Kunst und Kultur online

Kostenlose Pressemitteilungen zu Kunst und Kultur

Jul
27

WÖHRL begrüßt junges Musikfestival der besonderen Art

37. Bardentreffen bringt kanadisches Lebensgefühl nach Nürnberg

WÖHRL begrüßt junges Musikfestival der besonderen Art

Logo der Rudolf Wöhrl AG

(Nürnberg) Heute ist es wieder soweit: Die Frankenmetropole wird zum 37. Mal Schauplatz des internationalen Bardentreffens – über 70 Live-Acts rocken an drei Tagen und acht Schauplätzen die Stadt. “Das Bardentreffen in Nürnberg ist längst zu einer traditionellen Institution geworden, die aber auch im 37. Jahr noch immer jung und inspirierend ist wie beim ersten Mal”, lobt WÖHRL Unternehmenschef Olivier Wöhrl, der die Durchführung des Festivals in diesem Jahr erstmals partnerschaftlich begleitet.

Das diesjährige Motto des Bardentreffens ist Kanada – ein Motto, das auch die Mode in diesem Sommer inspiriert hat und dem Modehaus WÖHRL damit bestens vertraut ist. Unter den über 70 Bands und Musikern aus aller Welt ist das nordamerikanische Land allein mit 13 Live Acts vertreten, umrahmt von Künstlern von Mexiko bis Schweden und von Israel bis Mali. Aus Deutschland hat sich neben vielen jungen Nachwuchsbands auch echtes Rock- und Pop-Urgestein angesagt, darunter der Hamburger Liedermacher und Gitarrist Stoppok samt seiner Mitstreiter-Legende Herwig Mitteregger (“Spliff”) und Dany Dziuk. Ebenso dürften sich die Nürnberger auf den Auftritt der politisch engagierten “Dissidenten” freuen, die kürzlich vom Land Niedersachsen mit dem “Internationalen Friedensmusikpreis” ausgezeichnet wurden – um nur einige wenige Highlights aus dem prallen Programm des anstehenden Wochenendes zu nennen.

Olivier Wöhrl, selbst ein großer Fan von “handgemachter” Live-Musik, fand vor allem den Gedanken der Völkerverständigung und die Offenheit des Festivals förderungswürdig: “Die Atmosphäre ist einzigartig, wenn Künstler aus der ganzen Welt für ein Wochenende in Nürnberg zusammenkommen – und rund 200.000 Musikbegeisterte überall und umsonst zuhören und mittanzen können. Wir freuen uns, dass wir unseren Teil zur Realisierung des Bardentreffen partnerschaftlich beitragen und diesen großartigen Spirit wieder in unsere Stadt holen konnten.”
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 2.050

Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über einen Beleg.

Die WÖHRL Unternehmensgruppe feiert 2013 ihr 80-jähriges Firmenjubiläum und hat heute 37 Standorte in Deutschland. Im letzten Geschäftsjahr 2010/2011 erreichte das Unternehmen einen Bruttoumsatz von ca. 346 Mio. Euro.

Kontakt:
Rudolf Wöhrl AG
Dr. Sabine Gladkov – Pressekontakt HARTZKOM
Anglerstraße 11
80339 München
089-99 84 61-0
woehrl@hartzkom.de
http://www.woehrl.de

Pressekontakt:
HARTZKOM
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstraße 11
80339 München
089-99 84 61-0
woehrl@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»