Tödliche Zeichen – Ein Thriller über Terroranschläge mit Künstlicher Intelligenz in Düsseldorf

Tödliche Zeichen - Ein Thriller über Terroranschläge mit Künstlicher Intelligenz in Düsseldorf

Michael Lindenberg Tödliche Zeichen

Nach der Ermordung eines Professors können in Michael Lindenbergs “Tödliche Zeichen” keine Daten über dessen Leben gefunden werden – wer wollte dessen Existenz so gründlich vernichten?

An der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf wurde ein Philosophieprofessor mit einem Schierlingsbecher geradezu hingerichtet. Hauptkommissarin Phoebe Zoe Walker – genannt Bi – übernimmt den Fall und holt sich Hilfe bei ihrem alten Freund Dr. Johannes Schwarz, den sie als Personalberater und Hobbyphilosophen kennengelernt hatte. Ihr Stammlokal ist das Café Weise in Düsseldorf. Die ersten Ermittlungen enden rätselhaft. Alle verfügbaren Daten über den Professor wurden in der Universität und ihren Bibliotheken gelöscht und auch das Polizeipräsidium ist gehackt worden. Aber das ist erst der Anfang. Sie ahnen nicht auf welche Mächte sie stoßen werden. Beide werden auf tödliche Zeichen stoßen, die sie gemeinsam entschlüsseln müssen.

Eine gefährliche Jagd beginnt in dem spannenden Krimi “Tödliche Zeichen” von Michael Lindenberg. Bald werden jedoch aus Jägern Gejagte und aus Gejagten Jäger. Der Roman ist der Auftakt einer spannenden.

“Tödliche Zeichen” von Michael Lindenberg ist im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-24174-9 zu bestellen.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Personalberatung

Kontakt
Bildung & Beratung Dr. Lindenberg
Michael Lindenberg
Erftstraße 80b
41460 Neuss
01752450323
bml@lindenberg-online.de
http://www.lindenberg-online.de