Viertes Bayreuther A Cappella-Festival Sangeslust

Frischgebackene Preisträger und lupenreine Stimmen beim Bayreuther A Cappella-Festival Sangeslust vom 2. bis 5. Oktober 2014

Erst vier Jahre alt, aber bereits bestens etabliert und äußerst beliebt ist das A Cappella-Event Sangeslust. Vom 2. bis 5. Oktober 2014 bringen die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH und magenta die a cappella agentur ein mitreißendes Programm in die Stadt, das keine Wünsche offen lässt.

A Cappella-Nacht
Los geht´s am Donnerstag, 2. Oktober 2014 um 20.00 Uhr, mit der 18. Bayreuther A Cappella-Nacht. Wie immer mit von der Partie sind die bestens bekannten Bayreuther Vokalakrobaten Six Pack. Aus Taiwan kommt das Ensemble Voco Novo. Außerdem sind die bereits vielfach preisgekrönten Sängerinnen und Sänger von ONAIR aus Berlin zu Gast.

Das Mitsingkonzert
Am Freitag, 3. Oktober 2014, steht im Bechersaal das Mitsingkonzert mit assonanz auf dem Programm. Los geht´s um 20.00 Uhr. Seine Premiere hatte das interaktive Projekt beim Festival im vergangenen Jahr. Wer dabei war, weiß es – die vier Jungs aus Bamberg brachten bei ihrem Auftritt 150 sangesfreudige Kehlen zum Klingen.

A Cappella by the way und Serenata Balkonia
A Cappella umsonst und draußen gibt es am Samstagnachmittag, 4. Oktober 2014. Ab 16.00 Uhr werden insgesamt fünf Formationen in der Bayreuther Innenstadt zu hören sein. Lassen Sie sich überraschen! Um 18.00 Uhr folgt die beliebte Serenata Balkonia. Von der Terrasse des Schlossbergleins, gegenüber dem UNESCO-Welterbe Markgräfliches Opernhaus, werden dann die Protagonisten des Restaurant-Festivals Kostproben ihres Repertoires geben und läuten damit stimmungsvoll die abendliche Veranstaltung ein.

Restaurant-Festival
Auf einen echten Sangeslust-Klassiker dürfen die Besucher sich am Samstag, 4. Oktober 2014, ab 19.00 Uhr freuen: Beim Restaurant-Festival in fünf Bayreuther Restaurants (Wiegner 1872, Goldener Löwe, Ramada Sudhaus, Engin”s Ponte und Oskar) treten reihum jeweils fünf A Cappella-Gruppen auf. Das Besondere an der Veranstaltung: Die Gruppen singen akustisch, und nicht die Besucher wechseln die Lokale, sondern die Akteure. Der Gast kann den ganzen Abend über bequem im gewünschten Restaurant verweilen und dort bei einem leckeren Menü fünf fantastische Liveacts erleben. Mit dabei sind die Bembelsänger, Sebastian Fuchs, Delta Q, medlz und The Junction.

Sing Sing
Das Abschlusskonzert des diesjährigen Festivals findet am Sonntag, 5. Oktober 2014, um 11.00 Uhr im wunderschönen Ordenssaal der Justizvollzugsanstalt Bayreuth statt. Die Besucher dürfen sich auf eine traumhafte Konzertmatinee in einem der schönsten Säle Bayreuths freuen. Sjaella ist eine weibliche A Cappella-Formation aus Leipzig. Die sechs jungen Damen wurden vor Kurzem mit dem 1. Preis beim A Cappella-Wettbewerb in Leipzig sowie dem Ward Swingle Award bei der Internationalen A Cappella Competition in Graz ausgezeichnet.

Workshops
Umrahmt wird das Festival von einem breiten Spektrum an Workshops zu den Themen Gesang, Vokaltechnik, Interpretation, Beatboxing uvm.

Tickets: Theaterkasse Bayreuth, Tel.: 0921/69 001 und www.reservix.de
Alle Informationen zum Festival unter www.sangeslust.com

Bildrechte: © magenta – die a cappella agentur

Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Opernstraße 22, 95444 Bayreuth

Kontakt
Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Nadja Opel
Opernstraße 22
95444 Bayreuth
+49 (0) 921/ 88 5- 742
nadja.opel@bayreuth-tourismus.de
http://www.bayreuth-tourismus.de/