Sommerlektüre für den Strand: Rebecca Spencer ermittelt

Sommerlektüre für den Strand: Rebecca Spencer ermittelt

Rebecca Spencer, T.J. Andisa, Schweizer Literaturgesellschaft

Sommerzeit – Lesezeit: Nach und nach brechen wir alle in unseren wohlverdienten Sommerurlaub auf und die meisten von uns haben ein oder mehrere Bücher im Gepäck. Wer es spannend liebt, sollte sich das Erstlingswerk von T.J. Andisa einpacken, das kürzlich im Verlag „Schweizer Literaturgesellschaft“ erschienen ist.

Nach ihrer unüblichen Entlassung aus der Polizei setzt Detektive Rebecca Spencer alles daran, um einen Bandenkrieg zu verhindern, der ihre geliebte Inselstadt in Schutt und Asche legen würde. Dabei helfen ihr neue Verbündete, bestehend aus ehemaligen Mitgliedern der Syndikate. Können sie die Strippenzieher hinter den Unruhen finden, bevor es zu spät ist?

Von Neugier gepackt, fühlt man sich durch die Untiefen des Lebens und der Undurchschaubarkeit der Menschen, um zu erfahren, wie die Story für die Protagonistin ausgeht. Welche Widrigkeiten muss Rebecca überwinden, um die Katastrophe zu verhindern?

Machen Sie Ihren Sommerurlaub ein Stück spannender mit T.J. Andisa und Rebecca Spencer!

„Rebecca Spencer – Unruhen in Rommary“, erschienen im Verlag Schweizer Literaturgesellschaft

ISBN: 978-3-03883-181-5, T.J. Andisa, Taschenbuch, 306 Seiten, 16CHF /14EUR

Die Schweizer Literaturgesellschaft unterstützt Autorinnen und Autoren, die ihr Buch veröffentlichen möchten und bietet von der Textkorrektur über die Buchgestaltung, das Coverlayout, Druck und Vertrieb bis zum intensiven Marketing alle Dienstleistungen an. Autorinnen und Autoren können ihr Manuskript einfach zur Prüfung einsenden, die Prüfung selbst dauert nur etwa 14 Tage. Ein Service der Europäische Verlagsgesellschaften GmbH.

Kontakt
Schweizer Literaturgesellschaft
Rodja Smolny
Rosenbergweg 7a
6300 Zug
041/552 05 30
51bb239949cb99103c06f99b02e955b051be0002
https://Literaturgesellschaft.ch