlafzimmerkunst” in der KUNSTDRUCKBAR in Köln

Stilvolle Erotik im Kölner “Kwartier Lateng”. 09. April bis 21. Mai 2011, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr
Kunstausstellung "Schlafzimmerkunst" in der KUNSTDRUCKBAR in Köln

Mit der ersten Ausstellung im Jahr 2011 präsentiert die KUNSTDRUCKBAR gleich einen ganzen Reigen von Künstlern. Sonst nur im Internet zu bewundern, holt Thomas Malara dreizehn Künstler der “schlafzimmerkunst.de” aus der virtuellen Welt ganz real an die Wände der KUNSTDRUCKBAR im Herzen von Köln, wo die Bilder für Schlafzimmerkunst auch sonst gedruckt werden.… mehr “Kunstausstellung “Schlafzimmerkunst” in der KUNSTDRUCKBAR in Köln”

Monalvo-Beirat Gerhard A. Meinl in den Deutschen Musikrat berufen

Der Beirat der Monalvo GmbH wurde für eine weitere Amtsperiode zum Vorsitzenden des Bundesfachausschusses Musikwirtschaft berufen.
Monalvo-Beirat Gerhard A. Meinl in den Deutschen Musikrat berufen

Gerhard A. Meinl, Beirat der Monalvo GmbH und Vorsitzender des Bundesverbandes der Deutschen Musikinstrumentenhersteller e. V. ist für die nächste Amtsperiode, die bis 2014 dauert, zum Vorsitzenden des Bundesfachausschusses Musikwirtschaft im Deutschen Musikrat berufen worden.
Monalvo-Geschäftsführer Matthias Puschnig: “Wir freuen uns mit unserem geschätzten Beirat Gerhard Meinl.… mehr “Monalvo-Beirat Gerhard A. Meinl in den Deutschen Musikrat berufen”

Messiaen-Tag des Mozarteumorchesters Salzburg

Sonntag, 20. März 2011, steht ganz im Zeichen von Olivier Messiaen – ein musikalischer Aktionstag des Salzburger Orchesters
Messiaen-Tag des Mozarteumorchesters Salzburg

Die letzte Sonntagsmatinee dieser Saison am 20. März 2011 wartet mit großer Symphonik und aufbrausenden Klangarchitekturen auf:
Der russisch-amerikanische Pianist Kirill Gerstein wird unter der Leitung von Ivor Bolton das Klavierkonzert Nr. 1 in Es-Dur von Franz Liszt interpretieren. Virtuoses Spiel im 200.… mehr “Messiaen-Tag des Mozarteumorchesters Salzburg”

Die Heptner Methode in Stimmbildung und Gesangsunterricht

Funktionales Stimmtraining
Die Heptner Methode in Stimmbildung und Gesangsunterricht

Gesang und Stimme mit funktionalem Stimmtraining auf BURG FÜRSTENECK vom 08. April 18.30 Uhr bis 10. April 2011 13.00 Uhr

Im Kurs werden die Grundzüge der Heptner-Methode in der praktischen Arbeit in Stimmbildung und Gesangsunterricht vorgestellt.

Es wird bei begrenzter Teilnehmerzahl mit der Stimme experimentiert, gesprochen, getönt, gesungen. Einsingen in der Gruppe und Einzelstimmbildung/Gesangsunterricht stehen im Vordergrund des Seminars.… mehr “Die Heptner Methode in Stimmbildung und Gesangsunterricht”